Stilettoholic

Ein frecher Fashionroman
 
 
Gmeiner Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. Juli 2011
  • |
  • 280 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8392-3690-1 (ISBN)
 
Sophie Schwarz ist am Ziel ihrer Träume. Das Wiener Model hat den Sprung auf das Titelblatt der Vogue geschafft und steht kurz vor der Unterzeichnung eines Vier-Millionen-Dollar-Vertrags. Ihr Höhenflug nimmt ein jähes Ende, als der berühmte Modefotograf Philipp Margold in dem noblen Wiener Stundenhotel "Orient" tot aufgefunden wird und Sophie unter Mordverdacht gerät. Es scheint das Aus ihrer Karriere. Wäre da nicht ihre Freundin Elli Weitzman, Stilettoholic mit Fashion-Faible und untrüglichem Spürsinn ...
2011
  • Deutsch
  • 0,92 MB
978-3-8392-3690-1 (9783839236901)
3839236908 (3839236908)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Karolin Park, Jahrgang 1978, teilt sich ihren Geburtstag mit Agatha Christie, promovierte an der Universität Wien und lebt heute als Schriftstellerin und Sprachtherapeutin in Wien und München. Amüsant plaudert sie aus dem Wiener Nähkästchen der Eitelkeiten und lässt keinen Zweifel daran, dass selbst der Tod mordsschick sein kann.
1 - 1 [Seite 12]
2 - 2 [Seite 26]
3 - 3 [Seite 37]
4 - 4 [Seite 46]
5 - 5 [Seite 51]
6 - 6 [Seite 56]
7 - 7 [Seite 61]
8 - 8 [Seite 73]
9 - 9 [Seite 80]
10 - 10 [Seite 93]
11 - 11 [Seite 104]
12 - 12 [Seite 114]
13 - 13 [Seite 119]
14 - 14 [Seite 126]
15 - 15 [Seite 133]
16 - 16 [Seite 143]
17 - 17 [Seite 150]
18 - 18 [Seite 164]
19 - 19 [Seite 173]
20 - 20 [Seite 181]
21 - 21 [Seite 187]
22 - 22 [Seite 198]
23 - 23 [Seite 209]
24 - 24 [Seite 221]
25 - 26 [Seite 235]
26 - 27 [Seite 240]
27 - 28 [Seite 247]
28 - 29 [Seite 257]
29 - 30 [Seite 265]
30 - Kleines Wienerisches Wörterbuch [Seite 281]
31 - GRATIAS MERCI DANKE [Seite 283]
32 - Nachweis [Seite 284]
28 (S. 246-247)

»Elli!«, höre ich eine warme Männerstimme irgendwo aus der Ferne zu mir durchdringen. Ich öffne langsam mein linkes Auge und nehme eine unscharfe Gestalt wahr, doch bevor ich sie erkennen kann, ist alles wieder dunkel. Na gut, noch mal von vorne. Linkes Auge öffnen. Also ich brauche echt ein Aspirin, oder besser gleich ’ne ganze Packung. Rechtes Auge öffnen … Hallo? Was ist denn das bloß für ein komisches Nachthemd? Und erst die Bettwäsche? Das sind nicht meine Laura-Ashley-Laken! Wenn bloß mein Kopf nicht so weh tun würde! Ich greife langsam nach oben an den schmerzhaftpochenden Ort des Geschehens und erschrecke. Moment mal!

Jetzt ist aber Schluss mit lustig! Wo sind denn meine Haare abgeblieben? Was habe ich denn da bloß auf meinem Kopf? Also mit Sicherheit kein Seidentuch von Hermès … »Elli! Endlich. Du bist wach!«, höre ich die Stimme erneut, versuche meinen schmerzenden Kopf langsam zur Seite zu drehen und erkenne Erik am Bettrand. Er hat die Hemdsärmel hochgekrempelt. Seine dunkle Krawatte hängt gemeinsam mit seinem Sakko über dem Stuhl und überraschender Weise scheint er sich heute gar nicht rasiert zu haben. Also irgendwie sieht er richtig mitgenommen aus. Als hätte er die ganze Nacht kein Auge zugemacht. »Was ist denn hier los?«

»Heißt das, du hast keine Ahnung, was passiert ist?« Erik kommt erstaunt näher, sieht mich eindringlich an und ich schüttle vorsichtig den Kopf. »Elli, wir haben dich in Oliviers Wohnung gefunden.« Seine Stimme klingt gequält. »Du warst bewusstlos.« »Bewusstlos?« Ich kann nicht glauben, was ich da höre. Er nickt.

»Du hattest eine schlimme Verletzung am Kopf. Man hat die Wunde genäht und dir diesen Verband hier verpasst.« Für einen Moment bin ich absolut planlos. Ich meine, wieso Verletzung? Und Verband? Bis sich allmählich irgendwo ganz hinten in meinem Kopf etwas zu regen beginnt. Und auf einmal sehe ich es. Ein verschwommenes Bild. Olivier ist in der Küche. Die Schranktür neben dem Herd steht offen … »Mensch Elli! Was hast du dir bloß dabei gedacht?« Eriks Stimme schwankt zwischen Ärger und Erschöpfung. »Ich wollte Sophie helfen«, sage ich, als ich mich endlich aus meiner Erstarrung löse.
Schweitzer Klassifikation
BISAC Classifikation

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

8,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen