Letal

Thriller
 
Paola Rondini (Autor)
 
Lübbe (Verlag)
1. Auflage | erschienen am 18. Februar 2011 | 304 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8387-0705-1 (ISBN)
 
Ein neues Antidepressivum verheißt Wunder und ein Milliardengeschäft für die Pharmaindustrie. Doch wie sich herausstellt, wurde das Medikament nachträglich manipuliert - mit unkontrollierbaren Folgen. Als Daniel Biasi, Mitarbeiter einer Pharmaholding, heimlich weitere Nachforschungen anstellt, kommt er schon bald einem Komplott auf die Spur, das kaltblütig seine ungeheuerliche Vision verfolgt ¿
Allgemeine Reihe
1. Aufl. 2011.
Birgitta Hoepken
Deutsch
0,27 MB
978-3-8387-0705-1 (9783838707051)
3838707052 (3838707052)
weitere Ausgaben werden ermittelt
12 (S. 77-78)

Kopenhagen, 19. Juli


Sie saß ganz still am Fenster und sah hinaus. Wie so oft, wenn sie mitten in einem Auftrag steckte, hatte sie weder Hunger noch Durst. Sie konnte stundenlang so dasitzen, ohne sich zu bewegen. Wieder war Daniels Zimmer in ihrem Fernglas. Ihr war, als habe sie einen Zeitsprung zurück gemacht, doch es war nicht mehr der gestrige Abend, sondern vier Uhr am folgenden Nachmittag, einen Tag, nachdem sie alle drei in Kopenhagen angekommen waren. In der Zwischenzeit war ein Mord geschehen.

Und Daniel war jetzt nicht mehr allein in seiner großen Attika-Suite. Die beiden Männer saßen an einem Tisch, und Milla hatte sie gut im Blick. Im ganzen Zimmer lagen überall, wo Platz war, Stapel von Papier. Zum Glück hatte Milla keine Probleme gehabt, ihr Zimmer vom Vorabend für eine weitere Nacht zu bekommen. Während sie Daniel zu seinem Hotel gefolgt war, hatte sie in ihrem angerufen und eindringlich darum gebeten, wieder ihr altes Zimmer zu bekommen.

Sie hätte jeden Aufpreis bezahlt, doch das war gar nicht nötig gewesen. Von ihrem Fenster aus war der Blick auf Daniels Suite über den kleinen Balkon hinweg vorzüglich. Sie selbst hielt sich hinter den Vorhängen verborgen. Nachdem sie sich davon überzeugt hatte, dass ihre beiden Zielpersonen wirklich in die Tiefgarage von Daniels Hotel gefahren waren, war sie mit dem gestohlenen Mazda in Richtung Tivoli gefahren und hatte ihn dort einfach irgendwo stehen lassen.

Dann hatte sie einen Bus in einen Randbezirk genommen und war schließlich mit einem Taxi zum Hotel zurückgekehrt. Keine Spur würde zu ihr führen. Es war fünfzehn Uhr, als sie mit der erneuten Überwachung begann. Sie war konzentriert. Sie hatte ihre Tabletten genommen. Der Fernseher lief, Milla schaute immer wieder hin, weil sie wissen wollte, ob es etwas Neues zum Mord im Museum und zu den Ermittlungen gab. Dank ihrer Sprachkenntnisse konnte sie alles verstehen, was gesagt wurde.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

6,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen