Quellen zur Geschichte des Deutschen Bundes. Quellen zur Geschichte... / Vom Frankfurter Fürstentag bis zur Auflösung des Deutschen Bundes 1863-1866

 
de Gruyter Oldenbourg (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. Juni 2017
  • |
  • CXI, 1153 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-053262-3 (ISBN)
 
Mit diesem Band wird die Abteilung III des Editionsprojektes Quellen zur Geschichte des Deutschen Bundes, die den Zeitraum von 1850 bis 1866 umfasst, abgeschlossen. Im Mittelpunkt steht zum einen der Frankfurter Fürstentag von 1863, auf dem ein letzter großer Versuch zu einer umfassenden Bundesreform unternommen wurde. Den zweiten Schwerpunkt bilden die bundespolitischen Auswirkungen des Schleswig-Holstein-Konflikts, der seit 1863 zum politischen Zerfall des Deutschen Bundes und schließlich zu seiner gewaltsamen Zerstörung im Krieg von 1866 führte. Neben den diplomatischen Verhandlungen werden die Debatten in der deutschen Öffentlichkeit durch zahlreiche Quellen dokumentiert. Des Weiteren erschließt der Band durch die Berücksichtigung von mittel- und kleinstaatlichen Stimmen die föderative Vielfalt in der praktischen Bundespolitik. Die Edition geht damit weit über das Bild hinaus, das die bisherigen Quellensammlungen aus einzelstaatlicher Perspektive ergeben.
  • Deutsch
  • Berlin/München/Boston
  • |
  • USA
  • 10,14 MB
978-3-11-053262-3 (9783110532623)
311053262X (311053262X)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110532623
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jürgen Müller, Universität Frankfurt am Main.
  • Intro
  • Vorwort der Herausgeber
  • Inhalt
  • Einleitung
  • Zur Edition
  • Chronologisches Verzeichnis der Dokumente
  • Verzeichnis der Dokumente nach ihrer Provenienz
  • Dokumente
  • 1. Beust an Bose - 37. König Wilhelm I. von Preußen an Kaiser Franz Joseph
  • 38. Artikel des Freiherrn Philipp von Künßberg-Mandel1 zum Fürstentag - 73. Großherzog Friedrich I. von Baden an Kaiser Franz Joseph I. von Österreich
  • 74. Protokoll Nr. 10 der Frankfurter Fürstenkonferenz - 110. Leitartikel in der Leipziger Zeitung
  • 111. Aufruf des 36er-Ausschusses - 166. Pfordten an Schrenk
  • 167. Artikel in der Constitutionellen Zeitung - 239. Protokoll der Deutschen Bundesversammlung
  • Verzeichnis der Abkürzungen und Siglen
  • Quellen- und Literaturverzeichnis
  • Abbildungsnachweis
  • Konkordanz der Archivsignaturen
  • Register

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

229,00 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok