Offshoring, Outsourcing and Production Fragmentation

Linking Macroeconomic and Micro-/Business Perspectives
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 29. März 2016
  • |
  • XII, 216 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-57125-0 (ISBN)
 

In this book, Radlo increases understanding of offshoring, outsourcing and international production fragmentation, and explains the impact of this phenomenon on the economies and enterprises.

Key features include a comprehensive theoretical explanation of offshoring and outsourcing at both macroeconomic and microeconomic level, as well as an explanation of practical consequences of the mentioned phenomenon for the development of the global economy, national economies, concrete industries and enterprises. Unlike other publications, which are often characterized by narrow management or a macroeconomic approach to the analysis of offshoring and outsourcing, Radlo's text offers real insight into the global impact of production fragmentation.

1st ed. 2016
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
Bibliographie
  • 7,32 MB
978-1-137-57125-0 (9781137571250)
113757125X (113757125X)
10.1057/9781137571250
weitere Ausgaben werden ermittelt

Mariusz-Jan Radlo is an economist with experience in private, central government, and academic sectors. Since 2004, he has worked as a research fellow at the Warsaw School of Economics. Since 2009 he is a managing partner at SEENDICO in Warsaw, Poland.

List of Figures
List of Tables
Acknowledgements
Introduction
PART I: OFFSHORING, OUTSOURCING, PRODUCTION FRAGMENTATION: DEFINITIONS, MEASURES AND ORIGIN OF THE RESEARCH
1.1. Introduction
1.2. Definitions and taxonomies of offshoring and outsourcing
1.3. Origin and main issues in research on offshoring and outsourcing
1.4. Measuring offshoring and outsourcing
1.5. Summary and conclusions
PART II: OFFSHORING AND OUTSOURCING IN ECONOMIC THEORIES
2.1. Introduction
2.2. Offshoring and outsourcing in neoclassical theory of the firm
2.3. Offshoring and outsourcing in the new institutional economics
2.4. Offshoring and outsourcing in light trade theory
2.5. Offshoring and outsourcing in the perspective of foreign direct investment theories
2.6. Summary and conclusions
PART III: EXPLAINING AND MODELLING OFFSHORING AND OUTSOURCING IN ENTERPRISES
3.1. Introduction
3.2. Evolution of the scope and structure of offshoring and outsourcing in enterprises
3.3. Offshoring and outsourcing in enterprises: motives and location factoors
3.4. Models offshoring and outsourcing in enterprises
3.5. Summary and conclusions
PART IV: EVOLUTIONARY VIEW OF INTERNATIONAL PRODUCTION FRAGMENTATION IN ENTERPRISES
4.1. Introduction
4.2. Case and comparative studies: data, method, results, and discussion
4.3. Industry case studies
4.4. Discussion of results
4.5. Summary and Conclusions
PART V: PRODUCTION FRAGMENTATION IN THE WORLD ECONOMY
5.1. Introduction
5.2. Main trends in trade and FDI flows
5.3. Trade in intermediate goods and intrafirm trade
5.4. Trade in services
5.5. Offshoring intensity in selected economies
5.6. Offshoring impact on employment, wages and labor productivity
5.7. Summary and conclusions
Summary and conclusions
References
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok