Wirtschaftsgeschichte neu denken

Mit einer Darstellung der Entwicklung der ökonomischen Theorie
 
 
Schäffer Poeschel (Verlag)
  • erschienen am 5. September 2017
  • |
  • 321 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7910-3999-2 (ISBN)
 

Das Buch liefert grundlegendes Überblickswissen zu den ökonomischen Theorien vom Merkantilismus bis in die Neuzeit und beleuchtet die Erkenntnisse der wichtigsten ökonomischen Denker.

Die Themen:

  • Ordnung der Märkte und Marktordnungspolitik als Grundlagen stabiler sozialer und ökonomischer Entwicklung
  • Rolle des Staates im Wirtschaftsprozess vom 14. bis ins 21. Jahrhundert
  • Kritik des Konzepts "Freier Märkte"
  • Wirtschaft und Moral - von Thomas von Aquin bis Adam Smith
  • Von den wirtschaftsliberalen Ideen Peutingers über Mandevilles "Bienenfabel" bis Smith "Wohlstand der Nationen"

Darüber hinaus werden aktuelle Fragen in einen wirtschaftshistorischen Kontext gestellt.

1. Auflage 2017
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
Schäffer-Poeschel
  • 4,85 MB
978-3-7910-3999-2 (9783791039992)
3791039997 (3791039997)
weitere Ausgaben werden ermittelt
PD Dr. Philipp Robinson Rössner, Senior Lecturer in Early Modern History , Universität Manchester.

Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

24,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok