Generations of Feeling

A History of Emotions, 600-1700
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 6. Oktober 2015
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-316-43021-7 (ISBN)
 
Generations of Feeling is the first book to provide a comprehensive history of emotions in pre- and early modern Western Europe. Charting the varieties, transformations and constants of human sentiments over the course of eleven centuries, Barbara H. Rosenwein explores the feelings expressed in a wide range of 'emotional communities' as well as the theories that served to inform and reflect their times. Focusing specifically on groups within England and France, chapters address communities as diverse as the monastery of Rievaulx in twelfth-century England and the ducal court of fifteenth-century Burgundy, assessing the ways in which emotional norms and modes of expression respond to, and in turn create, their social, religious, ideological, and cultural environments. Contemplating emotions experienced 'on the ground' as well as those theorized in the treatises of Alcuin, Thomas Aquinas, Jean Gerson and Thomas Hobbes, this insightful study offers a profound new narrative of emotional life in the West.
  • Englisch
  • 12,72 MB
978-1-316-43021-7 (9781316430217)
weitere Ausgaben werden ermittelt
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

25,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen