Lost Mansions

Essays on the Destruction of the Country House
 
 
Palgrave Pivot (Verlag)
  • erschienen am 29. April 2015
  • |
  • XII, 137 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-52077-7 (ISBN)
 
This provocative volume stimulates debate about lost 'heritage' by examining the history of the hundreds of great houses demolished in Britain and Ireland in the twentieth century. Seven lively essays debate our understanding of what is meant by loss and how it relates to popular conceptions of the great house.
2015
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für Beruf und Forschung
  • 2,92 MB
978-1-137-52077-7 (9781137520777)
1137520779 (1137520779)
10.1057/9781137520777
weitere Ausgaben werden ermittelt
James Raven is Professor of Modern History at the University of Essex, UK, and a Fellow of Magdalene College, Cambridge, UK. His books include Bookscape (2014), The Business of Books (2007), and Lost Libraries (2004). He is a Trustee of the Marks Hall Estate, Essex, and a Fellow of the Society of Antiquaries.
1. Introduction; James Raven 2. Lost Aspects of the Country Estate; Jon Stobart 3. The Destruction of the Country House in Ireland, 1879-1973; Terry Dooley 4. Bowen's Court as an Aesthetic of Living: A Lost Mansion's Significance in the Imagining of the Irish Gentry; Ian d'Alton 5. The Loss of Country Houses and Estates through the Destruction and Obscuring of Identity; Barbara Wood 6. Better off as Ruins? The Scottish Castle Restoration Debate; Michael Davis 7. The Demolished Mansions of Essex and the Marks Hall Estate: Reconstruction and the Heritage of Loss; James Raven

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

62,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok