Du bist der Schlüssel

Jeder kann glücklich sein
 
 
epubli (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. August 2020
  • |
  • 100 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7529-8743-0 (ISBN)
 
Wie geht es zum Glück? Jeder von uns will glücklich sein. Viele wissen nicht, dass wir den größten Teil davon selber steuern können und ahnen nicht, wie viel wir dazu beitragen können. Du bist der Schlüssel! Stell dir vor, wie großartig dein Leben wäre, wenn du dich nicht mehr selber bremst, dich sabotierst oder dir selbst im Weg stehst. Hier geht es um dich und deine ganz persönliche Glücksgeschichte. Finde heraus, was du willst, fange an deinen Traum zu leben und erkenne, dass du es verdienst glücklich zu sein! Bist du bereit? Mein Buch nimmt dich mit auf eine Reise. Eine Reise zu dir selbst. Wir werden diese Reise gemeinsam gehen, viele Hürden überstehen, durch Täler und über Berge gehen. Wir durchlaufen das Tal vom Aufschieben, den schlechten Eigenschaften und der Hoffnungslosigkeit. Wir besteigen die Berge der Motivation, der Hoffnung und des Erfolges. Wir werden zusammen in das Ziel der Selbstveränderung treten und du wirst als neuer Mensch diese Reise beenden. Ich glaube an dich!

Jung, dynamisch und erfolgreich. Eine junge Psychologie Studentin hat es sich zur Aufgabe gemacht anderen zu helfen und nutzt ihre Leidenschaft vom Schreiben. Die Bücher beinhalten viele Tipps der positiven Psychologie und eigener Lebenserfahrung. Kurz, knapp und ohne drum-herum wird ganz konkret auf wichtige Tipps und Lebenseinstellungen eingegangen.
  • Deutsch
  • 1,11 MB
978-3-7529-8743-0 (9783752987430)

Einführung


Du bist unzufrieden mit deinem jetzigen Leben?
Dir fehlt es an Geld, Liebe oder anderen Dingen?


Du willst glücklich sein, ob du dies nun zugeben willst oder nicht. Egal, ob wir uns beruflichen Erfolg wünschen, eine schöne Beziehung, Liebe oder Geld wünschen.

Wir streben alle unser persönliches Glück an. Nur selten wissen wir, dass wir so viel zu unserem eigenen Glück beitragen können. Es ist tatsächlich möglich ein zufriedenes und glückliches Leben zu führen, indem wir selber  was verändern.

In meinem Buch wirst du hilfreiche Tipps, Lebenseinstellungen und alles finden, was du benötigst, um sofort glücklich und zufriedener zu sein! Ich möchte dir helfen, das beste aus dir rauszuholen!

Der Anfang ist natürlich schwer, aber mit der richtigen Hilfe kannst du ALLES erreichen!

Wir werden diese Reise gemeinsam beschreiten und werden einige Hürden überstehen. Aber wenn wir dann endlich am Ziel angekommen sind, bist du ein ganz neuer Mensch. Viele merken gar nicht, dass sie durch ihre Gedanken und ihre Lebenseinstellungen vieles kaputt machen. Das Problem ist man selber, man muss seinen Verstand verändern.  

Du musst dich verändern!


Was ist das Geheimnis eines glücklichen Lebens?

Das ist nicht so einfach zu beantworten. Es gehören viele Faktoren dazu, um glücklich zu sein, aber der größte Faktor sind immer noch wir selber.
Man kann nicht erwarten, dass andere oder die gesamte Welt sich für dich verändert. Genauso wenig bringt was, auf etwas zu warten.

Warte auf nichts, nimm die Sachen selbst in die Hand ! Es nimmt dir keiner die Arbeit ab, die du zu tun hast.

Du wirst sehen, wie einfach sich alles um dich herum verändert und wie viel Spaß es macht, an sich zu arbeiten. Alles, was wir benötigen, haben wir schon in uns.

Wie fängt man denn genau an sein Leben zu ändern?

Wie sollst du was an dir ändern, wenn du dich selbst nicht verstehst. Wir fangen ganz einfach und von vorne an: Unser Gehirn.

Woher kommen diese Gedanken, die du gerade denkst? Warum verhalten wir uns so, wie wir es tun? Woher kommen unsere Emotionen? Warum haben wir manchmal Kopfschmerzen und warum kann ein Duft so viele Erinnerungen in uns hochholen?

Unser Gehirn ist ein Segen, es hebt uns von Tieren und einfachen Zellen ab.  Es hat vor einigen Millionen Jahren Primaten aus uns gemacht, aus denen sich schließlich der Mensch geformt hat.  Wir sind hochentwickelte Säugetiere, wir besitzen ein Gehirn, welches erstaunliche Leistungen erbringt - und das jeden Tag, jede Minute, jede Sekunde und das nur für uns!

Warum sollten wir nicht das nutzen, was uns unser Gehirn für wahnsinnige Möglichkeiten bietet?

Denn du bist der Schlüssel. Nur du!

Jeden Tag denkt der Mensch (durchschnittlich) ca. 60.000 Gedanken . Das ist ziemlich viel. Unser Gehirn ist weitaus leistungsfähiger als viele der besten Computer heutzutage. Es arbeitet überdurchschnittlich schnell und das jede Sekunde. Es arbeitet überdurchschnittlich präzise. Wir können so dankbar sein, ein solches Gehirn zu besitzen, dass uns ermöglicht, alles zu erreichen, was wir wollen.

5 Fakten zum Gehirn:

- im Gehirn befinden sich ca. 100 Milliarden Nervenzellen.

- die Länge aller Nervenbahnen sind ca. 5,8 Millionen Kilometer, damit könnte man 145 Mal die Erde umkreisen.

- das Gehirn selber verspürt keinen Schmerz, da es dort keine Schmerzrezeptoren gibt, die Schmerz wahrnehmen können.

- die Geschwindigkeit von Signalen durch unser Gehirn betragen etwa 360 km/Stunde, das sind etwa 100 m/Sekunde.

- Nichts ist so effektiv, wie selber auszuprobieren. So lassen sich Tätigkeiten und Erlebnisse besser im Gehirn abspeichern.

 


Der Placebo-Effekt

Es gibt einen ,,Placebo-Effekt". Diesen kann man wunderbar nutzen, um seine Denkweise zu verändern. Wenn dir das jetzt nichts sagt, gibt es eine kleine Erklärung.

,, Als Placebo-Effekt  bezeichnet man in der Medizin das Auftreten einer therapeutischen Wirkung durch die Gabe von Tabletten ohne Wirkstoff (Placebos) oder von sogenannten Scheinbehandlungen . Die Patienten wissen dabei nicht, dass sie kein echtes Medikament einnehmen.'' (Quelle: netdoktor. de)

Ein Beispiel: Du bist beim Arzt und klagst  über starke Kopfschmerzen. Dein Arzt gibt dir ein bestimmtes Medikament, welches viele von ihren Kopfschmerzen erlöst haben soll und preist dieses Mittel an. Dein Arzt gibt dir eine Packung von den Medikamenten, die du täglich einnehmen sollst. Tatsächlich geht es dir nach ein paar Tagen schon viel besser und du hast keine Kopfschmerzen mehr.

Was du nicht weißt: Es sind Placebo-Tabletten, die keinen Wirkstoff besitzen.

Der Placebo-Effekt beschreibt das Phänomen, dass eine vermeintliche ,,Medizin'' ohne Wirkstoff tatsächlich wirken kann.

In der Psychologie ist der Placebo-Effekt nachgewiesen worden. Interessant, dass uns zum Beispiel eine Stärkepille  wieder gesund macht, obwohl wir keine richtige Medizin zu uns genommen haben und wir nur daran geglaubt haben, dass sie uns hilft. Es geht hier um den Erwartungseffekt.  

Das funktioniert erstaunlicherweise auch auf den Bezug unserer Gedanken. Wenn wir eine bestimmte Erwartung haben, können wir uns selber manipulieren.

Ich denke du weißt genau, auf was ich hinaus will. Unser Gehirn ist manchmal schon echt verblüffend, aber leistet jeden Tag wunderbares. Du musst nur lernen damit umzugehen und die Tore zu deinen Träumen werden sich öffnen.

Deine Reise beginnt mit dir und genau jetzt! Bist du bereit?



Das Geheimnis

Was ist dieses Geheimnis? Wie sieht es aus? Ist es was materielles?

Zuerst: Das Geheimnis schenkt dir alles, was du dir wünscht. Dabei ist es egal, ob es Gesundheit, Glück oder Reichtum ist. Du kannst alles haben, was du willst - egal wie groß es ist. Denn wir selber können uns alle Wünsche, die wir haben, erfüllen.

Es kommt nicht darauf an, ob du in einem großen Haus leben willst, ob du Millionär sein willst oder die große Liebe deines Lebens kennenlernen möchtest. Es ist alles möglich, es ist alles wahr. Die Frage ist:

Was willst du wirklich?    

Nimm dir einen Moment Zeit. Atme tief ein und aus. Was wünscht du dir wirklich? Gehe tief in deine Gedanken und überlege dir, was du dir wünscht.


Wir alle nutzen eine Kraft, wir alle leben nach den gleichen Naturgesetzen. Die Gesetze der Natur und des Universums sind symbiotisch gekoppelt und funktionieren präzise und genau.

Wir alle nutzen dieses Gesetz - genau wie die anderen - doch es wird kaum irgendwo genannt. Es ist das Gesetz der Anziehung.  

Alles, was in deinem Leben ist und wie es verlaufen ist, ist von dir angezogen worden. Angezogen wie bei einem Magnet. Kurz gesagt : Du ziehst alles an, an das du denkst.

Alle weisen und intelligenten Leute, die je gelebt haben, haben es gewusst, sie wussten Bescheid. Warum glaubst du verdient 1% der Bevölkerung über 90% von dem, was insgesamt verdient wird? Glaubst du, dass das ein Zufall ist? Es ist keiner! Sie haben das Gesetz der Anziehung verstanden und angewandt.

Du brauchst den Schlüssel.

Du bist der Schlüssel.

Man kann es sich wie bei einem Magneten vorstellen.  Du bist aber selber der Magnet! Man kennt doch das gute alte Sprichwort:

,,Gleiches zieht gleiches an.''

Dies funktioniert auch im Bezug auf die Gedanken. Wir müssen uns immer vor Augen halten, was wir anstreben. Ob es Geld, Gesundheit, Glück, Erfolg im Job oder die Liebe ist.

Wichtig: Du musst dir im Klaren sein, was du willst. Denn dann kannst du dir das Gesetz der Anziehung zu Nutze machen und das alles in dein Leben ziehen.

Man entwickelt sich danach, was unsere Gedanken dominiert und formt somit seine Realität. Also du ziehst an, an das du am meisten denkst.

Es lässt sich in 3 Worten ganz einfach beschreiben:

Gedanken werden Realität!

Was viele nicht verstehen ist, dass jeder Gedanke eine bestimmte Frequenz besitzt. Dies ist wissenschaftlich bestätigt. Man kann einen Gedanken ,,messen''.

Wenn du dich auf einen Gedanken immer wieder fokussierst, zum Beispiel genug Geld zu haben für ein großes Haus, die Liebe deines Lebens zu finden oder genug Geld für ein schickes Auto zu haben, dann wird sich das in dein Leben manifestieren. Wenn du dir das vorstellst, was du am meisten willst, dann sendest du diese Frequenz in das Universum. Gedanken senden ein Frequenz aus, welche dir genau das bringt, was du dir vorstellst.

Stell dir mal vor, du lebst im Reichtum. Damit wirst du Reichtum anziehen.

Das Gesetz der Anziehung funktioniert jeden Tag, jede Sekunde wirkt es auf uns - genauso wie die anderen Naturgesetze.

Das Problem ist, dass die meisten...

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen