Public Opinion, Party Competition, and the European Union in Post-Communist Europe

 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 30. April 2016
  • |
  • VIII, 280 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-11500-3 (ISBN)
 
Investigating public scepticism in Eastern Europe towards the EU, this book examines how citizens' and parties' responses to integration have been affected by economic, social, institutional and historical circumstances. Focusing on the importance of normative and instrumental bases of support and opposition for integration provides great insight.
1st ed. 2006
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
Bibliographie
  • 27,18 MB
978-1-137-11500-3 (9781137115003)
1137115009 (1137115009)
10.1007/978-1-137-11500-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
ROBERT ROHRSCHNEIDER is a Professor of Political Science at Indiana University, Bloomington, USA.

STEPHEN WHITEFIELD is the Fellow in Politics at Pembroke College, Oxford University, UK.
Public Opinion, Political Parties and European Integration: The Theoretical Backdrop; R.Rohrschneider & S.Whitefield PART I: THE POLICY CONTEXT European Union Policies Towards Accession Countries; B.Sissenich PART II: THE PARTY CONTEXT Party Systems and EU Accessions: Euroscepticism in East Europe; J.Bielasiak Party Ideology and European Integration: An East-West Comparison; G.Marks, L.Hooghe, M.Nelson & E.Edwards PART III: PUBLIC OPINION ABOUT EUROPEAN INTEGRATION Support Based on Values? Attitudes Towards the EU in Eleven Post-Communist Societies; J.Jacobs & D.Pollack The Grass is Always Greener: Mass Attitudes Towards the European Union in the Czech and Slovak Republics; P.Kopecky & J.Van Holsteyn Knocking on Europe's Door: Public Opinion on the EU Accession Referendum in Poland; K.Jasiewicz Determinants of Support for EU-Membership in Hungary; A.Fölsz & G.Tóka East of Vienna, South of Drina: Explaining the Constituencies for Europe in South-Eastern Europe; A.Mungiu-Pippidi Support for the European Union in the Baltic States; S.Whitefield, R.Rohrschneider & R.Alisauskiene Attitudes Toward European Integration and NATO in Hungary, Bulgaria, and Ukraine; M.Loveless & R.Rohrschneider Between East and West: Attitudes Towards Political and Economic Integration in Russia and Ukraine, 1993-2001; S.Whitefield Conclusion; R.Rohrschneider & S.Whitefield

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok