Exploring Sentencing Practice in England and Wales

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 27. Februar 2015
  • |
  • XVIII, 268 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-39040-0 (ISBN)
 
This volume explores the theory and practice of sentencing in England and Wales, exploring issues such as the role of previous convictions, offender remorse and sentencing female offenders, as well as drawing upon a new and unique source of data from the Crown courts.
2015
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
  • Für Beruf und Forschung
Bibliographie
  • 1,66 MB
978-1-137-39040-0 (9781137390400)
1137390409 (1137390409)
10.1057/9781137390400
weitere Ausgaben werden ermittelt
Rebecca Barnes, University of Leicester, UK. Ian Belton, Middlesex University, UK. Mandeep Dhami, Middlesex University, UK. Martina Feilzer, Bangor University, UK. Loraine Gelsthorpe, University of Oxford, UK. Carol Hedderman, University of Leicester, UK. Mike Hough, Birkbeck, University of London, UK. Max Lowenstein, Bournemouth University, UK. Hannah Maslen, University of Oxford, UK. Shona Minson, University of Oxford, UK. Barry Mitchell, Coventry University Law School, UK. Thomas W. Perry, University of Birmingham, UK. Jose Pina-Sánchez London School of Economics, UK. Keir Irwin-Rogers, University of Sheffield, UK. Gillian Sharpe, University of Sheffield, UK. Natalia Vibla, University of Cambridge, UK. Paul Wiles, University of Oxford, UK.
Foreword; Paul Wiles 1. Sentencing Research and Sentencing Statistics; Julian V. Roberts and Mike Hough 2. Understanding Sentencing: Approaches to Research; Mandeep Dhami and Ian Belton 3. Overview of Sentencing Patterns and Historical Trends in Sentencing; Julian Roberts and Keir Irwin-Rogers 4. Public Knowledge of Sentencing Practices; Martina Feilzer 5. Consistency in England and Wales: New Findings from the CCSS; J. Pina-Sánchez 6. Sentencing Female Offenders; Carol Hedderman and Rebecca Barnes 7. Women and Sentencing; Loraine Gelsthorpe and Gillian Sharpe 8. Sentencing and Dependents: Motherhood as Mitigation; Shona Minson 9. The Role of Previous Convictions at Sentencing; Julian Roberts and J. Pina-Sánchez 10. More than a Single Crime: Sentencing for Multiple Offences; Natalia Vibla 11. Mitigating Factors at Sentencing; Hannah Maslen 12. Sentencing for Burglary; Keir Irwin-Rogers and Thomas W. Perry 13. Sentencing Murder: Lessons from Empirical Research; Barry Mitchell and Julian Roberts 14. Sentencing Young Offenders and Young Adults; Max Lowenstein
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

41,64 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

41,64 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok