Financing Basic Income

Addressing the Cost Objection
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 4. Juli 2017
  • |
  • XIII, 116 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-54268-3 (ISBN)
 
This Palgrave Pivot argues that basic income at a decent level is, in fact, affordable. The contributors approach the topic from the perspectives of three different countries-Canada, Switzerland, and Australia-to overcome objections that a universal program to keep all citizens above the poverty line would be too expensive to implement. They assess the complex array of revenue sources that can make universal basic income feasible, from the underestimated value of public program redundancies to new and so far unaccounted publicly owned assets.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 2 s/w Abbildungen
  • |
  • 2 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 5,88 MB
978-3-319-54268-3 (9783319542683)
10.1007/978-3-319-54268-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Richard Pereira is Doctoral Researcher at the University of Birmingham, UK, and was formerly an economist with the House of Commons in Canada.

Contributors

Albert Jörimann, Basic Income Earth Network, Switzerland

Gary Flomenhoft, University of Vermont, USA; University of Queensland, Australia


1. Introduction; Richard Pereira2. Foundations for a Basic Income Guarantee: Affordability through Program Redundancies; Richard Pereira3. Cost Feasibility of Basic Income in Europe: A Financing Case Study from Switzerland; Albert Jörimann4. Building up BIG: Land Rent in Australia as a Significant Financing Source; Gary Flomenhoft5. Conclusion; Richard Pereira

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

58,84 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen