Reading in Primary Schools

 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 31. März 2019
  • |
  • 122 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-429-62939-6 (ISBN)
 

Learning to read and the teaching of reading have long been surrounded with controversy. Originally published in 1969, this book takes the view that the subject is best approached via linguistic theory. The relationship between reading and spoken language is clearly brought out in the author's attempt to define more closely the area in which the teacher has to operate when teaching children to read. His analysis of reading problems in children up to the age of 11 will encourage experienced teachers to question constructively their own beliefs and practices, while the book as a whole provides a valuable introduction to the psychology of reading for the student of education.

  • Englisch
  • Milton
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
978-0-429-62939-6 (9780429629396)
weitere Ausgaben werden ermittelt

1. Introduction 2. Skilled Reading 3. Learning to Read 4. The Organization of Reading in the Classroom 5. Reading in the Junior School 6. Quicker Reading in the Junior School 7. A Method to Meet the Needs of Backward Readers 8. The Task of the Teacher 9. Training Students 10. Sources of Books for Children. Bibliography.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen