Perioperative Inflammation as Triggering Origin of Metastasis Development

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 28. Juni 2017
  • |
  • XXIII, 236 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-57943-6 (ISBN)
 

The book will explain previously unconnected clinical data such as why mammography works better for women age 50-59 than it does for women age 40-49, why adjuvant chemotherapy works best for premenopausal patients with positive lymph nodes, and it may also explain the racial disparity in outcome. In particular, it points to the perioperative period when systemic inflammation persists for a week or so. This can lead to a variety of mechanisms whereby single cancer cells (perhaps from the marrow) begin division and angiogenesis of dormant avascular micrometastases occurs leading to early relapses.

With chapters presented from distinguished scientists and physicians in a variety of specialties that relate to and border the effects we present, this volume can be used as a reference for practicing physicians and as a jumping-off point for researchers to explore new therapeutic opportunities.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 39 farbige Abbildungen, 10 s/w Abbildungen, 38 farbige Tabellen
  • |
  • 10 schwarz-weiße und 39 farbige Abbildungen, 38 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 6,49 MB
978-3-319-57943-6 (9783319579436)
10.1007/978-3-319-57943-6
weitere Ausgaben werden ermittelt
Michael Retsky, PhD, is Research Associate, Harvard TH Chan School of Public Health and Honorary Faculty, University College London
Romano Demicheli, MD, PhD, is Senior Researcher, Istituto Nazionale Tumori di Milano
Chapter 1. The Natural History of Breast CancerChapter 2. Perioperative Inflammation as Triggering Origin of Metastasis Development Chapter 3. Peri-operative Shift in Angiogenesis-Related Factors in Breast Cancer PatientsChapter 4. Perioperative Biologic Perturbation and Cancer Surgery: Targeting the adrenergic-inflammatory response and microcirculatory dysregulationChapter 5. Circulating tumor cells as predictive marker in metastatic diseaseChapter 6. Randomized Clinical Trials on Breast Cancer in Nigeria and other Developing Countries- Challenges and ConstraintsChapter 7. Do Breast Cancer Patients Benefit from Surgery? Hypotheses, Mathematical Models and False Beliefs Chapter 8. The impact of wound inflammation on cancer progression; Studies in fish and patientsChapter 9. Long term consequences of acute inflammation in cancer surgery: New findings and perspectivesChapter 10. Cancer: Nurture and NatureChapter 11. The systemic effects of local treatments (surgery and radiotherapy) of breast cancer

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

160,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

160,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen