Visual and Linguistic Representations of Places of Origin

An Interdisciplinary Analysis
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 5. Dezember 2017
  • |
  • X, 302 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-68858-9 (ISBN)
 
This book is about the representations - both visual and linguistic - which people give of their own places of origin. It examines the drawings of interviewees who were asked to draw their own place of origin on a white A3 sheet, using pencil or colour, according to their choice. If they were born in a place they did not remember because they moved in when they were very small, they could draw the place they did remember as the scenario of their early childhood. The drawings are examined from three different perspectives: semiotics, cognitive psychology and geography. The semiotic instruments are used to describe how each person reconstructs a complex image of his/her childhood place, and how they translate their own memories from one language to another, e.g. from drawing to verbal story, trying to approach what they want to express in the best possible way. The cognitive-psychological point of view helps clarify the emotional world of the interviewees and their motivations during the process of reconstruction and expression of their childhood experiences. The geographical conceptualizations concern a cultural level and provide insight into the cartographic models that inspire the maps people drew. One of the main findings was the influence from cultural codes as demonstrated in the fact that most of the US students interviewed drew their maps showing considerable cartographic expertise in comparison to their European counterparts.
1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 80
  • |
  • 155 s/w Abbildungen, 80 farbige Tabellen
  • |
  • 155 schwarz-weiße Abbildungen, 80 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 15,40 MB
978-3-319-68858-9 (9783319688589)
10.1007/978-3-319-68858-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Introduction; Maria Pia Pozzato.- Part I : Maps, Place of Origin, Identity: Underlying Cultural Models.- Inter Media Editing in the Representations of Places of Origin; Enzo D'Armenio.- The Representation of the Places of Origin: a Geographical Perspective; Emanuele Frixa.- Navigating Maps of Memories; Federico Montanari.- Part II : A Case-Study.- Self-mapping and Construction of the Identity: the Case-study of Two Twin Girls between Past, Present and Future; Paola Donatiello.- Part III: Dataset Analysis.- Geographical Imagination and Memory: maps, places, itineraries; Alessandra Bonazzi.- Maps of Early Childhood Places or Self Maps? A Graphic and Conversational Analysis; Giulia Mazzeo.- Into the Map: the Re-enactment of Experience in Sign Languages' Representation of Places of Origin; Margherita Murgiano.- The Role of Perception in the Representation of Places of Origin. Some Remarks on Movement; Giulia Nardelli.- Genres of maps of places of origin. A Semiotic Survey; Maria Pia Pozzato

DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,29 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

96,29 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen