Analytic and Continental Philosophy

Methods and Perspectives. Proceedings of the 37th International Wittgenstein Symposium
 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 8. August 2016
  • |
  • VII, 423 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-045065-1 (ISBN)
 
The divide between "analytic" and "continental" philosophy has occupied a central place in the meta-philosophical discourse of the 20th and 21st century. This volume collects contributions from leading philosophers whose work is in some way impacted by the divide. While some of them tackle the issue in a straightforward manner, others focus on concrete problems in relation to which meta-philosophical differences actually do matter.
2191-8449
  • Englisch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • 2,46 MB
978-3-11-045065-1 (9783110450651)
3110450658 (3110450658)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110450651
weitere Ausgaben werden ermittelt
Sonja Rinofner-Kreidl and Harald A. Wiltsche, Karl-Franzens University Graz, Austria.
  • Table of Contents
  • Introduction
  • Wittgenstein
  • Can You Have My Pain?
  • Wittgenstein's On Certainty and Relativism
  • Wittgenstein and Free Will
  • Wittgenstein's Last Writings
  • Metaphilosophy and Methodology
  • Analytic and Continental Philosophy: From Duality Through Plurality to (Some Kind of) Unity
  • For Analytic Phenomenology
  • Towards a New Foundationalist Turn in Philosophy: Transcending the Analytic-Continental Divide
  • Two Phenomenological Accounts of Intuition
  • Imagination and 4E Cognition: An Analytic-Continental Exchange
  • Intuition und Argumentation - zum Verhältnis von intuitiver und diskursiver Vernunft
  • Truth against Reason, and Reason against Truth
  • Philosophy of Mind
  • Don't beep me, bro'! - A Worry About Introspection
  • Metaphysical and Phenomenological Perspectives on Habituality and the Naturalization of the Mind
  • Embodied Knowledge - Embodied Memory
  • Panpsychism in the First Person
  • What Is It Like to Be an Angel?
  • The Importance of Corporeally-Situated Experience for Our Concept of Action
  • Social Philosophy and Collective Intentionality
  • Do Group Persons have Emotions - or Should They?
  • Collective Intentionality and the Collective Person in Max Scheler
  • Being Well Together - Aristotle on Joint Activity and Common Sense
  • Pretence and the Inner. Reflections on Expressiveness and the Experience of Self and Other
  • Socialization, Reflection, and Personhood
  • 'Vaulting Ambition' - Machiavelli's Emtpy and Impure Concepts
  • Ethics and Value Theory
  • The Distinction between Objective and Subjective Standards in the Criminal Law
  • Gibt es einen kantianischen Intuitionismus in der Ethik?
  • Sensibility and Values Toward a Phenomenological Theory of the Emotional Life
  • Stolz und Vorurteil. Über einige Schwierigkeiten der ethischen Selbstbewertung
  • Index of Names
  • Index of Subjects

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

149,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok