Eco-Labelling und Länderunterschiede

Voraussetzungen für ein effektives Eco-Label-System
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 14. Juni 2017
  • |
  • IX, 111 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-18725-5 (ISBN)
 

Michael Saal untersucht Eco-Label-Programme (ELP) im internationalen Vergleich und verfolgt hierbei die These, dass ein Zusammenhang zwischen den länderspezifischen Besonderheiten und der Einführung eines ELP einerseits besteht sowie andererseits diese nationalen Unterschiede die Effektivität und damit den Erfolg eines ELP beeinflussen. Nach einer Ableitung verschiedener Hypothesen prüft der Autor, ob es Determinanten gibt, deren Ausprägung Einfluss auf die Wahrscheinlichkeit der Entscheidung eines Landes haben, ein ELP einzuführen sowie herauszustellen, ob diese Determinanten auch Auswirkungen auf dessen Effektivität und damit auf das Erfolgspotential haben.

1. Aufl. 2017
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,37 MB
978-3-658-18725-5 (9783658187255)
3658187255 (3658187255)
10.1007/978-3-658-18725-5
weitere Ausgaben werden ermittelt

Michael Saal hat im Jahr 2016 sein Studium (M. Sc. Wirtschaftswissenschaften) erfolgreich abgeschlossen, war als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand im Bereich Internationale Wirtschaftsethik der Hamburg School of Business Administration beschäftigt und ist zur Zeit Projektmitarbeiter bei der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e.V. (ZWH).

Einordnung des Eco-Labelling in das Instrumentarium der Umweltpolitik.- Die Eigenschaft der Umweltqualität von Produkten als öffentliches Gut.- Vergleichende Fallstudie der Länder Deutschland, Griechenland und Indien.

Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok