International Relations, Music and Diplomacy

Sounds and Voices on the International Stage
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 22. Januar 2018
  • |
  • XVII, 297 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-63163-9 (ISBN)
 
This volume explores the interrelation of international relations, music, and diplomacy from a multidisciplinary perspective. Throughout history, diplomats have gathered for musical events, and musicians have served as national representatives. Whatever political unit is under consideration (city-states, empires, nation-states), music has proven to be a component of diplomacy, its ceremonies, and its strategies. Following the recent acoustic turn in IR theory, the authors explore the notion of "musical diplomacies" and ask whether and how it differs from other types of cultural diplomacy. Accordingly, sounds and voices are dealt with in acoustic terms but are not restricted to music per se, also taking into consideration the voices (speech) of musicians in the international arena.
Read an interview with the editors here: https://www.sciencespo.fr/ceri/en/content/international-relations-music-and-diplomacy-sounds-and-voices-international-stage

1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1
  • |
  • 1 farbige Tabelle, 1 farbige Abbildung, 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße und 1 farbige Abbildungen, 1 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 3,27 MB
978-3-319-63163-9 (9783319631639)
3319631632 (3319631632)
10.1007/978-3-319-63163-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Frédéric Ramel is Full Professor and Head of the Political Science Department at Sciences Po, Centre de Recherches Internationales, France.

Cécile Prévost-Thomas is Associate Professor in Sociology of Music at the University Sorbonne Nouvelle - Paris 3, Centre de Recherche sur les Liens Sociaux, France.

1. Introduction. Understanding Musical Diplomacies: Movements on the "Scenes"by Cécile Prévost-Thomas and Frédéric Ramel

Part I: Shaping the Musical Scene: Sounds and Voices as Objectives of Diplomacy
2. Europe in Rome / Rome in Europe: Diplomacy as a Network of Cultural Exchangesby Michela Berti

3. Eighteenth-Century Diplomats as Musical Agentsby Mark Ferraguto

4. Targeting New Music in Postwar Europe: American Cultural Diplomacy in the Crafting of Art Music Avant-Garde Scenesby Anne-Sylvie Barthel-Calvet

Part II: Shaping the Diplomatic Scene: Sounds and Voices as Frameworks of Diplomacy
5. The Diplomatic Violby Rebekah Ahrendt

6. The Diplomat's Music Test: Branding New and Old Diplomacy at the Beginnings of the Nineteenth and Twenty-First Centuriesby Damien Mahiet

7. Schaeffer, Boulez and the Everyday Diplomacies of French Decolonizationby Noé Cornago

Part III: Bringing Music to the Fore of the Diplomatic Scene: Sounds and Voices as Objects of Diplomacy
8. Negotiating the Pitch: For a Diplomatic A, at the Crossroads of Politics, Music, Science and Industryby Fanny Gribenski

9. Music, Diplomacy and International Solidarity: The Campaign for Miguel Angel Estrella (1977-1980)by Esteban Buch and Anaïs Fléchet

10. The Eurovision Song Contest in the Musical Diplomacy of Authoritarian Statesby Dean Vuletic

11. Music That Divides: The Case of Russian Musical Diplomacy in the Baltic Statesby Emilijia Pundziute Gallois

12. Of Dreams and Desire: Diplomacy and Musical Nation Branding Since the Early Modern Period
by Jessica C. E. Gienow-Hecht

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

142,79 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

142,79 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok