Auszeit!

Der Perlinger-Weg ins Glück
 
 
Südwest Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. April 2011
  • |
  • 248 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-641-05120-4 (ISBN)
 
Lernen von Sissi Perlingers Weg ins Glück

Sissi Perlinger hat mit ihren multiplen Talenten eine unglaubliche Karriere hingelegt: Als Tänzerin, Sängerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ein Showprogramm folgt dem anderen, ein Fernsehauftritt dem nächsten Kinofilm. Sissi Perlinger gibt immer Vollgas - bis sich Körper und Seele gegen Überarbeitung und Stress wehren.

Unterhaltsam und voller Humor erzählt Sissi Perlinger die Geschichte ihres Lebens - von ihrer Suche nach Erfolg und beruflicher Anerkennung, aber vor allem auch von der Suche nach Glück und innerem Gleichgewicht. Dabei erkennt sie, dass man sich eine Auszeit überall gönnen kann: Denn wer bewusst lebt, der kann auch bei alltäglichen Erlebnissen viel Beglückendes erfahren. Ihre neues Bühnenprogramm heißt deshalb auch: "Gönn dir einen Auszeit".

Sissi Perlinger ist ein Multitalent und hat eine unglaubliche Karriere hingelegt: Als Tänzerin, Sängerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ein Showprogramm folgt dem anderen, ein Fernsehauftritt dem nächsten Kinofilm. Sissi Perlinger gibt immer Vollgas - bis sich Körper und Stress gegen Überarbeitung und Stress wehren.

Unterhaltsam und voller Humor erzählt Sissi Perlinger die Geschichte ihres Lebens - ihre Suche nach Erfolg und beruflicher Anerkennung, aber vor allem auch von dieser Suche und nach Glück und innerem Gleichgewicht. Am Ende erkennt nicht nur sie selbst, sondern auch der Leser, dass man gar nicht um die halbe Welt düsen muss, um sich eine Auszeit zu gönnen: Denn wer bewusst lebt, der erlebt auch die alltäglichste Selbstverständlichkeit als Quelle großen Glücks.

Zeitgleich mit Erscheinen des Buches beginnt Sissy Perlingers neues Bühnenprogramm "Gönn' Dir eine Auszeit".

  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
Südwest
  • 1,30 MB
978-3-641-05120-4 (9783641051204)
3641051207 (3641051207)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Entertainerin, Schauspielerin und Multitalent - das ist Sissi Perlinger. Mit ihrer achten selbstgeschriebenen Solo-Bühnen-Show "Gönn' dir 'ne Auszeit" wird sie ab 09. Oktober 2010 etwa vier Jahre lang auf Tournee sein. Die Bühne scheint ihr wahres Zuhause zu sein. Doch bis sie dorthin vorgedrungen ist, hast sie - zum ersten Mal als Teenager - Deutschland immer wieder verlassen, um sich auch im Ausland ausbilden zu lassen. Sie absolvierte jeweils sechs und mehr Jahre in den Disziplinen "Schauspielerei, Gesang, Tanz und Percussion" u.a. in New York und L.A. Dem deutschsprachigen Publikum ist sie auch durch ihre eigenen Fernsehshows ("Schräge Vögel" und "Sissi - die Perlinger-Show") bekannt, aber auch als Schauspielerin u.a. in "Der letzte Kurier"; für ihre Rolle als Vera Rohleder erhielt sie 1997 den Adolf-Grimme-Preis mit Gold für herausragende darstellerische Leistung. Ebenso wurde ihre hohe Musikalität 2008 mit dem Bayerischen Kabarettpreis, Musikpreis ausgezeichnet. Sissi Perlinger ist wortgewandt, witzig, sieht blendend aus und ist - obwohl sie blond ist- auch noch äußerst intelligent.
Meine Favoriten (S. 158-159)

Mit räumlichem Abstand kann man sich auf alle Fälle erste Hilfe verschaffen. Ganz konkret heißt das, wirklich weit wegzufahren, zum Beispiel einfach einen Kurzurlaub zu buchen. Mich hat das schon aus tiefstem Liebeskummer wundergeheilt. Innerlich Abstand zu gewinnen heißt zum Beispiel, jedes Problem in spielerischer Weise auf sein Comedy-Potenzial hin abzuklopfen, wie ich es schon fürs Lachmöwen-Lied erwähnt habe. Durch Humor eine gewisse Lockerheit zu seinem großen Drama zu erzeugen, das ist ein Talent, das Sie fördern können. Wenn Sie in ein psychisches Loch zu rutschen drohen, ist es hilfreich, Gegenstände bewusst zu berühren, um sich wieder ins Hier und Jetzt zu bringen und wieder klarer zu sehen.

Um sich eine philosophische Distanz zu verschaffen, finde ich folgenden Denkansatz sehr anregend. Ich stelle mir gern vor, dass die Götter und die Seelen zusammen ein Videospiel spielen, und es geht darum, dass jedes Wesen alles, wirklich alles(!), einmal erlebt haben soll. Dafür schlüpfen wir Seelen in die unterschiedlichsten Personen und erleben auf diese Weise alle möglichen Standpunkte und Situationen. Wir suchen uns unsere Archetypen sowie unsere jeweiligen Kostüme und Aufgaben.

Dann springen wir auf die virtuelle Bühne des Lebens und verkörpern diese Existenzen mit allem, was dazu gehört: auch den düsteren Seiten. Wenn man aufmerksam ist, erkennt man natürlich, dass die Götter zugucken und uns helfen, wenn wir sie brauchen. Wenn jemand eigenmächtig das Spiel früher beenden will, also Selbstmord begeht, kommt er zurück auf Los, darf keine Pluspunkte sammeln und muss die ganze Reinkarnation noch einmal durchlaufen. Schummeln gilt nämlich nicht, man hätte sich ja sonst um den ganzen schönen Lernprozess gebracht.

Die Seelen, die alle Stadien erfolgreich absolviert haben, dürfen dann heim, in eine höhere Dimension im Äther, wo es noch nicht mal mehr Zahnschmerzen gibt oder Hämorrhoiden.

Mein Tipp

Mach doch den folgenden Test. Ich wette, in dem Moment, in dem du Ausschau nach Anzeichen dafür hältst, dass du geführt wirst, kannst du dies ständig, überall beobachten. Du wirst in allem ein Zeichen sehen, wenn du willst. Aber Achtung: Setz nur die wirklich klugen Hinweise in die Tat um. Wer nur schlechte Eingebungen hat, sollte sich in psychiatrische Behandlung begeben.

Was solch ein gedankliches Konstrukt emotional auslösen kann, ist viel wichtiger, als zu versuchen, der Geschichte rational auf den Zahn zu fühlen. Wir Wessis wollen immer alles genau belegt haben oder als Unsinn entlarven; aber es geht um was ganz anderes. Der wunderbare Walter Moers hat mal gesagt: »Männer vermuten zwischen den Beinen einer Frau das Zentrum des Universums, wollen das aber alles gar nicht sooo genau wissen.« Das ist eine sehr kluge Einstellung, denn auch in diesem Fall wäre eine rein rationale, also gynäkologische Herangehensweise für die Erotik total entmystifizierend.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

11,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok