Bürgerschaftliches Engagement von Menschen mit Behinderung

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. Juli 2019
  • |
  • 94 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-668-97962-8 (ISBN)
 
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 1,3, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg (Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Bachelorarbeit befasst sich mit dem bürgerschaftlichen Engagement von Menschen mit Behinderung. Dieses wird vor dem Hintergrund von Inklusion und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft betrachtet. Ziel ist es, die Rahmenbedingungen und Arbeitsweisen bereits bestehender Praxisprojekte, die Menschen mit Behinderung zum bürgerschaftlichen Engagement verhelfen und bei der Durchführung begleiten, mittels Experteninterviews zu evaluieren und darzustellen. Durch die gewonnenen Erkenntnisse sollen Handlungsempfehlungen für künftige Projektideen entstehen. Die Ergebnisse der Arbeit zeigen deutlich, dass Menschen mit Behinderung von der Gesellschaft und von der Wissenschaft noch nicht als bürgerschaftlich Engagierte gesehen und anerkannt werden. Zur Förderung von Inklusion und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft stellt das bürgerschaftliche Engagement ein wichtiges Instrument dar. Daher besteht ein weiterer, umfassender Handlungsbedarf, um Menschen mit Behinderung den vollen Zugang zu bürgerschaftlichem Engagement zu ermöglichen. Die Handlungsempfehlungen, die in dieser Arbeit auf Grundlage theoretischer Erkenntnisse und der durchgeführten empirischen Forschung entwickelt wurden, stellen eine Hilfestellung für künftige Praxisprojekte dar.
  • Deutsch
  • 1,54 MB
978-3-668-97962-8 (9783668979628)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

34,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen