The Role of Music in European Integration

Conciliating Eurocentrism and Multiculturalism
 
 
de Gruyter Akademie Forschung (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. August 2017
  • |
  • IX, 258 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-047959-1 (ISBN)
 
The volume focuses on music during the process of European integration since the Second World War. Often music in Europe is defined by its relation to the concept of Occidentalism (Musik im Abendland; western music). The emphasis here turns rather to recent manifestations of its evolvement in ensembles, events, musical organisations and ideas; questions of unity and diversity from Bergen to Tel Aviv, from Lisbon to Baku; and deals with the tension between local, regional and national music within the larger confluence of European music. The status of classical and avante-garde music, and to a degree rock and pop, during Europe's development the past sixty years are also reviewed within the context of eurocentrism - the domination of European music within world music, a term propagated by anthropologists and ethnomusicologists several decades ago and based on multiculturalism. Conversely, the search for a musical European identity and the ways in which this search has in turn been influenced by multiculturalism is an ongoing, dynamic process.
2364-1398
1. Auflage
  • Englisch
  • |
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
De Gruyter Akademie
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • 1,42 MB
978-3-11-047959-1 (9783110479591)
3110479591 (3110479591)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110479591
weitere Ausgaben werden ermittelt
Albrecht Riethmüller, FU Berlin.
Albrecht Riethmüller, FU Berlin, Germany.
  • Foreword by the Series Editor
  • Contents
  • Preface
  • Music in Europe Today - A Dialogue
  • Seid umschlungen, Millionen! - Zur Rezeption von Beethovens 9. Symphonie
  • Europa-Hymnen - Musikalische Insignien von Verständigung und Identität
  • Musikerausbildung in Deutschland und Frankreich/La formation du musicien en France et en Allemagne
  • Alternative Identitäten und popkulturelle Integration auf der Bühne des Eurovision Song Contest
  • European Opera as Viewed from a Distance
  • Epilogue
  • Appendices
  • About the Authors
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

59,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

59,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok