Digitale Welt

Herausforderungen für die berufliche Bildung und die Professionalität der Lehrenden
 
 
wbv Publikation (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 29. September 2020
  • |
  • 616 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7639-6727-8 (ISBN)
 
Der vorliegende Sammelband dokumentiert Ergebnisse von zwei Fachtagungen zu aktuellen Entwicklungen der beruflichen Bildung in China und Deutschland. Die Tagungen wurden im Kontext einer seit 15 Jahren bestehenden vitalen Forschungskooperation zwischen dem Chinesisch-Deutschen Institut für berufliche Bildung (IBB) an der Tongji-Universität Shanghai und berufspädagogischen Instituten an deutschen Universitäten durchgeführt.

Unter dem Titel "Digitale Welt - Herausforderungen für die Berufliche Bildung und Professionalität der Lehrenden" werden vier Bereiche von Arbeit und Berufsbildung thematisiert: I. Digitalisierung in der Arbeitswelt und der beruflichen Bildung, II. Digitale Transformation zu Didaktik 4.0, III. Lehramtsausbildung und pädagogische Professionalität, IV. Spezifische Aspekte von Forschung und Entwicklung.

Die Beiträge behandeln konzeptionelle, didaktisch-curriculare sowie professionswirksame Dimensionen der digitalen Transformation in Arbeitsprozessen sowie in der beruflichen Aus- und Weiterbildung, Beratung und Lehrkräfteausbildung. Dabei werden interdisziplinäre Befunde der Berufsbildungs-, Sozial- und Arbeitswissenschaften dargestellt und für den Transfer in die schulische, hochschulische und betriebliche Praxis aufbereitet. Der Band stellt in der Gesamtheit ein facettenreiches Bild der Forschung und Entwicklung der Berufsbildung in China und Deutschland dar. Die Publikation ist von hohem Interesse für Studierende, Lehrende und pädagogisches Personal an Schulen, Hochschulen und in betrieblichen sowie außerschulischen Institutionen.
  • Deutsch
  • Bielefeld
  • |
  • Deutschland
wbv Media
  • 8,95 MB
978-3-7639-6727-8 (9783763967278)
10.3278/6004873w
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Frontmatter
  • Cover
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Einführung
  • I. Digitalisierung in der Arbeitswelt und beruflichen Bildung
  • Industrie 4.0 bedingt eine Neuausrichtung der beruflichen Bildung
  • 1. Einleitung
  • 2. Zielstellungen, Herausforderungen und Potenziale von Industrie 4.0
  • 3. Forschungsdesign der Studie
  • 4. Veränderungen in der Arbeitswelt - Veränderungen in der Facharbeit
  • 5. Schlussfolgerungen für die Ausbildungsberufe
  • 6. Zusammenfassung und Forderungen nach einer Neuausrichtung der Berufsbildung
  • Literatur
  • Care Work 4.0.Digitalisierung in personenbezogenen Dienstleistungsberufen
  • Ausgangslage
  • 1 Historische Strukturen von Care Work in der Industriegesellschaft
  • 2 Berufsstrukturen und Risikofaktoren von Care Work 4.0
  • 3 Anwendungsfelder der Digitalisierung in Care Berufen
  • 4 Ordnungsrechtliche Reformen für Care Work 4.0
  • 5 Kompetenz- und Curriculumentwicklung 4.0
  • 6 Problembereiche digitaler Kompetenzentwicklung
  • 7 Digitale Professionalisierung des pädagogischen Personals
  • Fazit
  • Literatur
  • Analysis of Technical Workers' Skill Structure in Industry 4.0
  • 1. Industry 4.0 and related concepts
  • 2. The analysis of skills characteristics of technical workers in industrial 4.0 era
  • 3. Recommendations for technical worker trainingin industrial 4.0 era
  • 4. Conclusion
  • References
  • Analysis of the Influence of Artificial Intelligence on the Professional Personnel Training
  • References
  • On the Development Path of Industry-Education Integrationin Vocational Education Based on Externality Theory
  • 1. Relevant concepts and theories: quasi-public goods and externality
  • 2. Face the pain points: scan the negative externalities of the enterprise
  • 3. Identify the benefits: bring into play the positive externalities of vocational education
  • 4. Crack the difficulties: more positive externalities and less negative externalities
  • 5. Conclusion
  • References
  • Research on the Design and Operation Mechanism of Online B&R Vocational Education Alliance
  • I. The Necessity and Value of Constructing the B&R Online Vocational Education Alliance
  • II. The organization structure of B&R online vocational education alliance
  • III. Operational mechanism design of B&R online vocational education alliance
  • IV. Conclusion
  • References
  • Research on the Track of the Identities of Students in a Secondary Vocational School in Modern Apprenticeship Based on a Survey of School-enterprise Cooperation Project
  • 1. Introduction
  • 2. Theoretical basis
  • 3. Research objectives and methods
  • 4. Analysis of the identity development of participants in the modern apprenticeship system
  • References
  • Professionelle Herausforderungen in der bildungs- und berufsbezogenen Beratung
  • 1 Ausgangslage zur Professionalisierung der bildungs- und berufsbezogenen Beratung in Deutschland
  • 2 Theoretischer Rahmen der Studie: Professionelle Paradoxien auf verschiedenen Handlungsebenen der Beratung
  • 3 Empirische Studie zum professionellen Beratungshandeln
  • 4 Ausblick: Professionalisierungsanforderungen an die bildungs- und berufsbezogene Beratung
  • Literaturverzeichnis
  • II. Digitale Transformation zu Didaktik 4.0
  • Implikationen der digitalen Transformation für die didaktische Arbeit an berufsbildenden Schulen
  • 1. Einleitung
  • 2. Digitale Transformation von Gesellschaft undWirtschaft
  • 3. Ergebnisse aus dem Projekt "Q 4.0"
  • 4. Didaktische Implikationen der digitalen Transformation für berufsbildende Schulen
  • 5. Fazit
  • Literaturangaben
  • Prospektive Weiterbildung für Industrie 4.0: Analyse- und Gestaltungsperspektiven
  • 1. Einleitung
  • 2. Die Perspektive der Technikentwicklung im Rahmen von Industrie 4.0
  • 3. Die Perspektive der Arbeitsorganisation und Arbeitsgestaltung im Rahmen von Industrie 4.0
  • 4. Die Perspektive der Kompetenzentwicklung im Rahmen von Industrie 4.0
  • 5. Synthese - Gestaltungsperspektiven für Industrie 4.0
  • Literatur
  • Digitale Gestaltung von Design-Research-Prozessen
  • 1. Hinführung
  • 2. Relevanz von Gestaltungs- und Evaluationsprozessen in Design-Research-Projekten
  • 3. Kontext der Fallstudie: Design-Research-Projekt tabletBS.dual
  • 4. Beschreibung digitaler Technologien und Tools in den Gestaltungs- und Evaluationsarbeiten
  • 5. Ausblick
  • References
  • Videos in der Lehrerbildung
  • 1. Einleitung
  • 2. Videos in der Lehrerbildung
  • 3. Passungsfähigkeit der Eigenproduktion von Erklärvideos mit bildungspolitischen und ordnungsrechtlichen Vorgaben
  • 4. Fazit
  • Referenzen
  • Fachdidaktik in der technischen Bildung
  • 1 Einleitung und Problemstellung
  • 2 Fachdidaktik
  • 3 Forschungsdesign - Forschungsmethode
  • 4 Diskussion der Ergebnisse
  • Literaturverzeichnis
  • The Contents, Methods and Practice of Vocational Qualification Research and its Enlightenment to Vocational Education in China
  • 1 Introduction
  • 2 Contents and methods of the vocational qualification research
  • 3 Enlightenment to Vocational Education in China
  • References
  • Uncovering the Talents
  • 1. Einleitung
  • 2. Validierung von Kompetenzen: Der Europäische Ansatz
  • 3. Mobilität in und auf dem Arbeitsmarkt - die europäische Perspektive
  • 4. Uncovering the talents: die Web-App Appsolut-Kompetent
  • 5. Diskussion der Ergebnisse
  • Literatur
  • III. Lehramtsausbildung und pädagogische Professionalität
  • Universitätsschulen als Arenen derVerzahnung von Theorie und Praxis in derLehrerbildung
  • 1. Hinführung oder zur Kooperation zwischen Theorie und Praxis
  • 2. Relevanz und Konzept von Universitätsschulen in der Lehrerbildung
  • 3. Bayerisches Universitätsschulkonzept am Beispiel der Wirtschaftspädagogik in Bamberg
  • 4. Ausblick
  • References
  • Analysis of the Development of Teachers and Skilled Workers as Tutors in Dual Education System in Modern Apprenticeship (under the Modern Apprenticeship Project)
  • I The connotation of modern apprenticeship
  • II Vocational school teachers under the modern apprenticeship system in China
  • III The skilled workers under the modern apprenticeship system
  • IV Summary
  • References
  • Research on the Combination betweenthe Cultivating of Master of Education (in Vocational Education Field) and Standardized Training of New Teachers in Secondary Vocational Schools
  • 1. Background
  • 2. Development of the Standardized Training of New Teachers in Vocational Schools
  • 3. Current Training of Master of Education (in Vocational Education field)
  • 4. The Necessity and Feasibility of Combining the Two Training
  • 5. Feasible Measures for Combining the Two Training
  • 6. Conclusion
  • References
  • Significance of Post-Placed Cultivation for Vocational Teachers
  • 1. The Value Orientation of "Post-Placed Cultivation"
  • 2. Background and Implementation of Standardized Training for New Vocational Teachers in Shanghai
  • 3. The Effect and Problems of "Post-Placed Cultivation "for New Vocational Teachers in Shanghai
  • 4. Conclusion
  • References
  • Problems and Suggestions to the Cultivation of Master of Education in Vocational Education Field
  • 1 Current status of teacher training
  • 2 New and old challenges in the current training to teachers with a master's degree in the context of Industry 4.0
  • 3 The initial concept of the new training model for a master of education in vocational education field
  • References
  • Studie zum Verzahnungsmechanismus zwischen Bachelor- und Masterniveau des Lehramtsstudiums für berufliche Schulen in China
  • 1. Logischer Bezugspunkt zur Konstruktion des Verzahnungsmechanismus des Bildungsniveaus der Berufsschullehrer*innen
  • 2 Status Quo und Verzahnungsdilemma des Ausbildungssystems der Berufsschullehrer*innen im Bachelor- und Masterniveau in China
  • 3 Überlegungen zum Aufbau des Verzahnungsmechanismus
  • Referenzen
  • Analysis of the Development of Training for Teachers in Vocational Schools from the Perspective of Policies
  • I Historical development of training for vocational education teachers in China from the perspective of policy
  • II The analysis of the development characteristics of the training system for vocational education teachers
  • III The results and problems of the training system for vocational education teachers
  • IV. Integration and realization of vocational teachers education and training
  • References
  • Facing the Shortage of Teachers at Vocational Schools
  • 1. Introduction
  • 2. Quermaster Program for Engineers
  • 3. Characteristics of the Target Group
  • 4. Conclusion
  • References
  • Durchlässigkeit zwischen beruflicher Bildung und Hochschulstudium am Beispiel des Übergangs staatlich geprüfter Techniker/-innen in das ingenieurpädagogische Lehramtsstudium
  • 1. Hintergrund: Europäischer Qualifikationsrahmen und die Diskussion um moderne Beruflichkeit
  • 2. Beruflich qualifizierte Fachkräfte im Hochschulstudium
  • 3. Lehrer*innenmangel in ingenieurpädagogischen Fachrichtungen
  • 4. Beispiel Sachsen-Anhalt: Projektinitiative TeLa - Techniker/-innen studieren Lehramt
  • 5. Weiteres Vorgehen
  • Literatur
  • Lehrkräfte an berufsbildenden Schulen im Spiegel der Statistik
  • 1. Einleitung
  • 2. Der Arbeitsmarkt für Lehrkräfte an berufsbildenden Schulen - Lehrkräftebedarfsprognosen im Wandel der Zeit
  • 3. Die Situation der berufsbildenden Schulen in Deutschland im Spiegel der Statistik
  • 3. Der Arbeitsmarkt für Lehrkräfte an berufsbildenden Schulen - Chancen und Grenzen der Digitalisierung für die Lehrerbildungsplanung
  • Quellen
  • IV. Spezifische Aspekte der Forschung und Entwicklung
  • Forschung in Innovationsarenen
  • 1 Hinführung
  • 2 Anlage und Ausrichtung der Forschung in einer Innovationsarena - Einblicke in das Forschungs- und Entwicklungsprojekt QBi
  • 3 Forschungsmethodische Profilierung - Gestaltung als Forschungsprozess am Beispiel des Projekts QBi
  • 4 Einblicke in Forschungsbefunde - Prototypen vor Ort und Rahmenkonzepte als Ausgangspunkte für Transfer und weitere Entwicklung
  • 5 Forschung in Innovationsarenen - Zusammenführende Überlegungen
  • Literatur
  • Subjektkonstitution und digitale Transformation
  • 1. Einleitung
  • 2. Subjektkonstitution, Subjektbildung und Nachhaltigkeit
  • 3. Fazit: Autonomieentwicklung unter den Bedingungen digitaler Transformation
  • 4. Ausblick - tiefendimensionale Reflexivität
  • Literatur
  • The Influence of Educational Factors on Residents' Subjective Happiness - Based onCFPS Data
  • 1 Introduction
  • 2 Data and Choice of variables
  • 3 Methods
  • 4 Result
  • References
  • How Family Background Influences High School Students' Occupational Expectations in China
  • Introduction
  • Review
  • Theoretical basis and research hypothesis
  • Research method
  • Analysis on results
  • Conclusion
  • References
  • Lernen, aber warum?
  • 1. Berufsbildung in China
  • 2. Theorie und Forschungsstand
  • 3. Methodik
  • 4. Ergebnisse
  • 5. Fazit
  • Literaturverzeichnis
  • Construction of Performance Evaluation System for Poverty Alleviation in Vocational Schools Based on Performance Prism Model
  • I. Background of performance evaluation of poverty alleviation by vocational colleges in China
  • II. A review of research on performance evaluation of education and poverty alleviation in vocational colleges
  • III. The application of performance prism model in the performance evaluation of poverty alleviation in vocational colleges
  • IV. Thinking and Suggestions
  • References
  • Indikatoren der Chancengerechtigkeit: Ein Vergleich migrationsbedingter Disparitäten zwischen amtlichen Daten und Survey-Daten
  • 1. Problemstellung
  • 2. Chancengerechtigkeit: konzeptuelle Grundlagen und Messung in der amtlichen Bildungsberichterstattung
  • 3. Zur Situation von Jugendlichen mit Migrationshintergrund beim Zugang zur beruflichen Ausbildung
  • 4. Methodisches Vorgehen
  • 5. Ergebnisdarstellung und Diskussion
  • 6. Fazit
  • References
  • Digitalisierung und Künstliche Intelligenz benötigen Bildung - Reflexionen zur Bildungin der Transformationsgesellschaft unter berufspädagogischer Perspektive
  • 1. Hintergrund - Das 2. BildungsKonzil Heldenberg
  • 2. Gesellschaftliche Entwicklungen - Transformationsgesellschaft
  • 3. Megatrend Künstliche Intelligenz und Digitalisierung
  • 4. Digitalisierte Bildungswelt
  • 5. Strukturwandel in der digitalen Arbeitswelt
  • 6. Neue und erweiterte Kompetenzen
  • 7. Bildung in Zeiten des Wandels
  • 8. Zusammenfassende Zuspitzungen
  • Literaturverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

52,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen