Border Lampedusa

Subjectivity, Visibility and Memory in Stories of Sea and Land
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 19. Oktober 2017
  • |
  • IX, 190 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-59330-2 (ISBN)
 
This book analyses the European border at Lampedusa as a metaphor for visible and invisible powers that impinge on relations between Europe and Africa/Asia. Taking an interdisciplinary approach (political, social, cultural, economic and artistic), it explores the island as a place where social relations based around race, gender, sex, age and class are being reproduced and/or subverted. The authors argue that Lampedusa should be understood as a synecdoche for European borders and boundaries. Widening the classical definition of the term 'border', the authors examine the different meanings assigned to the term by migrants, the local population, seafarers and associative actors based on their subjective and embodied experiences. They reveal how migration policies, international relations with African, Middle Eastern and Asian countries, and the perpetuation of new forms of colonization and imperialism entail heavy consequences for the European Union. This work will appeal to a wide readership, from scholars of migration, anthropology and sociology, to students of political science, Italian, African and cultural studies.
1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 21
  • |
  • 21 farbige Abbildungen
  • |
  • 21 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 4,79 MB
978-3-319-59330-2 (9783319593302)
3319593307 (3319593307)
10.1007/978-3-319-59330-2
weitere Ausgaben werden ermittelt
Gabriele Proglio is an FCT postdoctoral fellowship recipient at the Centro de Estudos Sociais (CES), Universidade de Coimbra, Portugal, and a Research Fellow on the ERC funded 'Bodies Across Borders' project at the European University Institute, Italy.
Laura Odasso is Postdoctoral Researcher at the Laboratoire Méditerranéen de Sociologie (LAMES), Aix-Marseille University, France. She collaborates regularly with the University of Strasbourg, France, the Ca' Foscari University of Venice, Italy, the Université libre de Bruxelles, Belgium, and civil society organisations in Europe.

Introduction; Laura Odasso and Gabriele Proglio.- Chapter 1: The traces of journeys and migrants' perspectives: the knots of memory and the unraveled plans; Rosita Deluigi.- Chapter 2: "Half devil and half child": an ethnographic perspective on the treatment of migrants on their arrival in Lampedusa; Gianluca Gatta.- Chapter 3: O Hear Us When We Cry To Thee; Katy Budge.-Chapter 4:The colour(s) of Lampedusa; Gaia Giuliani.- Chapter 5: A Politics of the Body as Body Politics. Re-thinking Europe's Worksites of Democracy; Simona Wright.- Chapter 6: (Un)framing Lampedusa. Regimes of visibility and the politics of affect in Italian media representations; Chiara Giubilaro.- Chapter 7: Connecting Shores: Libya's Colonial Ghost and Europe's Migrant Crisis in colonial and postcolonial cinematic representations; Sandra Ponzanesi.- Chapter 8: Defragmenting visual representations of border Lampedusa: Intersubjectivity and memories from the Horn of Africa; Gabriele Proglio.- Chapter 9: Objects, debris and memory of the Mediterranean passage: Porto M in Lampedusa; Federica Mazzara.- Chapter 10: Nossa Senhora de Lampedosa protectress of slaves and refugees: On Mourning, Cultural Resilience and the Oniric Dimension of History; Fabrice Dubosc.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok