Al-Qaeda's Revenge

The 2004 Madrid Train Bombings
 
 
Woodrow Wilson Center Press / Columbia University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. September 2018
  • |
  • 256 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-231-80140-9 (ISBN)
 

In Al-Qaeda's Revenge: The 2004 Madrid Train Bombings, Fernando Reinares tells the story of "3/11" - the March 11, 2004, bombings of commuter trains in Madrid, which killed 191 people and injured more than 1,800. He examines the development of an al-Qaeda conspiracy in Spain from the 1990s through the formation of the 3/11 bombing network beginning in March 2002, and discusses the preparations for and fallout from the attacks. Reinares draws on judicial, police, and intelligence documents to which he had privileged access, as well as on personal interviews with officials in Spain and elsewhere. His full analysis links the Madrid bombings to al-Qaeda's senior leadership and unveils connections between 3/11 and 9/11.

Al-Qaeda's Revenge, Spain's counterpart to The 9/11 Commission Report, was a bestseller in Spain.

  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Columbia University Press
  • Für Beruf und Forschung
  • Digitale Ausgabe
  • 2,36 MB
978-0-231-80140-9 (9780231801409)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Fernando Reinares. With a Foreword by Bruce Riedel

List of Maps and Figures Acknowledgments Foreword, by Bruce Riedel List of Abbreviations Prologue Part I. The 3/11 Terrorist Network: Origins, Components, and Formation 1. Osama bin Laden's Man in Spain and His Associates 2. From Abu Dahdah's Cell to the 3/11 Network 3. "He swore that the Spanish would pay dearly for his detention": Allekema Lamari and Algerians in the 3/11 Network 4. The Moroccan Islamic Combatant Group and Its Involvement in the 3/11 Network 5. "They moved together while I moved on my own": Mohamed al-Masri in Egypt, Spain, and Italy 6. Common Delinquents Turned into Jihadists: The Final Component of the 3/11 Network 7. How the 3/11 Terrorist Network Formed Part II. The Al-Qaeda Connection: Revenge, Opportunity, and Strategy 8. "Transforming the tranquillity of the crusaders into a hell": Amer Azizi and the Al-Qaeda Link to 3/11 9. A Meeting in Karachi: Making the Decision to Attack Spain 10. Amer Azizi and the 3/11 Network 11. "Free our prisoners and leave our lands": The 3/11 Attacks and Al-Qaeda's General Strategy 12. "I invoke Allah and ask him to facilitate my martyrdom": Other Facets of the 3/11 Attacks 13. Fleeing to Join Al-Qaeda's Mesopotamian Branch: The Fugitives of the 3/11 Network 14. After the 2004 Madrid Train Bombings: The Fallout in Spain Notes Sources and Bibliography Index

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

86,09 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen