Das Altertum

 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 4. März 2015
  • |
  • 251 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-17-025569-2 (ISBN)
 
Dieser Band behandelt die "klassische" Antike, d.h. die griechische und römische Geschichte von der mykenischen Zeit Griechenlands bis zum Untergang des weströmischen Reiches 476. Im Vordergrund stehen die Grundzüge der politischen und der Verfassungsgeschichte, die in enger Verzahnung mit der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung präsentiert werden.
Durch die geschickte Verknüpfung von Text, Bildern, Karten und Graphiken werden wichtige Zusammenhänge anschaulich und verständlich.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • 5,07 MB
978-3-17-025569-2 (9783170255692)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Karen Piepenbrink ist Professorin für Alte Geschichte an der Universität Gießen.
  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort des Herausgebers
  • I Griechische Geschichte
  • 1 Die griechische Frühzeit
  • 1.1 Die Herausbildung der Griechen
  • 1.2 Die mykenische Kultur
  • 1.3 Die Dark Ages
  • 2 Das archaische Griechenland
  • 2.1 Die früharchaische Zeit (ca. 800-700 v. Chr.)
  • 2.1.1 Homer und Hesiod
  • 2.1.2 Die Anfänge der PolisSowohl
  • 2.1.3 Die Gesellschaft in früharchaischer Zeit
  • 2.2 Die spätarchaische Zeit (ca. 700-500 v. Chr.)
  • 2.2.1 Die Zunahme politischer Organisation im 7. Jh. v. Chr.
  • 2.2.2 Die Krise der archaischen Zeit
  • 2.2.3 Ansätze zur Überwindung der Krise
  • 2.2.3.1 Die Kolonisation
  • 2.2.3.2 Die Gesetzgebung - das Beispiel Athen
  • 2.2.4 Die Tyrannis - das Beispiel Athen
  • 2.2.5 Die Reformen des Kleisthenes in Athen
  • 3 Das klassische Griechenland
  • 3.1 Die Perserkriege (490-479 v. Chr.)
  • 3.2 Athen im 5. Jh. v. Chr.
  • 3.2.1 Die Außenpolitik während der Pentekontaëtie
  • 3.2.2 Die innere Entwicklung Athens während der Pentekontaëtie
  • 3.2.2.1 Historischer Abriss
  • 3.2.2.2 Die politischen Institutionen
  • 3.2.2.3 Die athenische Bevölkerung im 5. Jh. v. Chr.
  • 3.3 Der Peloponnesische Krieg (431-404 v. Chr.)
  • 3.3.1 Die Vorgeschichte
  • 3.3.2 Der Archidamische Krieg (431-421 v. Chr.)
  • 3.3.3 Der Dekeleische und Ionische Krieg (414/13-404 v. Chr.)
  • 3.4 Athen im 4. Jh. v. Chr.
  • 3.4.1 Die politische Entwicklung
  • 3.4.2 Die innere Ordnung AthensDie
  • 4 Der Sonderfall Sparta
  • 4.1 Das archaische Sparta
  • 4.2 Der spartanische Kosmos
  • 5 Alexander der Große und der Hellenismus
  • 5.1 Der Aufstieg Makedoniens - Die makedonische Expansion bis zum Tode Philipps II.
  • 5.2 Die Feldzüge Alexanders
  • 5.3 Diadochenkämpfe und Diadochenreiche
  • 5.4 Der Hellenismus (323-30 v. Chr.)
  • II Römische Geschichte
  • 1 Römische Frühgeschichte bis zum Ende der Königszeit
  • 1.1 Italien im frühen 1. Jahrtausend v. Chr.
  • 1.2 Griechen und Etrusker
  • 1.3 Das frühe Rom
  • 2 Die frühe römische Republik (ca. 510-287 v. Chr.)
  • 2.1 Die Ständekämpfe
  • 2.2 Die Eroberung Italiens während der frühen Republik
  • 3 Die mittlere römische Republik (ca. 287-133 v. Chr.)
  • 3.1 Die politische Ordnung
  • 3.2 Die Außenpolitik
  • 3.2.1 Die Punischen Kriege (264-146 v. Chr.)
  • 3.2.1.1 Der Erste Punische Krieg (264-241 v. Chr.)
  • 3.2.1.2 Der Zweite Punische Krieg (218-202 v. Chr.)
  • 3.2.2 Rom und der griechische Osten
  • 3.2.3 Römische Herrschaftsbildung in der mittleren Republik
  • 3.2.4 Innere Konsequenzen der Expansion
  • 4 Die späte römische Republik (133-27 v. Chr.)
  • 4.1 Innere und äußere Probleme
  • 4.2 Die Reform des Tiberius Gracchus
  • 4.3 Die Reformen des Gaius Gracchus
  • 4.4 Die Reformen des Marius
  • 4.5 Popularen und Optimaten
  • 4.6 Der Bundesgenossenkrieg (91-89 v. Chr.)
  • 4.7 Der Restaurationsversuch Sullas
  • 4.7.1 Der Aufstieg Sullas
  • 4.7.2 Die Diktatur Sullas
  • 4.7.3 Proskriptionen
  • 4.8 Der Erste Triumvirat
  • 4.9 Der Bürgerkrieg und die Herrschaft Caesars
  • 4.10 Der Zweite Triumvirat
  • 4.11 Der Untergang der Republik
  • 5 Der Prinzipat
  • 5.1 Die Errichtung des Prinzipats
  • 5.2 Der Charakter des Kaisertums
  • 5.3 Der Kaiser und das Recht
  • 5.4 Die Aufgaben des Kaisers
  • 5.5 Die Verwaltung des Reiches
  • 5.5.1 Die Zentralverwaltung
  • 5.5.2 Die Provinzen
  • 5.5.3 Die Städte
  • 5.6 Das Heer
  • 5.7 Die Sozialstruktur
  • 5.8 Die Kaiserdynastien in der Zeit des Prinzipats
  • 6 Die Spätantike
  • 6.1 Der Kaiser in der Spätantike
  • 6.2 Die Verwaltung des Reiches:die Zentral- und die Regionalverwaltung
  • 6.3 Die Sozialordnung
  • 6.4 Das Militär
  • 6.5 Die Ausbreitung des Christentums
  • 6.6 Das Reich im 4. und 5. Jh. n. Chr.
  • 6.7 Das Ende der Spätantike
  • Weiterführende Literatur
  • Quellenverzeichnis
  • Abbildungsnachweis
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen