Aktenedition über den Wilhelmsbader Freimaurer-Konvent 1782

 
 
Schwabe Verlagsgruppe AG Schwabe Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. Januar 2019
  • |
  • XV, 352 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7965-3894-0 (ISBN)
 
Der Wilhelmsbader Freimaurerkonvent von 1782 ist ein Wendepunkt in der Geschichte der europäischen Freimaurerei, da hier das bis dahin bestehende System der Strikten Observanz beendet und ein neues System eingeführt wurde, der Eklektische Bund. Die Faksimile­-Edition enthält die Protokolle und Beilagen des Konvents. Die Protokolle datieren vom 15. Juli 1782 bis zum Ende des Konvents am 1. September 1782. Die Beilagen enthalten Regeln und Gesetze, Begrüssungsschreiben sowie Denkschriften zu den wichtigsten Fragen, die auf dem Konvent be­ arbeitet wurden, Beschlussfassungen über die Modifizierung des alten Systems und die Grundsätze des «neuen» Ordens. Zudem enthält der Band Kurzbiografien zu allen Teilnehmern.

Diese Edition bereitet erstmals das bisher grösstenteils unveröffentlichte komplette Quellenmaterial zum Konvent auf.
  • Deutsch
  • Basel
  • |
  • Schweiz
  • 80,32 MB
978-3-7965-3894-0 (9783796538940)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Einleitung
  • Tableau des députés composants le convent général
  • Protocolle des zu Wilhelmsbad gehaltenen General-Convents
  • Abschied des General-Ordens-Convents
  • Beylagen zu den Protocollen des zu Wilhelmsbad gehaltenen General-Convents

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

54,50 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen