Pflege deinen Humor

Eine praktische Anleitung für Pflegepersonal
 
 
Springer-Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. Januar 2018
  • |
  • 145 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-56080-8 (ISBN)
 

Warum ist Humor so wichtig? Wie können Pflegende miteinander und gemeinsam mit dem Patienten lachen? Wie kann ich mir meinen stressigen Arbeitsalltag auf Station angenehmer gestalten? 

An praktischen Beispielen und mit vielen Tipps aus dem Berufsalltag erfahren Pflegende in erfrischender Art und Weise, wie es gelingen kann, sich die Freude an der Arbeit - trotz 'Alltagswahnsinn' und widriger Umstände - nicht nehmen zu lassen. Der Autor zeigt Übungen, wie Sie kniffligen Situation etwas Positives und Erheiterndes abgewinnen, und aktiv auf Ihre Situation und 'Laune' einwirken können. Erheiternde Illustrationen und einprägsame Grafiken unterstützen, das Gelesene im Alltag umzusetzen.



Matthias Prehm, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Praxisanleiter, 25 Jahre Berufserfahrung, davon 16 Jahre auf der Intensivstation für Schwerbrandverletzte im BG Klinikum Hamburg, Referent von Humorseminaren und Inhaber der Seminaragentur HumorPille®

  • Deutsch
  • Berlin, Heidelberg
  • |
  • Deutschland
  • 3,55 MB
978-3-662-56080-8 (9783662560808)
3662560801 (3662560801)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Pflege deinen Humor [Seite 3]
1.1 - Eine praktische Anleitung für Pflegepersonal [Seite 3]
1.2 - Impressum [Seite 4]
1.3 - Vorwort [Seite 5]
1.4 - Seit wann wird Humor nicht mehr belächelt? [Seite 8]
1.5 - Inhaltsverzeichnis [Seite 16]
1.6 - Autor [Seite 18]
2 - 1: Warum Humor so wichtig ist [Seite 20]
2.1 - Literatur [Seite 30]
3 - 2: Gehen Sie dem Humor auf den Grund [Seite 32]
3.1 - 2.1 Artenvielfalt des Humors [Seite 37]
3.2 - 2.2 Macht Humor gesund? [Seite 47]
3.3 - 2.3 Was Humor für Sie leisten kann [Seite 55]
3.4 - 2.4 Jetzt ist Schluss mit lustig! - Grenzen von Humor [Seite 63]
3.5 - Literatur [Seite 69]
3.5.1 - Zitierte Literatur [Seite 69]
3.5.2 - Weiterführende Literatur und Links [Seite 71]
4 - 3: Humorvoll durch den Pflege- und Klinikalltag [Seite 72]
4.1 - 3.1 Stark im Alltag - Bewältigungsstrategie mit Humor [Seite 73]
4.1.1 - Humorgewohnheit 1: Umgeben Sie sich mit Humor, und denken Sie über die Art Ihres Humors nach! [Seite 78]
4.1.2 - Humorgewohnheit 2: Kultivieren Sie eine spielerische Haltung! [Seite 79]
4.1.3 - Humorgewohnheit 3: Lachen Sie öfter und herzhafter! [Seite 82]
4.1.4 - Humorgewohnheit 4: Finden Sie Ihren eigenen Sprachwitz! [Seite 83]
4.1.5 - Humorgewohnheit 5: Suchen sie den Humor im Alltag! [Seite 84]
4.1.6 - Humorgewohnheit 6: Nehmen Sie sich nicht so ernst - lachen Sie über sich selbst! [Seite 88]
4.1.7 - Humorgewohnheit 7: Den Humor im Stress finden! [Seite 91]
4.2 - 3.2 Bleiben Sie handlungsfähig [Seite 97]
4.2.1 - Sicherheit und Souveränität ausstrahlen [Seite 100]
4.2.2 - Körpersprache [Seite 101]
4.2.3 - Schlagfertigkeitstechniken [Seite 102]
4.3 - Literatur [Seite 109]
4.3.1 - Zitierte Literatur [Seite 109]
4.3.2 - Weiterführende Links [Seite 109]
5 - 4: Werden Sie ein Leuchtturm [Seite 110]
5.1 - 4.1 Humorvolle Menschen sind glücklich und glückliche Menschen sind humorvoll! [Seite 113]
5.2 - 4.2 Achten Sie auf sich! [Seite 127]
5.2.1 - Pflegen Sie sich selbst! [Seite 127]
5.2.2 - Was nehmen Sie wahr? [Seite 130]
5.2.3 - Hör' Dir mal beim Reden zu! [Seite 132]
5.2.4 - Achtsamkeit und Humor [Seite 137]
5.3 - 4.3 Mit Herz und Hirn [Seite 138]
5.4 - 4.4 Nicht gemeckert ist genug gelobt, oder? [Seite 142]
5.4.1 - Wertschätzung des Pflegeberufs [Seite 146]
5.5 - Literatur [Seite 149]
5.5.1 - Zitierte Literatur [Seite 149]
5.5.2 - Weiterführende Links [Seite 150]
6 - 5: Resilienz und Humor [Seite 151]
6.1 - Literatur [Seite 163]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen