Contracts, Patronage and Mediation

The Articulation of Global and Local in the South African Recording Industry
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 21. Oktober 2015
  • |
  • XI, 239 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-56232-6 (ISBN)
 
This book studies the long-term developments in the South African recording industry and adds to the existing literature an understanding of the prevalence of informal negotiations over rights, rewards and power in the recording industry. It argues that patronage features often infiltrate the contractual relationships in the industry.
1st ed. 2015
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
  • 7
  • |
  • 7 s/w Abbildungen
  • |
  • 7 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 1,72 MB
978-1-137-56232-6 (9781137562326)
10.1007/978-1-137-56232-6
weitere Ausgaben werden ermittelt
Tuulikki Pietilä is Lecturer in Social and Cultural Anthropology at the University of Helsinki, Finland. She is the author of the award-winning monograph Gossip, Markets, and Gender: How Dialogue Constructs Moral Value in Post-Socialist Kilimanjaro (2007). She has also published a number of articles on the world music industry and South African youth music.
Introduction 1. The South African Recording Industry 2. Recent Industry Developments 3. A Segmented Music Market and Attempts to Capture it 4. The Wholesaling and Retailing of Music 5. Negotiating Value in the Music Chain 6. Organizing Relationships in the Recording Industry 7. Continuities in Patronage Arrangements Conclusion
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen