In Praise of Idleness

And Other Essays
 
 
Routledge (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. August 2020
  • |
  • 200 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-000-10717-3 (ISBN)
 
Intolerance and bigotry lie at the heart of all human suffering. So claims Bertrand Russell at the outset of In Praise of Idleness, a collection of essays in which he espouses the virtues of cool reflection and free enquiry; a voice of calm in a world of maddening unreason. From a devastating critique of the ancestry of fascism to a vehement defence of 'useless' knowledge, with consideration given to everything from insect pests to the human soul, this is a tour de force that only Bertrand Russell could perform.
2. Auflage
  • Englisch
  • Milton
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für Beruf und Forschung
  • Neue Ausgabe
  • 2,24 MB
978-1-000-10717-3 (9781000107173)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Bertrand Russell (1872-1970). The leading British philosopher of the twentieth century, who made major contributions in the areas of logic and epistemology. Politically active and habitually outspoken, his ethical principles twice led to imprisonment.
1. In Praise of Idleness 2. 'Useless' Knowledge 3. Architecture and Social Questions 4. The Modern Midas 5. The Ancestry of Fascism 6. Scylla and Charybdis, or Communism and Fascism 7. The Case for Socialism 8. Western Civilisation 9. On Youthful Cynicism 10. Modern Homogeneity 11. Men versus Insects 12. Education and Discipline 13. Stoicism and Mental Health 14. On Comets 15. What is the Soul?

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

15,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen