Value Reasoning

On the Pragmatic Rationality of Evaluation
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 12. Juli 2017
  • |
  • X, 147 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-54139-6 (ISBN)
 

This book is a survey of key issues in the theory of evaluation aimed at exhibiting and clarifying the rational nature of the thought-procedures involved. By means of theoretical analysis and explanatory case studies, this volume shows how evaluation is-or should be-a rational procedure directed at appropriate objectives. Above all, it maintains the objectivity of rational evaluation.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 17 s/w Abbildungen
  • |
  • 17 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 2,48 MB
978-3-319-54139-6 (9783319541396)
10.1007/978-3-319-54139-6
weitere Ausgaben werden ermittelt
Nicholas Rescher is Distinguished University Professor of Philosophy at be University of Pittsburgh where he has also served as Chairman of the Philosophy Department and a Director of the Center for Philosophy of Science.

Part I: General Principles

Chapter 1: Value Basics

Chapter 2: Value Attribution

Chapter 3: Rational Choice and Value Complementarity

Chapter 4: Integration Problems

Chapter 5: Rationality Issues

Chapter 6: Rational Choice and Merit Complementarity

Chapter 7: Circularity Issues

Part II: Cognitive Evaluation

Chapter 8: Evaluating Cognitive Significance

Chapter 9: Epistemic Evaluation

Chapter 10: Allocating Scientific Credit

Chapter 11: Evaluating Contention Tenacity

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

58,84 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen