Climate Change and Sea Level Rise in South Florida

The View of Coastal Residents
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 1. Januar 2020
  • |
  • XI, 134 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-030-32602-9 (ISBN)
 

South Florida is frequently cited as the part of the United State of America as most susceptible to the devastation accompanying sea level rise. Several scholarly studies have shown the negative impact of coastal location in Florida on housing values. Are the residents of South Florida concerned? Is susceptibility to sea level rise actually affecting the housing market in terms of demand, the availability of home mortgages, or house prices? Are people living at particular risk from sea level rise aware of this risk and more open to new information about climate change? Do they support policies and laws to mitigate the pace and extent of climate change? Answers to these questions are not only of general interest, but they are also key to our understanding of the human dimensions of this problem.

This book describes the results of a detailed survey in which respondents viewed a local map displaying flooding to their own community that would result from a Category 3 hurricane in 2033. It discusses political party identification and ideology that has an overwhelming impact in shaping views about sea level rise and climate change. This book has enormous implications for the effectiveness of communicating risk information. The text is important if we, as a nation, are to design communication strategies that will lead to broader policy to combat or mitigate this risk.

1st ed. 2020
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 40
  • |
  • 7 s/w Abbildungen, 50 farbige Abbildungen, 40 farbige Tabellen
  • |
  • 7 schwarz-weiße und 50 farbige Abbildungen, 40 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 8,27 MB
978-3-030-32602-9 (9783030326029)
10.1007/978-3-030-32602-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Risa Palm is Professor of Urban Studies and Public Health. She served as Senior Vice President for Academic Affairs and Provost from 2009-2019. Palm earned a M.A. and a Ph.D. in geography from the University of Minnesota. She has held tenured positions at the rank of professor in departments of geography at the University of Colorado, the University of Oregon, the University of North Carolina at Chapel Hill, Louisiana State University, and the University at Buffalo.

Toby Bolsen is an Associate Professor of Political Science and Faculty Affiliate at the Urban Studies Institute. He serves as Director of the Zoukis Research Collaborative. Bolsen earned an M.A. and Ph.D. in political science from Northwestern University.

Chapter 1. Introduction.- Chapter 2. The Science of Climate Change and Sea-Level Rise.- Chapter 3. A Partisan and Polarized Issue in the United States.- Chapter 4. The South Florida Study Area.- Chapter 5. Study Methods and General Findings.- Chapter 6. Results from South Florida Experiment.- Chapter 7. Denial of Risk.- Chapter 8. Prospects for Mitigation.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen