Organisational Responses to Social Media Storms

An Applied Analysis of Modern Challenges
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 6. Juli 2020
  • |
  • IX, 95 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-030-49977-8 (ISBN)
 
This book explores the growing phenomenon of the social media storm in the context of educational establishments. With a methodological approach that draws on aspects of virtual and offline ethnography, the text presents a series of case studies of public online risk-related incidents. Our ethnographic methodology adopts the use of unobtrusive data collection approaches, to explore publicly available data from online interactive behaviours. Drawing on a range of methods from internet mediated research (IMR) to inform our ethnographic account, the book provides an in-depth exploration of the public and organisational discourses arising from four short, clear high-profile internet risk case studies in the education sector ranging from early year to higher education. It considers the social construction of a new 'risk' culture arising computer-mediated social interactions and its impact on, and response by, the organisations and society.
1st ed. 2020
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1
  • |
  • 9 farbige Abbildungen, 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße und 9 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 2,09 MB
978-3-030-49977-8 (9783030499778)
10.1007/978-3-030-49977-8
weitere Ausgaben werden ermittelt

Andy Phippen is a Professor of Digital Rights at the Bournemouth University, UK.

Emma Bond is Director of Research and Professor of Socio-Technical Research at the University of Suffolk, UK.

The authors have extensive research experience focusing on online risk, online behaviours, safeguarding vulnerable groups, with, collectively, over 30 years in the field.
Chapter 1. Introduction and Overview.- Chapter 2. Social Media Storms and Organisational Responses .- Chapter 3. Early Years Child Protection Failure - Where an Online Incident Lead to Changes in National Policy.- Chapter 4. A Primary School Doesn't Check Its Domain Renewal Notices - and What Went Wrong as a Result.- Chapter 5. Does Safeguarding Extend to Controlling Mobile Phones in Secondary Schools? - Chapter 6. When University Students Go Bad Online - And How The Organisation Responds.- Chapter 7. Common Factors in Organisational Responses to Social Media Storms - the "Non-learning" organisation.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

53,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

53,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen