Migrant Writers and Urban Space in Italy

Proximities and Affect in Literature and Film
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 15. September 2017
  • |
  • IX, 264 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-55571-3 (ISBN)
 
This book is about migrants' lives in urban space, in particular Rome and Milan. At the core of the book is literature as written by migrants, members of a "second generation," and a filmmaker who defines himself as native. It argues that the narrative authored by migrants, refugees, second generation women, and one "native Italian" perform a reparative reading of Italian spaces in order to engender reparative narratives. Eve Sedgwick wrote about our (now) traditional way of reading based on unveiling and on, mainly, negative affect. We are trained to tear the text apart, dig into it, and uncover the anxieties that define our age. Migrants writers seem to employ both positive and negative affects in defining the past, present, and future of the spaces they inhabit. Their recuperative acts of writing, constitute powerful models of changes in/on place. As they look at Italian exclusionary spaces, they also rewrite them into a present whose transitiveness allows to imagine a process of citizenship and belong constructed from below.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
Bibliographie
  • 2,59 MB
978-3-319-55571-3 (9783319555713)
3319555715 (3319555715)
10.1007/978-3-319-55571-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Graziella Parati is Paul D. Paganucci Professor of Italian Language and Literature at Dartmouth College, USA. Her previous monographs include Italy and the Cultural Politics of WWI (2016), New Perspectives in Italian Cultural Studies (2012) and The Cultures of Italian Migration (2011).
Introduction.- 1. Transitive Spaces.- 2. Affective Places and Areas of Limited Access.- 3. Emotional Maps in Igiaba Scego's Definitions of Italian Colonial Space.- 4. Disaffective Citizenship.- Conclusion.-

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok