Regions in Transition in the Former Soviet Area

Ideas and Institutions in the Making
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 15. November 2017
  • |
  • XIV, 232 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-60624-8 (ISBN)
 

This book aims to understand the "texture" of the post-Soviet region, where waves of de-integration and re-integration have been resonating at different times and through diverse manifestations over the last quarter of century. The post-Soviet states have been evolving in an embryonic system of states in their close neighbourhood, whose boundaries and rules of interactions are still in the making. However, one can already detect specific traits of regional governance, one of these being the presence of overlapping organisations and institutions.

It includes reflections on relations between state formation and region formation and a tentative conceptualisation of a post-colonial form of regionalism. The focus on small states, featuring different behaviours vis-à-vis regional organisations and regional imaginaries in their transitional and still unsettled state identities and foreign policy narratives, constitutes a further element of originality. This innovative volume is crucial reading for scholars and researchers of International Relations with a special interest in either the Former Soviet Space or Comparative Regionalism.

1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 28 s/w Abbildungen
  • |
  • 28 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 2,56 MB
978-3-319-60624-8 (9783319606248)
3319606247 (3319606247)
10.1007/978-3-319-60624-8
weitere Ausgaben werden ermittelt

Alessandra Russo is a Post-Doctoral Researcher at the Centre Emile Durkheim, Sciences Po Bordeaux, France. She specializes in the study of regional organisations (with a special focus on the post-Soviet region), critical theories of Security Studies, transnational organized crime and terrorism.

Chapter 1: Introduction.- Chapter 2: Region-Building in the Former Soviet Space.- Chapter 3: The Paradox of Russian Hegemony.- Chapter 4: Post-Soviet States and Post-Soviet Regions.- Chapter 5: State Identity and Regional Imaginaries in Georgia.- Chapter 6: Regional Models of Governance Transfer?.- Chapter 7: Conclusions.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok