The Critical Thought of W. B. Yeats

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 29. August 2017
  • |
  • X, 258 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-60089-5 (ISBN)
 
This book focuses on W. B. Yeats's critical writings, an aspect of his oeuvre which has been given limited treatment so far. It traces his critical work from his earliest articles, through to his occult treatises, and all the way to his last pamphlets, in which he sought to delineate the idea of a literary culture: a community of people willing to credit poetry with the central role in imagining and organising social praxis throughout society. The chapters of this study investigate the contexts in which Yeats's thought developed, his many disputes over the shape of Irish cultural politics, the future of poetry and the place literature occupies in the world. What transpires is an image of Yeats who is strung between the impulses of faith in the existence of a supernatural order and ironic scepticism as to the possibility of ever capturing that order in language.This study is distinguished by its grounding of Yeats's critical agenda in a broader context through textual analysis. In addition, it organises and systematises his conceptions of poetry and its social role through its approach to his criticism as a fully-fledged area of his artistic practice.The monograph has been written within the framework of the project financed by The National Science Centre, Cracow, Poland, pursuant to the decision number DEC-2013/09/D/HS2/02782.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 2,30 MB
978-3-319-60089-5 (9783319600895)
3319600893 (3319600893)
10.1007/978-3-319-60089-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Wit Pietrzak is Assistant Professor of English Studies at the University of Lódz, Poland. He is the author of Myth, Language and Tradition: A Study of Yeats, Stevens and Eliot in the Context of Heidegger's Search for Being (2011) and Levity of Design: Man and Modernity in the Poetry of J. H. Prynne (2012).
Introduction.- 1. Popular Audiences and Poetical Culture.- 2. 'Divine Essences' in an Earthly Language: Ideas of Good and Evil.- 3. Cutting the Irish Agate.- 4. Per Amica Silentia Lunae: An Intertwining of Paths.- 5. Dichotomies Multiplied: A Vision.- 6. The Modern World and Yeats's Discontents.- 7. Searching for Completion: 'On Modern Poetry' and 'A General Introduction for My Work'.- Da Capo al Fine: He the Great Gazebo Built(?).

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok