Die Biographie der 'Hure Babylon'

Studien zur Intertextualität der Babylon-Texte in der Bibel
 
 
Mohr Siebeck (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 18. Mai 2020
  • |
  • 567 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-16-157857-1 (ISBN)
 
'Babylon' ist mehrfach explizit behandeltes Thema biblischer Texte und ist stets mehr als eine geographische Entität. Die Bedeutungsebenen Stadt, Reich, Prinzip, Kultur und Frau sind in den verschiedenen Texten unterschiedlich ausgearbeitet und doch oft verschmolzen, insbesondere in Jer 50-51; Offb 17-19 und vollends in den dominanten Rezeptionsgeschichten Europas. In ausführlichen Analysen der Texte Gen 11,1-9; Ps 137; Jes 13,1-14,27; 21,1-10.11-12; 47; Jer 25,1-38; 50,1-51,64; Sach 5,5-11 und Offb 17,1-19,10 arbeitet Ulrike Sals heraus, wie 'Babylon' textimmanent und intertextuell gezeichnet ist: die alttestamentlichen Texte antworten derart aufeinander, daß sie zusammengelesen eine Biographie Babylons als Stadt bzw. Reich, Frau und Prinzip zeichnen. Dies ist in Offb 17-19 mit neuen theologischen Ausrichtungen und unter Einbeziehung weiterer Texte umgesetzt. Die Autorin bietet mit dieser Studie einen Beitrag zur Intertextualitätsdebatte alt- und neutestamentlicher Texte sowie zur Gender-Forschung und zur Repräsentation von Städten.
  • Deutsch
  • Tübingen
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • 48,83 MB
978-3-16-157857-1 (9783161578571)
10.1628/978-3-16-157857-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Cover
  • Titel
  • Vorwort
  • Inhalt
  • A. Babylon und "Babylon"
  • 1. Wege der Forschung
  • 2. Umgrenzungen des Projekts
  • 3. Intertextualität und Wahrnehmung
  • 4. Von Städten und Frauen
  • 5. Zur Beschreibungsform Biographie
  • B. Die Texte
  • I. Die Zusammen-Schau: Offenbarung 17-19
  • 1. Der Kontext von Offenbarung 17-19
  • 1.1. Die Offenbarung des Johannes als Synthese von Textgattungen
  • 1.2. Offenbarung 17-19 im Kontext des Buches: Aufbau und Zeitstruktur
  • 2. Der Prophet und die Hure
  • 3. Wer oder was ist Babylon?
  • 3.1. Die "Hure Babylon" als Metapher
  • 3.2. Porträt und Ende der "Hure Babylon"
  • 4. Die "Hure Babylon" und ihre Beziehungen
  • 4.1. Die Freiergruppen
  • 4.2. Gott
  • 5. Zusammenfassung - der synthetisierte Untergang Babylons als Biographie
  • II. Die Geburt der "Hure Babylon"
  • 1. Die Nicht-Entstehung der Stadt: Genesis 11,1-9
  • 1.1. Der Kontext von Genesis 11,1-9
  • 1.2. Wer oder was ist Babylon?
  • 1.2.1. Sprache und Erkenntnis, Namen und Identität
  • 1.2.2. Menschen, Kollektivität und Einheit
  • 1.2.3. Stadtentwicklung, Stadtzerstörung und Zivilisation
  • 1.2.4. Geschlecht
  • 2. Die Frau nach Babylon: Sacharja 5,5-11
  • 2.1. Das Buch Sacharja
  • 2.1.1. Zeit und Ort des Sacharjabuches - Babylon und der Neuanfang nach Israel
  • 2.1.2. Babylon und Sacharja
  • 2.2. Sacharja 5,5-11
  • 2.2.1. Prophetie und Wahrnehmung - Vision im Dialog
  • 2.2.2. Die gedeuteten Visionselemente Tonne und Frau
  • 2.2.3. Der Transport der Frau nach Sinear
  • 2.2.4. Frau Unrechtmäßigkeit nach Babylonien
  • 3. Die Geburt der "Hure Babylon"
  • 3.1. Sacharja 5,5-11 und Genesis 11,1-9
  • 3.2. Sacharja 5,5-11 als Geburtstext der "Hure Babylon"
  • III. Klage in Babylon und über Babylon: Psalm 137
  • 1. Psalm 137 im Kontext der Psalmen
  • 2. Datierung - die Verjüngung des Textes
  • 3. Sprechen - Singen - Gesang des Vergessens
  • 4. Orte und Verortungen - Wer oder was ist Babylon?
  • IV. Der Untergang Babylons
  • 1. Das Buch Jesaja
  • 1.1. Babylon im Jesajabuch - ein Überblick
  • 1.2. Ein bestialischer Weltuntergang und ein Spottlied: Jesaja 13,1-14,27
  • 1.2.1. Jesaja 13,1-14,27 im Kontext von Jesaja 13-23
  • 1.2.2. Jesaja 13,1-22 - Ein bestialischer Weltuntergang
  • 1.2.2.1. Prophetie und Wahrnehmungen
  • 1.2.2.2. Wer oder was ist Babylon?
  • 1.2.2.3. Gott in Jesaja 13
  • 1.2.2.4. Der Krieg
  • 1.2.3. Jesaja 14,1-4a - Israels Rückkehr
  • 1.2.4. Jesaja 14,4b-21 - Ein Spottlied
  • 1.2.4.1. Sprecher/Prophetie und Aufbau des Textes
  • 1.2.4.2. Wer ist der König?
  • 1.2.4.3. Begründung für den Untergang
  • 1.2.5. Jesaja 14,22-23 - Die Vollendung des babylonischen Untergangs
  • 1.2.6. Jesaja 14,24-27 - Assur als Appendix zu Babylon
  • 1.3. Die Worte eines Zeugen: Jesaja 21,1-10.11-12
  • 1.3.1. Der Text als Supplement
  • 1.3.1.1. Der Untergang Babylons: Jesaja 21 und Jesaja 13
  • 1.3.1.2. Die Wahrnehmung des Untergangs
  • 1.3.2. Wer oder was ist Babylon?
  • 1.3.2.1. Wer oder was ist das Wüstenmeer?
  • 1.3.2.2. Der Zeitpunkt des Untergangs
  • 1.3.3. Die anderen Beteiligten
  • 1.4. Die Absetzung der Königin: Jesaja 47
  • 1.4.1. Jesaja 47 im Kontext Deutero-Jesajas
  • 1.4.2. Jesaja 46 als Exposition zu Jesaja 47
  • 1.4.3. Jesaja 47 - Deklassierung und Demütigung
  • 1.4.3.1. Der Text im Aufbau
  • 1.4.3.2. Soziale Deklassierung und geschlechtliche Demütigung
  • 1.4.3.3. Die Vergangenheit
  • 1.4.3.4. Systemische Opposition
  • 1.4.4. Wer oder was ist Babylon?
  • 1.4.4.1. Status als Kampf um die Definitionsmacht
  • 1.4.4.2. Das Schuld-Strafe-Modell
  • 1.4.4.3. Wer oder was ist Babylon?
  • 1.4.4.4. Stadt und Frau
  • 1.5. Babylon im Jesajabuch: eine Untergangsfolge
  • 1.5.1. Die zeitliche Abfolge des Niedergangs - Linien durch das Jesajabuch
  • 1.5.2. Wahrnehmung der Geschlechterdifferenz - Jesaja 47 und Jesaja 14
  • 1.5.3. Das intertextuelle Bild vom Untergang Babylons im Jesajabuch
  • 2. Das Buch Jeremia
  • 2.1. Babylon im Jeremiabuch - ein Überblick
  • 2.1.1. Nebukadnezar König von Babel
  • 2.1.2. JerG und JerH
  • 2.2. Der Plan: Jeremia 25
  • 2.2.1. Die Zeit in Jeremia 25 - die Zeit von Jeremia 25
  • 2.2.2. Jeremia 25 im Kontext des Buches
  • 2.2.3. Prophetie in Jeremia 25
  • 2.2.4. Wer oder was ist Babylon?
  • 2.2.4.1. Babel und die (anderen) Völker
  • 2.2.4.2. Der Untergang der Welt und Babels
  • 2.3. Die Summe der Untergänge: Jeremia 50-51
  • 2.3.1. Jeremia 50-51 im Kontext des Buches und der Fremdvölkersprüche Jeremia 46-51
  • 2.3.2. Prophetie
  • 2.3.3. Wer oder was ist Babylon - Summierte Identitäten
  • 2.3.3.1. Jeremia 50-51 als Summe der Babylon-Texte - Stimmen der Forschung
  • 2.3.3.2. Bilder des Textes und ihre Formen
  • 2.3.3.3. Stadt, Land, Frau - Geschlechter-durcheinander
  • 2.3.3.4. Babylon als Religion
  • 2.3.3.5. Namen
  • 2.3.3.6. Die Untergänge - Vielfalt der Verwüstung und Monotonie des Verwüsteten
  • 2.3.4. Die Beziehungen Babylons
  • 2.3.4.1. Babel und Juda/Jerusalem
  • 2.3.4.2. JHWH und Babel
  • 2.3.4.3. Die Schuld Babels
  • 2.3.5. Jeremia 50-51 als Summe des Untergangs Babylons
  • C. Die Biographie der "Hure Babylon"
  • 1. Überblicke über die Babylon-Texte
  • 2. Die Kommunikation der Texte
  • 2.1. Wiederholungen
  • 2.2. Text-antworten
  • 2.3. Satellitentexte
  • 3. Porträts als Biographie
  • 3.1. Babylon im Untergang
  • 3.2. Die Verflechtungen der Figuren
  • 3.3. Babylon als Werkzeug und Gegner/-in Gottes
  • 4. Entwicklungen als Biographie
  • D. Literaturverzeichnis und Register
  • 1. Abkürzungsverzeichnis
  • 2. Quellen- und Literaturverzeichnis
  • 2.1. Quellen und antike Texte
  • 2.2. Hilfsmittel und Nachschlagewerke
  • 2.3. Literaturverzeichnis
  • 3. Register
  • 3.1. Stellenregister
  • 3.2. Personenregister
  • 3.3. Sachregister

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

94,00 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen