Tracing War in British Enlightenment and Romantic Culture

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 29. April 2016
  • |
  • XIV, 239 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-47431-5 (ISBN)
 
This volume argues for the enduring and pervasive significance of war in the formation of British Enlightenment and Romantic culture. Showing how war throws into question conventional disciplinary parameters and periodization, essays in the collection consider how war shapes culture through its multiple, divergent, and productive traces.
1st ed. 2015
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
Bibliographie
  • 2,17 MB
978-1-137-47431-5 (9781137474315)
1137474319 (1137474319)
10.1057/9781137474315
weitere Ausgaben werden ermittelt
Simon Bainbridge, Lancaster University, UK
Deirdre Coleman, University of Melbourne, Australia
Thomas H. Ford, University of Melbourne, Australia
Jonathan Lamb, Vanderbilt University, USA
Nick Mansfield, Macquarie University, Australia
Daniel O'Quinn, University of Guelph, Canada
Philip Shaw, University of Leicester, UK
Neil Ramsey, University of New South Wales, Australia
Gillian Russell, University of Melbourne, Australia
R. S. White, University of Western Australia, Australia

Acknowledgements Notes on Contributors Introduction: Tracing War in Enlightenment and Romantic Culture; Neil Ramsey and Gillian Russell 1. Shandeism and the Shame of War; Jonathan Lamb 2. Invalid Elegy and Gothic Pageantry: André, Seward and the Loss of the American War; Daniel O'Quinn 3. Victims of War: Battlefield Casualties and Literary Sensibility; R. S. White 4. The Cultural Afterlives of Toussaint Louverture and the Haitian Revolution; Deirdre Coleman 5. Romantic Militarisation: Sociability, Theatricality and Military Science in the Woolwich Rotunda, 1814-2013; Gillian Russell 6. Exhibiting Discipline: Military Science and the Naval and Military Library and Museum; Neil Ramsey 7. Battling Bonaparte after Waterloo: Re-enactment, Representation and 'The Napoleon Bust Business'; Simon Bainbridge 8. Turner's Desert Storm; Philip Shaw 9. Narrative and Atmosphere: War by Other Media in Wilkie, Clausewitz and Turner; Thomas H. Ford 10. Destroyer and Bearer of Worlds: The Aesthetic Doubleness of War; Nick Mansfield Bibliography Index

Schweitzer Klassifikation
Warengruppensystematik 2.0

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

89,24 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

89,24 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok