Expertise von Lehrkräften zur mathematischen Potenzialförderung

 
 
Springer Spektrum (Verlag)
  • erschienen am 7. Januar 2022
  • |
  • XVIII, 221 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-36077-1 (ISBN)
 
Die schulischen Förderprogramme für Lernende mit mathematischen Potenzialen fokussiert in Deutschland noch immer zum großen Teil diejenigen Lernenden, die bereits durch stabil gute Leistungen auffallen. Unter Annahme des partizipativen und dynamischen Potenzialbegriffs können jedoch potenzialförderliche Unterrichtskonzepte etabliert werden, die es einer größeren Anzahl von Lernenden ermöglicht, ihre Potenziale zu entwickeln und zu stabilisieren. Dieses Buch beschäftigt sich mit der für den potenzialförderlichen Unterricht notwendigen Expertise von Lehrkräften. Dazu wird ein gegenstandsspezifisches Design-Research-Projekt durchgeführt, das sowohl die Expertise von Lehrkräften differenziert beschreibt und rekonstruiert, als auch eine Fortbildung zur mathematischen Potenzialförderung entwickelt. Durch die empirischen Analysen können drei zentrale Leitkategorien als strukturgebendes Element der Expertise von Lehrkräften rekonstruiert werden, die ihr Denken und Wahrnehmen leiten. Die daraus resultierenden Diagnose- und Förderpraktiken tragen maßgeblich zu einem tieferen Verständnis der Expertise bei und ermöglichen die Entwicklung konkreter gegenstandsspezifischer Designelemente für die Fortbildung.
1. Aufl. 2022
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 63 s/w Abbildungen
  • |
  • XVIII, 221 S. 63 Abb.
  • 3,17 MB
978-3-658-36077-1 (9783658360771)
10.1007/978-3-658-36077-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
Die Autorin Kim-Alexandra Rösike ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für die Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts an der TU Dortmund. Ihre Schwerpunkt liegt auf der Beforschung und Entwicklung gegenstandsspezifischer Fortbildungen von Mathematiklehrkräften und der Entwicklung ihrer Expertise.
Einleitung.- Mathematische Potenziale von Lernenden - Konzeptualisierungen und Implikationen für den Unterricht.- Professionelle Expertise von Lehrkräften und ihre gegenstandsbezogene Ausdifferenzierung.- Erkenntnisinteresse und Struktur der Forschungsarbeit.- Methodischer Rahmen der Arbeit: Design-Research auf Professionalisierungsebene.- Entwicklungsprozess und -produkt der Arbeit: Fortbildungsdesign zur Potenzialförderung.- Kategoriengeleitetes, prozessbezogenes Diagnostizieren mathematischer Potenziale.- Leitkategorien für das Wahrnehmen und Denken bei Diagnose- und Förderpraktiken.- Fazit und Ausblick.
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books, z.B. PocketBook (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Als Download verfügbar

34,99 €
inkl. 7% MwSt.
E-Book Einzellizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen