Produktinszenierungen. Vermarktung von Mode in Online Shops

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. Juni 2020
  • |
  • 28 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-19311-7 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 1,3, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (Fakultät Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Marketing Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit soll die verschiedenen Möglichkeiten darstellen, wie Mode ansprechend und verkaufsfördernd in Online Shops präsentiert werden kann. Zudem wird darauf eingegangen, welche Faktoren die Art der Produktinszenierung beeinflussen und welche Wirkungen diese letztendlich erzielen kann. Im ersten Teil der Arbeit werden die Eigenschaften eines Online Shops näher betrachtet. Hier wird insbesondere auf die allgemeinen Grundlagen, Besonderheiten, sowie Vor- und Nachteile eingegangen. Zusätzlich werden anschließend die Besonderheiten von Mode-Online Shops genauer beleuchtet. Im zweiten Teil werden speziell die Produktinszenierungen in Online Shops untersucht. Zuerst wird dargelegt, welche Faktoren die Realisierung beeinflussen, ehe die unterschiedlichen Arten der Produktpräsentationen anhand von Realisierungsbeispielen verschiedener Mode-Online Shops analysiert werden. Welche Wirkungen erreicht werden können, wird im darauf folgenden Kapitel genauer erläutert. Beinahe jedes Produkt ist heutzutage online erwerbbar und die Konkurrenz zwischen den Online Shops untereinander, als auch dem stationären Handel, wird immer härter. Gerade in der Bekleidungsbranche ist zu beobachten, dass nahezu jede bekanntere Marke ihre Produkte auch über einen eigenen Online Shop vertreibt. Das vielfältige Angebot erschwert die Entscheidung der potenziellen Kunden, ob und bei welchem Online Shop eingekauft werden soll. Aufgrund des immer härter werdenden Wettbewerbs ist es deshalb für Internet Shop Betreiber unerlässlich, den Anforderungen und Wünschen der Konsumenten gerecht zu werden. Denn wer mit einem Online Shop langfristig erfolgreich sein möchte, muss mehr bieten als einen möglichst großen Produktkatalog. Der Kunde wünscht sich neben einer einfachen Bedienbarkeit und exzellentem Service auch ein individuelles Online-Shopping-Erlebnis. Aus diesem Grund ist vor allem eine attraktive Inszenierung der Produkte in Online Shops besonders bedeutsam.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen