Taschenatlas Neurologie

 
 
Thieme (Verlag)
  • 4. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. Oktober 2017
  • |
  • 560 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-13-240334-5 (ISBN)
 
Mit dem Taschenatlas Neurologie sind Sie für den medizinischen Alltag bestens gerüstet. Neurologische Zusammenhänge werden durch doppelseitige, sich ergänzende textliche und grafische Darstellungen optimal veranschaulicht. Sie erhalten eine rasche und übersichtliche Information zu Funktionssystemen, Syndromen und Krankheitsbildern, Diagnostik und Therapie.
Die Anamnese und körperlich-neurologische Untersuchung nimmt in der täglichen Praxis einen führenden Rang für die Diagnose und Therapie neurologischer Erkrankungen ein, daher ist diesem Bereich ein eigenes Kapitel gewidmet.

In einem ausführlichen Tabellenanhang werden wesentliche Details zu den Symptomen, Befunden und paraklinischen Untersuchungen übersichtlich zusammengefasst. Dieser Anhang ergänzt den Text und dient zugleich als Nachschlagewerk.

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App sind zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.
4., vollständig überarbeitete Auflage
  • Deutsch
  • 199
  • |
  • 199 Abbildungen
  • |
  • 199 Abbildungen
  • 17,53 MB
978-3-13-240334-5 (9783132403345)
3132403342 (3132403342)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Reinhard Rohkamm, Pawel Kermer: Taschenatlas Neurologie [Seite 1]
1.1 - Innentitel [Seite 4]
1.2 - Impressum [Seite 5]
1.3 - Widmung [Seite 6]
1.4 - Vorwort [Seite 7]
1.5 - Abkürzungsverzeichnis [Seite 8]
1.6 - Inhaltsverzeichnis [Seite 10]
1.7 - 1 Grundlagen [Seite 14]
1.7.1 - 1.1 Übersicht [Seite 15]
1.7.2 - 1.2 Schädel [Seite 17]
1.7.3 - 1.3 Meningen (Hirnhäute) [Seite 19]
1.7.4 - 1.4 Liquor cerebrospinalis [Seite 21]
1.7.5 - 1.5 Hirnstamm [Seite 23]
1.7.6 - 1.6 Hirnnerven (Nervi craniales) [Seite 25]
1.7.7 - 1.7 Karotisgefäße [Seite 27]
1.7.8 - 1.8 Vordere Hirnarterien [Seite 29]
1.7.9 - 1.9 Vertebrobasiläre Arterien [Seite 31]
1.7.10 - 1.10 Kleinhirnarterien [Seite 33]
1.7.11 - 1.11 Hintere Hirnarterien [Seite 35]
1.7.12 - 1.12 Zerebrale Venen [Seite 37]
1.7.13 - 1.13 Extrazerebrale Venen [Seite 39]
1.7.14 - 1.14 Spinale Gefäße [Seite 41]
1.7.15 - 1.15 Großhirn [Seite 43]
1.7.16 - 1.16 Wirbelsäule und Wirbelkanal [Seite 47]
1.7.17 - 1.17 Rückenmark [Seite 49]
1.7.18 - 1.18 Motorische Bahnen [Seite 51]
1.7.19 - 1.19 Zerebellare Bahnen [Seite 53]
1.7.20 - 1.20 Sensorische Bahnen [Seite 55]
1.7.21 - 1.21 Dermatome und Myotome [Seite 57]
1.7.22 - 1.22 Peripheres Nervensystem [Seite 59]
1.7.23 - 1.23 Skelettmuskulatur [Seite 69]
1.7.24 - 1.24 Vegetatives Nervensystem [Seite 71]
1.7.25 - 1.25 Limbisches System [Seite 75]
1.7.26 - 1.26 Neuroimmunologie [Seite 77]
1.7.27 - 1.27 Neurogenetik [Seite 79]
1.7.28 - 1.28 Neurodegeneration [Seite 81]
1.8 - 2 Funktionssysteme [Seite 84]
1.8.1 - 2.1 Reflexe [Seite 85]
1.8.2 - 2.2 Bewegungssteuerung [Seite 87]
1.8.3 - 2.3 Basalganglien [Seite 89]
1.8.4 - 2.4 Visuelles System [Seite 91]
1.8.5 - 2.5 Okulomotorik [Seite 93]
1.8.6 - 2.6 Pupillomotorik [Seite 97]
1.8.7 - 2.7 N. trigeminus (V) [Seite 99]
1.8.8 - 2.8 N. facialis (VII) [Seite 101]
1.8.9 - 2.9 Vestibuläres System [Seite 103]
1.8.10 - 2.10 Hören [Seite 105]
1.8.11 - 2.11 Schmerz [Seite 107]
1.8.12 - 2.12 Zirkadianer Rhythmus [Seite 109]
1.8.13 - 2.13 Bewusstsein [Seite 111]
1.8.14 - 2.14 Sprache [Seite 113]
1.8.15 - 2.15 Sprechen [Seite 115]
1.8.16 - 2.16 Gedächtnis [Seite 117]
1.8.17 - 2.17 Neuroendokrine Steuerung [Seite 119]
1.8.18 - 2.18 Herz und Kreislauf [Seite 121]
1.8.19 - 2.19 Atmung [Seite 123]
1.8.20 - 2.20 Thermoregulation [Seite 125]
1.8.21 - 2.21 Gastrointestinale (GI) Funktion [Seite 127]
1.8.22 - 2.22 Blasen- und Sexualfunktion [Seite 129]
1.8.23 - 2.23 Hirnschrankensysteme [Seite 131]
1.8.24 - 2.24 Intrakranieller Druck (ICP) [Seite 133]
1.8.25 - 2.25 Neurotransmittersystem [Seite 135]
1.9 - 3 Syndrome [Seite 138]
1.9.1 - 3.1 Zentrale Lähmung [Seite 139]
1.9.2 - 3.2 Periphere Lähmung [Seite 143]
1.9.3 - 3.3 Gangstörung [Seite 147]
1.9.4 - 3.4 Kleinhirnsyndrom [Seite 149]
1.9.5 - 3.5 Tremor [Seite 151]
1.9.6 - 3.6 Chorea, Ballismus, Dyskinesie [Seite 153]
1.9.7 - 3.7 Myoklonus, Tics [Seite 155]
1.9.8 - 3.8 Dystonie [Seite 157]
1.9.9 - 3.9 Sensibilitätsstörung [Seite 159]
1.9.10 - 3.10 Schmerzsyndrom [Seite 161]
1.9.11 - 3.11 Schwindel [Seite 163]
1.9.12 - 3.12 Nystagmus [Seite 165]
1.9.13 - 3.13 Augenbewegungsstörung [Seite 167]
1.9.14 - 3.14 Gesichtsfelddefekt [Seite 169]
1.9.15 - 3.15 Pupillenstörung [Seite 171]
1.9.16 - 3.16 N.-facialis-Läsion [Seite 173]
1.9.17 - 3.17 Riechstörung [Seite 175]
1.9.18 - 3.18 Geschmackssinnstörung [Seite 177]
1.9.19 - 3.19 Schluckstörung [Seite 179]
1.9.20 - 3.20 Hirnstammsyndrom [Seite 181]
1.9.21 - 3.21 Schädelbasissyndrom [Seite 185]
1.9.22 - 3.22 Verhaltensänderung [Seite 187]
1.9.23 - 3.23 Orientierungsstörung (Agnosie) [Seite 189]
1.9.24 - 3.24 Gedächtnisstörung [Seite 191]
1.9.25 - 3.25 Aphasie [Seite 193]
1.9.26 - 3.26 Sprechstörung [Seite 195]
1.9.27 - 3.27 Sprachassoziierte Störung [Seite 197]
1.9.28 - 3.28 Schlafstörung [Seite 199]
1.9.29 - 3.29 Bewusstseinsstörungen [Seite 201]
1.9.30 - 3.30 Komaähnliches Syndrom, irreversibler Hirnfunktionsausfall [Seite 203]
1.9.31 - 3.31 Hirndrucksyndrom [Seite 205]
1.9.32 - 3.32 Entzündliches ZNS-Syndrom [Seite 209]
1.9.33 - 3.33 Epileptischer Anfall [Seite 211]
1.9.34 - 3.34 Nichtepileptischer Anfall [Seite 215]
1.9.35 - 3.35 Zerebrovaskuläre Syndrome [Seite 219]
1.9.36 - 3.36 Neuropathiesyndrom [Seite 223]
1.9.37 - 3.37 Rückenschmerzen, radikuläres Syndrom [Seite 225]
1.9.38 - 3.38 Plexussyndrom [Seite 227]
1.9.39 - 3.39 Myopathiesyndrom [Seite 229]
1.9.40 - 3.40 Psychogene neurologische Funktionsstörungen [Seite 231]
1.10 - 4 Krankheitsbilder [Seite 234]
1.10.1 - 4.1 Schlaganfall [Seite 235]
1.10.2 - 4.2 Schlaganfall: Hirninfarkt [Seite 237]
1.10.3 - 4.3 Schlaganfall: Intrakranielle Blutung [Seite 241]
1.10.4 - 4.4 Schlaganfall: Diagnose [Seite 245]
1.10.5 - 4.5 Schlaganfall: Therapieprinzipien [Seite 247]
1.10.6 - 4.6 Zerebrale Venenthrombose, Vaskulitis [Seite 249]
1.10.7 - 4.7 Kopfschmerzen [Seite 251]
1.10.8 - 4.8 Epilepsien [Seite 261]
1.10.9 - 4.9 Multiple Sklerose [Seite 267]
1.10.10 - 4.10 ZNS-Infektionen [Seite 275]
1.10.11 - 4.11 Lyme-Borreliose (Neuroborreliose) [Seite 279]
1.10.12 - 4.12 Neurosyphilis [Seite 281]
1.10.13 - 4.13 Neurotuberkulose [Seite 283]
1.10.14 - 4.14 Botulismus und Tetanus [Seite 285]
1.10.15 - 4.15 Herpes-simplex-Virusinfektion [Seite 287]
1.10.16 - 4.16 Varicella-Zoster-Virus-Infektion [Seite 289]
1.10.17 - 4.17 Humane Immundefizienzvirus-(HIV-)Infektion [Seite 291]
1.10.18 - 4.18 Poliomyelitis [Seite 293]
1.10.19 - 4.19 JC-Virus-Infektion, Zytomegalievirusinfektion [Seite 295]
1.10.20 - 4.20 Tollwut (Rabies) [Seite 297]
1.10.21 - 4.21 Opportunistische Pilzinfektionen [Seite 299]
1.10.22 - 4.22 Toxoplasmose, Neurozystizerkose, Malaria [Seite 301]
1.10.23 - 4.23 Humane Prionkrankheiten [Seite 303]
1.10.24 - 4.24 Alter und Nervensystem [Seite 305]
1.10.25 - 4.25 Parkinson-Syndrom [Seite 307]
1.10.26 - 4.26 Atypische Parkinson-Syndrome [Seite 315]
1.10.27 - 4.27 Demenzen [Seite 317]
1.10.28 - 4.28 Huntington-Krankheit (HD) [Seite 323]
1.10.29 - 4.29 Kleinhirnkrankheiten [Seite 325]
1.10.30 - 4.30 Hirntumore [Seite 329]
1.10.31 - 4.31 Hirntumore (WHO Grad I und II) [Seite 331]
1.10.32 - 4.32 Ortsbezogene Hirntumore [Seite 333]
1.10.33 - 4.33 Hirntumore (WHO Grad III-IV) [Seite 335]
1.10.34 - 4.34 Metastasen [Seite 337]
1.10.35 - 4.35 Tumoren: Klassifikation und Therapieprinzipien [Seite 339]
1.10.36 - 4.36 Enzephalopathien [Seite 341]
1.10.37 - 4.37 Schädel-Hirn-Trauma (SHT) [Seite 351]
1.10.38 - 4.38 Wirbelsäulentrauma [Seite 357]
1.10.39 - 4.39 Rückenmarktrauma [Seite 359]
1.10.40 - 4.40 Myelopathien [Seite 361]
1.10.41 - 4.41 Motoneuronkrankheiten [Seite 367]
1.10.42 - 4.42 Rückenschmerzen [Seite 369]
1.10.43 - 4.43 Plexusläsion, periphere Neuropathien [Seite 371]
1.10.44 - 4.44 Myopathien [Seite 385]
1.10.45 - 4.45 Neuromuskuläre Syndrome [Seite 395]
1.10.46 - 4.46 Fehlbildungen und Entwicklungsstörungen [Seite 397]
1.11 - 5 Neurologische Untersuchungsmethoden [Seite 404]
1.11.1 - 5.1 Neurologische Untersuchung [Seite 405]
1.11.2 - 5.2 Paraklinische Untersuchungen [Seite 412]
1.12 - 6 Tabellen [Seite 418]
1.13 - Literatur [Seite 540]
1.13.1 - 7.1 Literatur [Seite 540]
1.13.2 - 7.2 Internetadressen [Seite 544]
1.14 - Sachverzeichnis [Seite 545]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

49,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok