Teaching and Learning for Social Justice and Equity in Higher Education

Foundations
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 1. Juni 2020
  • |
  • XIX, 334 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-030-44939-1 (ISBN)
 

This book is the first of four edited volumes designed to reconceptualize teaching and learning in higher education through a critical lens, with this inaugural publication focusing on the fundamentals behind the experience. Chapter authors explore recent research on the cognitive science behind teaching and learning, dispel myths on the process, and provide updates to the application of traditional learning theories within the modern, diverse university. Through reviews of fundamental theories of teaching and learning, together with specific classroom practices, this volume applies social justice principles that have been traditionally seen as belonging to K-12 or adult education to higher education.

1st ed. 2020
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 5
  • |
  • 4 s/w Abbildungen, 5 farbige Abbildungen
  • |
  • 4 schwarz-weiße und 5 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 4,26 MB
978-3-030-44939-1 (9783030449391)
10.1007/978-3-030-44939-1
weitere Ausgaben werden ermittelt

Laura Parson (she/her/hers) is Assistant Professor of Higher Education at North Dakota State University, USA. Previously, she was Assistant Professor in the Higher Education Administration Program at Auburn University, USA, where she coordinated the Certificate in College/University Teaching program. Her research interests include effective teaching and learning in higher education explored through a critical lens.

C. Casey Ozaki (she/her/hers) is Associate Professor in the Department of Education, Health, and Behavior Studies at the University of North Dakota, USA. Her research bisects both the student affairs and teaching and learning areas of the college campus, with a shared focus on diverse students, their outcomes, and factors that influence those outcomes.

1. Introduction2. Learning Theory through a Social Justice Lens3. Beyond Behaviorism: Engaging Students in the Age of Neoliberalism4. Persistent Myths about the Psychology of Education: Implications for Social Justice and Equity5. A Framework for Social Justice Education: Combining Content, Process, and Holistic Development6. Postcolonial Approach to Curriculum Design7. Creating Inclusive College Classrooms: Granting Epistemic Credibility to Learners8. Engagement with Diversity Experiences: A Self-Regulated Learning Perspective9. Critical Teacher Responsibility in Tumultuous Times: Engaging in a Community of Practice10. A New Narrative About Emotions and Their Connection to Learning11. Critical Culturally Relevant Synergism in Higher Education: Equitable Educational Experiences through Neuroscientific Curricula12. Understanding the Failure to Help Marginalized Students Succeed in Higher Education: A Social Theory Perspective of the Science of Teaching and Learning13. Association Awareness: Pedagogically Reframing Difficult Dialogues14. Adult Learning and Critical Contemplative Pedagogy in Higher Education15. Establishing Equitable Graduate Mentoring in Higher Education16. Decolonizing Knowledge and Fostering Critical Allyship16. Conclusion

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

119,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

119,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen