Schluss mit Bla Bla Bla!

Kommunikation mit Herz und Verstand
 
 
Walhalla (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. August 2018
  • |
  • 100 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-96186-164-4 (ISBN)
 
Die meisten Menschen haben die Kontrolle über ihr Kommunikationsverhalten verloren. Die Reiz- und Informationsüberflutung im digitalen Zeitalter führt zu voreiligen und wenig durchdachten Reaktionen. Mangelnde Substanz, Oberflächlichkeit, Daherplappern, Gewohnheit und die Unfähigkeit, Perspektiven zu verändern, beherrschen die Gespräche.

Rhetorik-Experte Professor Heinz Ryborz zeigt mit dem Buch Schluss mit Bla bla bla! einfache Möglichkeiten, sich von Automatismen zu befreien und wieder bewusster und authentischer zu kommunizieren. Mithilfe von zahlreichen Checklisten, Beispielen und Übungen sollen nicht nur die kritische Denkfähigkeit und das Durchsetzungsvermögen verbessert werden, sondern auch die Wahrnehmung, Intuition und Achtsamkeit.
  • Deutsch
  • Regensburg
  • |
  • Deutschland
  • 9,17 MB
978-3-96186-164-4 (9783961861644)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Professor Dr. Heinz Ryborz studierte in Berlin Naturwissenschaften und Psychologie. Er war in leitenden Positionen in der Industrie tätig und trainiert heute Führungskräfte. Zahlreiche Veröffentlichungen. Bestsellerautor.
  • SCHLUSS MIT BLA BLA BLA!
  • Inhalt
  • Warum Ihnen dieses Buch hilft
  • 1 Kommunikation und Persönlichkeit
  • Ihre Persönlichkeit beeinflusst Ihre Kommunikation
  • Bewusstheit statt Unachtsamkeit
  • Präsenz statt geistiger Abwesenheit
  • Selbststeuerung statt impulsiver Reaktion
  • Selbstwertgefu¨hl statt Minderwertigkeitsgefu¨hl
  • Erkunden statt Annahmen und Projektionen
  • Beobachtung statt Bewertung
  • Mit dem Herzen sprechen statt nur mit dem Verstand
  • Interesse am Partner statt egozentriert
  • Anerkennung statt Manipulation
  • Selbstklärung statt inneres Durcheinander
  • Selbsterkenntnis statt Selbsttäuschung
  • Vernunft statt Leichtgläubigkeit
  • 2 Bausteine der Kommunikation
  • Botschaften senden
  • Vorbereitung eines Gesprächs
  • Fragen
  • Sieben Antwortmöglichkeiten
  • Zuhören
  • Sprechen
  • Paraphrasieren
  • Metakommunikation
  • Körpersprache
  • 3 Kommunikationsblocker vermeiden
  • Dialogblockaden sind erlernte Angewohnheiten
  • Befehle und Drohungen
  • Urteile und Abwertungen
  • Ablenkungen und Unterbrechungen
  • Rationalität und Emotionalität
  • Passivität und mangelnde Ehrlichkeit
  • Übertriebene Ausfu¨hrlichkeit und Verallgemeinerung
  • Negative Metakommunikation
  • Unklarer Ausdruck
  • Das "Ja, aber"-Spiel
  • 4 Mit Herz kommunizieren
  • Beobachten und kommunizieren
  • Die große Bedeutung der Gefu¨hle
  • Die Wahrnehmungsfähigkeit steigern
  • Empathisch reagieren
  • Gefu¨hle ausdru¨cken und spiegeln
  • Bedu¨rfnisse mit Gefu¨hlen verbinden
  • Nondirektives Gesprächsverhalten
  • 5 Einfluss nehmen
  • Wu¨nsche äußern und bitten
  • Forderungen, Drohungen und Warnungen
  • Versprechen
  • Argumentieren
  • Menschen gewinnen und u¨berzeugen
  • 6 Durchsetzungsstarke Kommunikation
  • Sensibilität und Durchsetzungskraft
  • Durchsetzungsstärke versus Aggression
  • Was stärkt Ihre Durchsetzungskraft?
  • Das Vorgehen beim Durchsetzen
  • 7 Konflikte lösen
  • Erkennen Sie Ihre Einstellung zu Konflikten
  • Woran erkennen Sie Konflikte?
  • Konfliktarten
  • Mechanismen, die Konfliktlösungen erschweren
  • Verhalten im Konfliktfall
  • Die Konfliktanalyse
  • Strategien im Umgang mit Konflikten
  • Das erfolgreiche kooperative Verhalten
  • Durchsetzen oder auf Beziehung achten?
  • Das konstruktive Konfliktgespräch
  • Konfliktgespräch Fu¨hrungskraft - Mitarbeiter
  • Konflikte mit Kollegen
  • Kompetenzen im Umgang mit Konflikten
  • 8 Verhandeln
  • Worin besteht die Kunst der Verhandlung?
  • Arten der Verhandlung
  • Die fu¨nf Prinzipien des Harvard-Konzeptes
  • Die Vorbereitung der Verhandlung
  • Phasen im Verhandlungsprozess
  • Zehn Tipps zum Gesprächsverhalten
  • Nicht zum Opfer negativer Taktiken werden
  • Anwendung der verschiedenen Verhandlungsstrategien
  • Typische Fehler beim Verhandeln
  • 9 Umgang mit Gefu¨hlen
  • Gefu¨hle wahrnehmen
  • Auslöser von Emotionen
  • Die Sprache des Herzens wahrnehmen
  • Emotionales Verhalten verändern
  • Achtsamkeitsmeditation
  • Deeskalation von Emotionen
  • Die Macht positiver Gefu¨hle
  • Lösungen
  • Literaturhinweise
  • Seminare von Prof. Dr. Heinz Ryborz
  • Stichwortverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

9,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen