Die Liebe der Baumeisterin

Roman
 
 
Knaur (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 17. Oktober 2013
  • |
  • 752 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-426-42065-2 (ISBN)
 
Preußen, 1544: Unter Herzog Albrecht erlebt das Land eine große Blütezeit. Alles scheint möglich. So will auch die junge Dora ihr Talent leben und als Baumeisterin in die Fußstapfen des weniger begabten Vaters treten. Der aber verheiratet sie aus Geldnot mit dem fast dreißig Jahre älteren Urban. Wider Erwarten wird die Ehe glücklich, und Urban ermutigt Dora sogar, als Baumeisterin zu arbeiten. Ausgerechnet den jungen Nürnberger Baukünstler Veit aber stellt er ihr als Unterstützung zur Seite. Bald schon hegen die beiden verbotene Gefühle füreinander. Als Urban bei einem schrecklichen Unfall stirbt, gerät Veit sofort unter Verdacht, seine Hand im Spiel gehabt zu haben. Zwei Jahre später deckt Dora die wahren Hintergründe von Urbans Tod auf und begibt sich auf eine gefährliche Reise nach Krakau, um den Geliebten vor dem Galgen zu retten...
Gewinnerin des HOMER-Literaturpreises 2014!
1. Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 1,54 MB
978-3-426-42065-2 (9783426420652)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Heidi Rehn

Heidi Rehn, Jahrgang 1966, wuchs im Mittelrheintal auf und kam zum Studium der Germanistik und Geschichte nach München. Seit vielen Jahren widmet sie sich hauptberuflich dem Schreiben. 2014 erhielt sie den "Goldenen Homer" für den besten historischen Beziehungs- und Gesellschaftsroman. Als "Kopfkino live" bietet sie sehr erfolgreich Romanspaziergänge durch die Münchner Innenstadt an, bei denen das fiktive Geschehen eindrucksvoll mit der realen Historie verbunden wird. Aktuelle Infos dazu auf www.heidi-rehn.de

"Große Gefühle in einer spannungsvollen Epoche."
 
"Die Leser dürfen sich auf eine spannende Geschichte freuen, in der Gefühle nicht zu kurz kommen."
 
"Heidi Rehn gehört in Deutschland zu den ganz großen Historien-Ladys! [...] Mit ihrem neuen Roman legt sie wieder einen prächtigen historischen Roman vor, der mit Detailfülle glänzt und dessen Figuren einen sofort mitfiebern lassen." Alex Dengler
 
"Literatur, wie sie selbst Hollywood nicht besser hätte gelingen können - mit ihren Worten schafft Heidi Rehn ein Erlebnis, das den Leser die Welt um sich herum vergessen lässt. DIE LIEBE DER BAUMEISTERIN bedeutet packende Unterhaltung voller Gefühl und Spannung. Eben ein Genuss, der einen ganz atem- und sprachlos macht."
 
"Ein spannender historischer Roman."
 
"Die lebendige und historisch detaillierte Geschichte beinhaltet (...) fast einen Krimi, eine Liebesgeschichte, ein Sittengemälde - auf jeden fall gute Unterhaltung für die Osterferien."

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

17,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen