Praxisleitfaden Lehrerhandeln

Unterrichten, Erziehen, Beraten, Leistungen beurteilen
 
 
Beltz (Verlag)
  • erschienen am 10. Mai 2017
  • |
  • 236 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-407-29028-1 (ISBN)
 
Das Praxisbuch vermittelt Strategien und Handlungsmöglichkeiten für sinnvolles und erfolgreiches Lehrerhandeln in der Schule. Es orientiert sich an den KMK-Standards für die Lehrerbildung, im Mittelpunkt stehen die Bereiche Unterrichten, Erziehen, Beraten und Leistungsbeurteilung. Für jeden Bereich werden die bedeutsamsten Aspekte des Lehrerhandelns dargestellt, z. B. Lernziele formulieren, Methoden auswählen, Motivieren, aber auch Themen wie Hausaufgaben als Potenzial nutzen oder Elterngespräche führen. Jeder Aspekt enthält - systematisch und übersichtlich abgebildet - einen kurzen Überblick zum Forschungsstand sowie ausführlicher die möglichen Handlungsoptionen. Der Forschungsstand berücksichtigt unter anderem auch Entwicklungen und Erkenntnisse aus der Lernpsychologie und der internationalen Unterrichtsforschung. Bei den Handlungsoptionen werden Checklisten, Grenzen und Risiken ebenso thematisiert wie Fallbeispiele, die mögliche Umsetzungen in der Schulpraxis veranschaulichen.
Originalausgabe
  • Deutsch
  • Weinheim
  • |
  • Deutschland
5 Schwarz-Weiß- Zeichnungen, 35 Schwarz-Weiß- Tabellen
  • 2,61 MB
978-3-407-29028-1 (9783407290281)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Wolf-Thorsten Saalfrank, Erziehungswissenschaftler, Diplom-Pädagoge sowie Grund- und Hauptschullehrer, arbeitet derzeit als Pädagogischer Mitarbeiter beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft in der Integration von Flüchtlingen. Er kooperiert zudem mit dem Fritz-Schubert-Institut Heidelberg zum »Schulfach Glück«.
1 - Inhaltsverzeichnis [Seite 6]
2 - Einleitung [Seite 12]
2.1 - Die gute Lehrkraft und der gute Unterricht [Seite 12]
2.2 - Zum Umgang mit diesem Buch [Seite 17]
2.3 - Literatur [Seite 19]
3 - 1. Unterrichten [Seite 21]
3.1 - 1.1 Sachanalyse erstellen [Seite 21]
3.2 - 1.2 Voraussetzungen der Lerngruppe analysieren [Seite 28]
3.3 - 1.3 Lernziele formulieren [Seite 37]
3.4 - 1.4 Unterricht strukturieren [Seite 48]
3.5 - 1.5 Methoden auswählen und einsetzen [Seite 55]
3.6 - 1.6 Medien einsetzen [Seite 64]
3.7 - 1.7 Motivieren [Seite 70]
3.8 - 1.8 Differenzierung [Seite 78]
3.9 - 1.9 Erklären [Seite 86]
3.10 - 1.10 Veranschaulichen [Seite 94]
3.11 - 1.11 Üben [Seite 100]
3.12 - 1.12 Kognitiv aktivieren [Seite 106]
3.13 - 1.13 Kooperativ arbeiten [Seite 116]
3.14 - 1.14 Kreativität fördern [Seite 124]
3.15 - 1.15 Rituale einsetzen [Seite 131]
3.16 - 1.16 Rhythmisieren von Unterricht [Seite 136]
3.17 - 1.17 Hausaufgaben als Potenzial nutzen [Seite 142]
4 - 2. Erziehen [Seite 148]
4.1 - 2.1 Klassen führen [Seite 148]
4.2 - 2.2 Individuell erzieherisch handeln [Seite 161]
4.3 - 2.3 Beziehungen gestalten [Seite 173]
5 - 3. Beraten [Seite 182]
5.1 - 3.1 Mit Eltern kooperieren [Seite 182]
5.2 - 3.2 Beraten in der Schule [Seite 190]
5.3 - 3.3 Feedback geben [Seite 198]
5.4 - 3.4 Konflikte bearbeiten [Seite 203]
5.5 - 3.5 Kooperieren mit außerschulischen Einrichtungen [Seite 210]
6 - 4. Leistungsbeurteilung [Seite 218]
6.1 - 4.1 Kriterial beurteilen [Seite 218]
6.2 - 4.2 Lernfortschritte verbalisieren [Seite 226]
6.3 - 4.3 Portfolioarbeit anleiten [Seite 232]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

24,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen