Mallory und die Nacht der Toten

Roman
 
Mike Resnick (Autor)
 
Lübbe (Verlag)
1. Auflage | erschienen am 25. November 2011 | 384 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8387-1110-2 (ISBN)
 
Es ist Halloween, und John Justin Mallorys Partnerin Winnifred hat sich auf diesen großen Feiertag so emsig vorbereitet, dass sie nun ausgemergelt und bleich aussieht. Mallory befürchtet, dass sie zu hart gearbeitet hat. Dann fallen ihm die beiden Punkte an ihrem Hals auf ... In einer Nacht, in der Geister und Goblins gemeinsam feiern, muss Mallory den Vampir aufspüren, der seine Partnerin bedroht. Er befragt sowohl die Lebenden als auch die Toten, geht zum jährlichen Zombie-Ball, um mehr über Untote zu erfahren, und landet schließlich auf den Hügeln des Friedhofs, wo der Vampir tagsüber ruht. Mallory hat nur Zeit bis zum Morgengrauen, um seinen Jahrtausende alten Gegner zu stellen. Sonst ist seine geschätzte Partnerin für immer verloren ...
Luebbe Digital Ebook
1. Aufl. 2011
Deutsch
1,37 MB
978-3-8387-1110-2 (9783838711102)
3838711106 (3838711106)
weitere Ausgaben werden ermittelt
KAPITEL 25 (S. 190-191)

03:55 UHR BIS 04:26 UHR

»Ich habe noch nie von diesem Museum gehört«, bemerkte Nathan, während sie der Lexington Avenue folgten, auf halbem Weg zwischen dem Village und dem Stadtzentrum. »Ich auch nicht«, sagte Mallory. »Ich wusste jedoch, dass man es in diesem Manhattan finden würde oder zumindest etwas in dieser Art.« »Ich weiß nicht, was man dir dort über Vampire verraten könnte, was ich nicht genauso gut wüsste«, wandte McGuire ein. »Schließlich verfüge ich sozusagen über Insiderkenntnisse.« »Kannst du mir verraten, wie weit Vlads Körperkraft reicht?«, fragte Mallory.

»Na ja, er ist stark genug für einen Schreibtisch oder einen Aktenschrank.« »Oder für ein verängstigtes Kind oder eine Putzfrau mittleren Alters«, sagte der Detektiv. »Ja klar, ich weiß. Wie überwältige ich ihn oder schütze mich wenigstens vor ihm?« »Na ja ... ah ... das heißt ...« »Deshalb suche ich dieses Museum auf«, erklärte Mallory. Er blickte sich auf der verlassenen Straße um. »Es muss später sein, als ich dachte. Wir haben vier Häuserblocks zurückgelegt und sind dabei auf keinen einzigen Goblin gestoßen, der uns etwas verkaufen wollte.« »Sie haben geläutet?«, wurde eine Stimme aus den Schatten links von ihm vernehmbar.

»Ich wusste, dass es zu schön war, um von Dauer zu sein«, sagte Mallory. »Ich bin nicht hier, um Ihnen irgendwelche Produkte zu verkaufen«, sagte der Goblin und trat ins Licht einer Straßenlampe. »Keine echten Ölgemälde der großen Meister, keine Tauwürmer, nur für den Fall, dass Sie auf dem Heimweg der Wunsch überkommt, angeln zu gehen, nicht einmal minderjährige sexbesessene Goblinmädchen.« »Das ist mal eine erfreuliche Neuerung«, fand Mallory. »Jetzt lass uns in Ruhe.« »Sie sind doch John Justin Mallory, nicht wahr?« »Weshalb?« »Und Sie sind der Kreatur auf den Fersen, die sich Vlad Drachma nennt?«

»Und?« »Ich wurde von der Kirche der Verlässlich Reuigen Sünder ermächtigt, Ihnen für nur siebzehn Dollar einunddreißig einen Ablassbrief anzubieten, was, wie Sie zugeben werden, ein außergewöhnlich maßvoller Preis ist für ein Nachleben in einem der schöneren Vororte des Himmels, komplett mit garantierter Teezeit auf dem örtlichen Golfplatz.«

»Vergiss es.« »Betrachten Sie es als vergessen«, sagte der Goblin. »Da Sie eindeutig entschlossen sind, Vlad Drachma ohne garantierte Auffahrt in den Himmel zu konfrontieren, habe ich außerdem für einen sehr maßvollen Preis einige der besten Salben und Schmerzmittel auf dem Markt im Angebot, gerade das Richtige nach einem harten Tag in den feurigen Abgründen.« »Scaly Jim, durchbohre ihn mit dem Speer, wenn er auch nur ein Wort mehr sagt«, verlangte Mallory.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

6,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen