U.S.-Habsburg Relations from 1815 to the Paris Peace Conference

Sovereignty Transformed
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 12. August 2013
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-107-24111-4 (ISBN)
 
This study provides the first book-length account of US-Habsburg relations from their origins in the early nineteenth century through the aftermath of World War I and the Paris Peace Conference. By including not only high-level diplomacy but also an analysis of diplomats' ceremonial and social activities, as well as an exploration of consular efforts to determine the citizenship status of thousands of individuals who migrated between the two countries, Nicole M. Phelps demonstrates the influence of the Habsburg government on the integration of the United States into the nineteenth-century great power system and the influence of American racial politics on the Habsburg empire's conceptions of nationalism and democracy. In the crisis of World War I, the US-Habsburg relationship transformed international politics from a system in which territorial sovereignty protected diversity to one in which nation-states based on racial categories were considered ideal.
  • Englisch
  • 0,94 MB
978-1-107-24111-4 (9781107241114)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

23,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen