What Is a Nation? and Other Political Writings

 
 
Columbia Studies in Political Thought / Political History; Columbia University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. September 2018
  • |
  • 100 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-231-54714-7 (ISBN)
 

Ernest Renan was one of the leading lights of the Parisian intellectual scene in the second half of the nineteenth century. A philologist, historian, and biblical scholar, he was a prominent voice of French liberalism and secularism. Today most familiar in the English-speaking world for his 1882 lecture "What Is a Nation?" and its definition of a nation as an "everyday plebiscite," Renan was a major figure in the debates surrounding the Franco-Prussian War, the Paris Commune, and the birth of the Third Republic and had a profound influence on thinkers across the political spectrum who grappled with the problem of authority and social organization in the new world wrought by the forces of modernization.

What Is a Nation? and Other Political Writings is the first English-language anthology of Renan's political thought. Offering a broad selection of Renan's writings from several periods of his public life, most previously untranslated, it restores Renan to his place as one of France's major liberal thinkers and gives vital critical context to his views on nationalism. The anthology illuminates the characteristics that distinguished nineteenth-century French liberalism from its English and American counterparts as well as the more controversial parts of Renan's legacy, including his analysis of colonial expansion, his views on Islam and Judaism, and the role of race in his thought. The volume contains a critical introduction to Renan's life and work as well as detailed annotations that assist in recovering the wealth and complexity of his thought.

  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Columbia University Press
  • Für Beruf und Forschung
  • Digitale Ausgabe
  • 1,82 MB
978-0-231-54714-7 (9780231547147)
Ernest Renan. Translated and edited by M. F. N. Giglioli.

Acknowledgments
Series Editor's Foreword
Introduction
Chronology
1. On Clerical Liberalism (Du libéralisme clérical, 1848)
2. Mr. de Sacy and the Liberal Tradition (M. de Sacy et l'école libérale, 1858)
3. The Philosophy of Contemporary History (Philosophie de l'histoire contemporaine, 1859)
4. The Role of the Family and the State in Education (La part de la famille et de l'État dans l'Éducation, 1869)
5. Constitutional Monarchy in France (La Monarchie constitutionnelle en France, 1869)
6. The War between France and Germany (La Guerre entre la France et l'Allemagne, 1870)
7. Two Letters to Mr. Strauss (Lettre & Nouvelle lettre à M. Strauss, 1870-1871)
8. Intellectual and Moral Reform of France (La Réforme intellectuelle et morale de la France, 1871)
9. What Is a Nation? (Qu'est-ce qu'une nation?, 1882)
10. Islam and Science (L'Islamisme et la science, 1883)
11. Original Unity and Gradual Separation of Judaism and Christianity (Identité originelle et séparation graduelle du judaïsme et du christianisme, 1883)
Notes
Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

65,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

73,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen