Orthopädisch-traumatologische Befunde

Untersuchungstechniken - Befundauswertung - Krankheitsbilder
 
 
Springer (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. September 2015
  • |
  • XI, 184 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-48073-1 (ISBN)
 
Dieses Buch beschreibt checklistenartig die Vorgehensweise der klinischen Befundung des Patienten in der Orthopädie und Unfallchirurgie. Die Vorgehensweise zur Untersuchung beginnt mit der Anamnese. Daran schließt sich die systematische Untersuchung an. Schritt für Schritt werden die Befunde ermittelt und die dafür notwendigen Untersuchungstechniken klar und verständlich durch Abbildungen erläutert. Aus Anamnese und Befund werden anschließend die Leitsymptome ermittelt, die zur Verdachtsdiagnose führen. Die Übersicht aller relevanten Krankheitsbilder der jeweiligen Körperregion erleichtern differentialdiagnostische Überlegungen und schließen damit den Untersuchungsbefund ab.
2. Aufl. 2015
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 160
  • |
  • 160 farbige Abbildungen
  • |
  • 160 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 11,21 MB
978-3-662-48073-1 (9783662480731)
10.1007/978-3-662-48073-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. med. Andreas Roth, Universitätsklinik Leipzig, Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie, Bereichsleiter Endoprothetik/Orthopädie, Liebigstraße 20, 04103 Leipzig

Wirbelsäule.- Anamnese bei Erkrankungen der WS.- HWS.- Systematische Untersuchung.- Leitsymptome.- Erkrankungen.- BWS und LWS.- Systematische Untersuchung.- Leitsymptome.- Erkrankungen.- Obere Extremität.- Anamnese bei Erkrankungen der oberen Extremität.- Schulter.- Systematische Untersuchung.- Leitsymptome.- Erkrankungen.- Ellenbogen.- Systematische Untersuchung.- Leitsymptome.- Erkrankungen.- Hand.- Systematische Untersuchung.- Leitsymptome.- Erkrankungen.- Untere Extremität.- Anamnese bei Erkrankungen der unteren Extremität.- Hüfte und OS.- Systematische Untersuchung.- Leitsymptome.- Erkrankungen.- KG und US.- Systematische Untersuchung.- Leitsymptome.- Erkrankungen.- SPGL und Fuß.- Systematische Untersuchung.- Leitsymptome.- Erkrankungen.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

42,25 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen