Chirurgie für Pflegeberufe

 
 
Thieme (Verlag)
  • 23. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. September 2017
  • |
  • 640 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-13-240441-0 (ISBN)
 
Du möchtest dein Wissen in der Chirurgie vertiefen? Dieses Buch vermittelt dir die gesamte chirurgische Krankheitslehre und verbindet dabei medizinisches und pflegerisches Fachwissen. Verstehe die ärztlichen Abläufe und Entscheidungen - schlage alle chirurgisch-relevanten Krankheitsbilder inklusive der operativen Therapieverfahren nach. Zahlreiche Tipps und Anleitungen unterstützen dich in deiner pflegerischen Tätigkeit. Fallbeispiele helfen dir, das theoretische Wissen optimal in die Praxis umzusetzen.

Das Zusammenspiel des eher operativ-technischen Blicks und der ganzheitlichen Sicht der Pflege wird dich durch Ausbildung und Beruf bestens begleiten. In den Pflegeschwerpunkten erfährst du, welche zentrale Rolle Pflegende in den einzelnen chirurgischen Fachgebieten einnehmen. Einen Einblick in den spannenden Chirurgen-Alltag erhältst du durch eine Vielzahl an klinischen Fotos.

Alle medizinischen Kapitel wurden aktualisiert und überarbeitet. Neu in den Pflegeschwerpunkten:
- Pflege von Kindern in der perioperativen Phase
- Erweiterung der chirurgischen Pflege in der Onkologie
- Pflege von Menschen nach Organtransplantation
- neue, einheitliche Struktur

Mit diesem Wissen stellst du von Anfang an die Weichen im Behandlungsprozess deiner Patienten richtig.
23., überarbeitete Auflage
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Medizinische Fachberufe
  • 865
  • |
  • 865 Abbildungen
  • |
  • 865 Abbildungen
  • 37,44 MB
978-3-13-240441-0 (9783132404410)
3132404411 (3132404411)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Burkhard Paetz: Chirurgie für Pflegeberufe [Seite 2]
2 - Innentitel [Seite 5]
3 - Impressum [Seite 6]
4 - Vorwort [Seite 7]
5 - Anschriften [Seite 8]
6 - Inhaltsverzeichnis [Seite 10]
7 - Teil I: Grundlagenwissen und Pflege in der Chirurige [Seite 25]
7.1 - 1 Entwicklung der Chirurgie [Seite 27]
7.1.1 - Anfänge der Chirurgie [Seite 27]
7.1.2 - Chirurgie im Mittelalter [Seite 27]
7.1.3 - Chirurgie im 19. Jahrhundert [Seite 29]
7.1.4 - Chirurgie heute [Seite 29]
7.1.4.1 - Hybrid-OP [Seite 29]
7.1.4.2 - Intraoperative Navigation [Seite 30]
7.1.4.3 - Minimalinvasive Chirurgie (MIC) [Seite 30]
7.1.4.4 - Robotik in der Chirurgie [Seite 31]
7.1.5 - Chirurgie der Zukunft [Seite 31]
7.1.5.1 - Telemedizin und E-Health [Seite 32]
7.1.5.2 - Virtual Reality in der Medizin [Seite 32]
7.1.5.3 - Tissue Engineering [Seite 32]
7.2 - 2 Pflege in der Chirurgie [Seite 34]
7.2.1 - Entwicklung des Berufsbilds Pflege in der Chirurgie [Seite 34]
7.2.2 - Anforderungen in der chirurgischen Pflege heute [Seite 35]
7.2.2.1 - Tagesablauf in der Chirurgie [Seite 35]
7.2.2.2 - Ganzheitliche Pflege in der Chirurgie [Seite 37]
7.2.2.3 - Demografischer Wandel [Seite 37]
7.2.2.4 - Individuelle Pflege und Abrechnungspauschalen [Seite 38]
7.2.2.5 - Leitbild eines Krankenhauses [Seite 38]
7.2.2.6 - Qualitätsmanagement und chirurgische Pflege [Seite 38]
7.2.2.7 - Evidenzbasierte Pflege [Seite 39]
7.2.2.8 - Ethik in der chirurgischen Pflege [Seite 39]
7.2.2.9 - Ausblick für die chirurgische Pflege [Seite 39]
7.3 - 3 Wunden und operative Techniken [Seite 41]
7.3.1 - Grundlagen der Wundbehandlung [Seite 41]
7.3.1.1 - Allgemeines [Seite 41]
7.3.1.2 - Wundheilung [Seite 44]
7.3.1.3 - Nahtmaterial anwenden und entfernen [Seite 48]
7.3.2 - Wundarten [Seite 49]
7.3.2.1 - Mechanisch bedingte Wunden [Seite 50]
7.3.3 - Operative Techniken [Seite 54]
7.3.3.1 - Schnittführungen [Seite 54]
7.3.3.2 - Operative Blutstillung [Seite 55]
7.3.3.3 - Chirurgische Nahttechnik [Seite 56]
7.3.3.4 - Nähapparate [Seite 57]
7.4 - 4 Wundmanagement [Seite 60]
7.4.1 - Allgemeine Prinzipien der Wundtherapie [Seite 60]
7.4.1.1 - Teamwork [Seite 60]
7.4.1.2 - Wundanalyse [Seite 61]
7.4.1.3 - Wundbehandlung [Seite 62]
7.4.1.4 - Wunddokumentation [Seite 62]
7.4.2 - Praktisches Vorgehen bei chronischen Wunden [Seite 64]
7.4.2.1 - Grundlagen [Seite 64]
7.4.2.2 - TIME-Prinzip [Seite 64]
7.4.2.3 - Wundabdeckung [Seite 67]
7.4.3 - Verbandwechsel [Seite 70]
7.4.3.1 - Grundlagen und Ziele [Seite 70]
7.4.3.2 - Vorbereitung [Seite 70]
7.4.3.3 - Praktische Durchführung [Seite 71]
7.4.3.4 - Nachbereitung [Seite 74]
7.5 - 5 Ambulante chirurgische Pflege und Grundlagen der ambulanten Chirurgie [Seite 76]
7.5.1 - Ambulante Krankenpflege [Seite 76]
7.5.1.1 - Organisation [Seite 76]
7.5.1.2 - Arbeitsablauf [Seite 76]
7.5.1.3 - Fachliche Anforderungen [Seite 76]
7.5.2 - Grundlagen der ambulanten Chirurgie [Seite 77]
7.5.2.1 - Gesetzliche Regelungen [Seite 77]
7.5.2.2 - Katalog ambulant durchführbarer Operationen [Seite 77]
7.5.2.3 - Präoperative Besonderheiten [Seite 78]
7.5.2.4 - Postoperative Besonderheiten [Seite 78]
7.5.3 - Ambulante Wundbehandlung [Seite 79]
7.5.3.1 - Wundtherapie in der Wundambulanz [Seite 79]
7.5.3.2 - Wundtherapie in der ambulanten Pflege [Seite 80]
7.6 - 6 Infektionen in der Chirurgie [Seite 83]
7.6.1 - Allgemeines [Seite 83]
7.6.1.1 - Physiologische Flora [Seite 83]
7.6.1.2 - Hospitalismus [Seite 83]
7.6.1.3 - Infektionserreger [Seite 84]
7.6.1.4 - Multiresistente Erreger [Seite 84]
7.6.1.5 - Sterilisation und Desinfektion [Seite 85]
7.6.1.6 - Asepsis und Antisepsis [Seite 86]
7.6.1.7 - Abwehrmechanismen und Immunisierung [Seite 86]
7.6.1.8 - Nadelstichverletzung [Seite 87]
7.6.2 - Lokale Infektionen [Seite 87]
7.6.2.1 - Abszess [Seite 88]
7.6.2.2 - Empyem [Seite 89]
7.6.2.3 - Phlegmone [Seite 89]
7.6.2.4 - Erysipel [Seite 89]
7.6.2.5 - Furunkel [Seite 90]
7.6.2.6 - Karbunkel [Seite 91]
7.6.2.7 - Panaritium [Seite 91]
7.6.2.8 - Eingewachsener Zehennagel [Seite 92]
7.6.2.9 - Lymphangitis [Seite 92]
7.6.2.10 - Thrombophlebitis [Seite 93]
7.6.3 - Sepsis und SIRS [Seite 93]
7.6.4 - Spezifische Infektionen [Seite 94]
7.6.4.1 - Tetanus [Seite 94]
7.6.4.2 - Tollwut [Seite 97]
7.6.4.3 - Gasbrand [Seite 98]
7.6.4.4 - Milzbrand [Seite 99]
7.7 - 7 Katheter, Sonden und Drainagen [Seite 101]
7.7.1 - Grundlagen [Seite 101]
7.7.2 - Katheter [Seite 102]
7.7.2.1 - Venöse Gefäßkatheter [Seite 102]
7.7.2.2 - Katheter im harnableitenden System [Seite 103]
7.7.3 - Pflegeschwerpunkt: Harnblasenkatheter [Seite 104]
7.7.4 - Sonden [Seite 105]
7.7.4.1 - Entlastungssonden [Seite 105]
7.7.4.2 - Ernährungssonden [Seite 108]
7.7.4.3 - Kompressionssonden [Seite 109]
7.7.5 - Drainagen [Seite 110]
7.7.5.1 - Grundlagen [Seite 110]
7.7.5.2 - Drainagen im Weichteilgewebe [Seite 110]
7.7.5.3 - Drainagen in der Bauchhöhle [Seite 112]
7.7.5.4 - Drainagen in den Gallenwegen [Seite 114]
7.7.5.5 - Drainagen in der Pleurahöhle [Seite 116]
7.8 - 8 Diagnostik in der Chirurgie [Seite 120]
7.8.1 - Präoperative Routinediagnostik [Seite 120]
7.8.1.1 - Präoperative Laboruntersuchungen [Seite 120]
7.8.1.2 - Ergänzende Routinediagnostik [Seite 120]
7.8.2 - Spezielle diagnostische Verfahren [Seite 120]
7.8.2.1 - Sonografie [Seite 121]
7.8.2.2 - Knöchel-Arm-Index (ABI) [Seite 123]
7.8.2.3 - Endoskopie [Seite 123]
7.8.2.4 - Röntgen [Seite 124]
7.8.2.5 - Computertomografie (CT) [Seite 129]
7.8.2.6 - Magnetresonanztomografie (MRT) [Seite 131]
7.8.2.7 - Szintigrafie [Seite 132]
7.9 - 9 Perioperative Grundlagen [Seite 134]
7.9.1 - Präoperative Phase [Seite 134]
7.9.1.1 - Spezielle Vorbehandlung [Seite 134]
7.9.1.2 - Fast-Track-Konzept [Seite 136]
7.9.2 - Thromboseprophylaxe [Seite 136]
7.9.2.1 - Grundlagen [Seite 136]
7.9.2.2 - Pharmakologische Maßnahmen [Seite 136]
7.9.2.3 - Medizinische Thromboseprophylaxestrümpfe (MTS) [Seite 137]
7.9.2.4 - Frühmobilisierung [Seite 138]
7.9.3 - Pflegeschwerpunkt: Präoperative Phase [Seite 138]
7.9.4 - Postoperative Phase [Seite 141]
7.9.4.1 - Klinische Parameter zur Patientenüberwachung [Seite 141]
7.9.4.2 - Postoperative Schmerzen [Seite 142]
7.9.4.3 - Postoperative Ernährung [Seite 144]
7.9.4.4 - Postaggressionssyndrom [Seite 146]
7.9.4.5 - Postoperative Komplikationen [Seite 147]
7.9.5 - Pflegeschwerpunkt: Postoperative Phase [Seite 152]
7.9.6 - Pflegeschwerpunkt: Kinder in der perioperativen Phase [Seite 155]
7.9.6.1 - Präoperative Pflege eines Kindes [Seite 155]
7.9.6.2 - Postoperative Pflege eines Kindes [Seite 157]
7.10 - 10 Chirurgische Intensivmedizin [Seite 161]
7.10.1 - Infusionstherapie [Seite 161]
7.10.1.1 - Infusionslösungen [Seite 161]
7.10.1.2 - Parenterale Ernährung [Seite 162]
7.10.2 - Transfusion [Seite 164]
7.10.2.1 - Blutprodukte [Seite 164]
7.10.2.2 - Gewinnung von Blutprodukten [Seite 165]
7.10.2.3 - Komplikationen nach Transfusion [Seite 166]
7.10.3 - Grundlagen der Beatmung [Seite 166]
7.10.3.1 - Pathophysiologie [Seite 167]
7.10.3.2 - Indikation [Seite 167]
7.10.3.3 - Beatmungsformen [Seite 168]
7.10.3.4 - Tracheotomie [Seite 169]
7.11 - 11 Anästhesie [Seite 174]
7.11.1 - Teilnarkose [Seite 174]
7.11.1.1 - Pharmaka zur Teilnarkose [Seite 175]
7.11.1.2 - Lokalanästhesie [Seite 175]
7.11.1.3 - Leitungsanästhesie [Seite 176]
7.11.2 - Vollnarkose [Seite 179]
7.11.2.1 - Pharmaka zur Vollnarkose [Seite 179]
7.11.2.2 - Prämedikation [Seite 181]
7.11.2.3 - Techniken der Vollnarkose [Seite 182]
7.11.2.4 - Komplikationen nach Vollnarkose [Seite 183]
7.11.2.5 - Verhaltensrichtlinien nach Vollnarkose [Seite 184]
7.12 - 12 Chirurgische Notfallsituationen [Seite 186]
7.12.1 - Kardiopulmonale Reanimation [Seite 186]
7.12.1.1 - Automatische externe Defibrillation (AED) [Seite 186]
7.12.1.2 - Herzdruckmassage [Seite 187]
7.12.1.3 - Atemspende [Seite 188]
7.12.1.4 - Kombinierte Herz-Lungen-Wiederbelebung [Seite 189]
7.12.2 - Schock [Seite 190]
7.12.2.1 - Ursachen [Seite 190]
7.12.2.2 - Pathophysiologie des Schocks [Seite 191]
7.12.2.3 - Schockbedingte Organschäden [Seite 193]
7.12.2.4 - Schocksymptome [Seite 193]
7.12.2.5 - Therapie des Schocks [Seite 194]
7.12.3 - Pflegeschwerpunkt: Schock [Seite 195]
7.12.4 - Gastrointestinale Blutung [Seite 196]
7.12.5 - Intraabdominelle Blutung [Seite 197]
7.12.6 - Akutes Abdomen [Seite 197]
7.12.7 - Ileus [Seite 199]
7.12.7.1 - Ursachen [Seite 199]
7.12.7.2 - Symptome [Seite 200]
7.12.7.3 - Diagnostik [Seite 201]
7.12.7.4 - Komplikationen [Seite 201]
7.12.7.5 - Therapie [Seite 201]
7.12.8 - Peritonitis [Seite 202]
7.12.9 - Polytrauma [Seite 203]
7.12.9.1 - Therapiephasen [Seite 203]
8 - Teil II: Spezielles chirurgisches Wissen [Seite 205]
8.1 - 13 Thermische und chemische Verletzungen [Seite 207]
8.1.1 - Verbrennung [Seite 207]
8.1.1.1 - Prognostische Faktoren [Seite 207]
8.1.1.2 - Verbrennungskrankheit [Seite 209]
8.1.1.3 - Therapie bei Verbrennung [Seite 210]
8.1.2 - Pflegeschwerpunkt: Verbrennung [Seite 213]
8.1.2.1 - Intensivpflegerische Versorgung [Seite 213]
8.1.2.2 - Postoperative Pflege [Seite 214]
8.1.3 - Erfrierung [Seite 216]
8.1.3.1 - Prognostische Faktoren [Seite 216]
8.1.3.2 - Symptome [Seite 216]
8.1.3.3 - Therapie bei Erfrierung [Seite 217]
8.1.4 - Elektrounfall [Seite 218]
8.1.5 - Verätzung [Seite 218]
8.2 - 14 Transplantation und Replantation [Seite 221]
8.2.1 - Allgemeines [Seite 221]
8.2.1.1 - Immunologische Aspekte [Seite 221]
8.2.2 - Transplantation [Seite 222]
8.2.2.1 - Gestielte Transplantation [Seite 222]
8.2.2.2 - Freie Transplantation [Seite 223]
8.2.2.3 - Organtransplantation [Seite 224]
8.2.2.4 - Stammzelltransplantation [Seite 227]
8.2.3 - Pflegeschwerpunkt: Organtransplantation [Seite 227]
8.2.3.1 - Präoperative Pflege [Seite 227]
8.2.3.2 - Postoperative Pflege [Seite 227]
8.2.4 - Replantation [Seite 229]
8.2.4.1 - Traumatische Amputation [Seite 230]
8.3 - 15 Onkologie in der Chirurgie [Seite 232]
8.3.1 - Grundlagen [Seite 232]
8.3.1.1 - Tumorentstehung [Seite 233]
8.3.1.2 - Tumorhäufigkeit [Seite 235]
8.3.1.3 - Tumorsymptomatik [Seite 235]
8.3.1.4 - Biomarker in der Onkologie [Seite 235]
8.3.1.5 - Tumormetastasierung [Seite 236]
8.3.1.6 - Tumorklassifikation [Seite 238]
8.3.2 - Onkologische Therapiemöglichkeiten [Seite 240]
8.3.2.1 - Chirurgische Therapie [Seite 240]
8.3.2.2 - Strahlentherapie [Seite 241]
8.3.2.3 - Chemotherapie [Seite 242]
8.3.2.4 - Antihormontherapie [Seite 243]
8.3.2.5 - Molekularbiologische Therapie [Seite 243]
8.3.2.6 - Immuntherapie [Seite 244]
8.3.2.7 - Alternative Krebsmedizin [Seite 244]
8.3.2.8 - Palliativmedizin [Seite 244]
8.3.3 - Pflegeschwerpunkt: Krebs [Seite 244]
8.3.3.1 - Art und Umfang der Diagnosemitteilung [Seite 245]
8.3.3.2 - Ziele der onkologischen Therapie [Seite 247]
8.3.3.3 - Postoperative Pflege [Seite 247]
9 - Teil III: Organspezifische Chirurgie [Seite 249]
9.1 - 16 Kopf und Hals [Seite 251]
9.1.1 - Fehlbildungen [Seite 251]
9.1.1.1 - Verkürztes Zungenbändchen [Seite 251]
9.1.1.2 - Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte [Seite 251]
9.1.1.3 - Halszysten und -fisteln [Seite 252]
9.1.1.4 - Halsrippe [Seite 252]
9.1.1.5 - Schiefhals [Seite 253]
9.1.1.6 - Hydrozephalus (Wasserkopf) [Seite 253]
9.1.1.7 - Meningozele [Seite 254]
9.1.2 - Entzündungen [Seite 254]
9.1.2.1 - Kopfschwartenphlegmone [Seite 254]
9.1.3 - Tumoren des Gesichts und des Halses [Seite 254]
9.1.3.1 - Atherom [Seite 254]
9.1.3.2 - Basalzell-Karzinom [Seite 255]
9.1.3.3 - Malignes Melanom [Seite 255]
9.1.3.4 - Plattenepithelkarzinome [Seite 256]
9.1.3.5 - Parotismischtumor [Seite 256]
9.1.3.6 - Tumoröse Halslymphknoten [Seite 256]
9.1.4 - Tumoren des Gehirns [Seite 257]
9.1.4.1 - Einteilung der primären Hirntumoren [Seite 257]
9.1.4.2 - Therapiemöglichkeiten bei Hirntumoren [Seite 258]
9.2 - 17 Schilddrüse und Nebenschilddrüse [Seite 261]
9.2.1 - Anatomie und Physiologie [Seite 261]
9.2.2 - Untersuchungsmethoden [Seite 262]
9.2.3 - Tumoren [Seite 262]
9.2.3.1 - Struma [Seite 262]
9.2.3.2 - Schilddrüsenkarzinom [Seite 264]
9.2.4 - Funktionsstörungen der Schilddrüse [Seite 264]
9.2.4.1 - Hyperthyreose [Seite 264]
9.2.4.2 - Hypothyreose [Seite 265]
9.2.5 - Funktionsstörungen der Nebenschilddrüse [Seite 266]
9.2.5.1 - Hyperparathyreoidismus [Seite 266]
9.2.5.2 - Hypoparathyreoidismus [Seite 267]
9.2.6 - Operative Verfahren an der Schilddrüse [Seite 268]
9.2.6.1 - Enukleation [Seite 268]
9.2.6.2 - Subtotale Resektion [Seite 268]
9.2.6.3 - Hemithyreoidektomie [Seite 269]
9.2.6.4 - Thyreoidektomie [Seite 269]
9.2.6.5 - Postoperative Komplikationen [Seite 269]
9.2.7 - Pflegeschwerpunkt: Schilddrüsen-OP [Seite 270]
9.2.7.1 - Präoperative Pflege [Seite 270]
9.2.7.2 - Postoperative Pflege [Seite 271]
9.3 - 18 Brustdrüse [Seite 274]
9.3.1 - Untersuchungsmethoden [Seite 274]
9.3.2 - Fehlbildungen [Seite 274]
9.3.3 - Entzündliche Erkrankungen [Seite 274]
9.3.4 - Tumoren [Seite 274]
9.3.4.1 - Fibroadenom [Seite 274]
9.3.4.2 - Milchgangsadenom [Seite 275]
9.3.4.3 - Zyste [Seite 275]
9.3.4.4 - Mastopathia fibrosa cystica [Seite 275]
9.3.4.5 - Gynäkomastie des Mannes [Seite 276]
9.3.4.6 - Mammakarzinom [Seite 276]
9.3.5 - Operative Verfahren an der Brustdrüse [Seite 280]
9.3.5.1 - Mamma-PE, Biopsie [Seite 280]
9.3.5.2 - Brusterhaltende Tumorentfernung (BET) [Seite 281]
9.3.5.3 - Axilläres Lymphknotenstaging [Seite 282]
9.3.5.4 - Mastektomie [Seite 282]
9.3.5.5 - Brustrekonstruktion [Seite 284]
9.3.6 - Pflegeschwerpunkt: Brust-OP [Seite 285]
9.3.6.1 - Präoperative Pflege [Seite 285]
9.3.6.2 - Postoperative Pflege [Seite 286]
9.4 - 19 Atmungsorgane [Seite 291]
9.4.1 - Untersuchungsmethoden [Seite 291]
9.4.2 - Fehlbildungen [Seite 291]
9.4.3 - Nichttumoröse Erkrankungen [Seite 291]
9.4.3.1 - Aspiration [Seite 291]
9.4.3.2 - Atelektase [Seite 292]
9.4.3.3 - Bronchiektasen [Seite 293]
9.4.3.4 - Pleuraerguss [Seite 293]
9.4.3.5 - Pleuraempyem [Seite 294]
9.4.4 - Tumoren [Seite 294]
9.4.4.1 - Lungenkarzinom [Seite 294]
9.4.5 - Thoraxverletzungen [Seite 297]
9.4.5.1 - Rippenfraktur [Seite 297]
9.4.5.2 - Pneumothorax [Seite 298]
9.4.5.3 - Hämatothorax [Seite 301]
9.4.5.4 - Lungenkontusion [Seite 301]
9.4.5.5 - Traumatische Aortenruptur [Seite 302]
9.4.5.6 - Weitere Thoraxverletzungen [Seite 303]
9.4.6 - Operative Verfahren an der Lunge [Seite 303]
9.4.6.1 - Keilresektion [Seite 303]
9.4.6.2 - Segmentresektion [Seite 304]
9.4.6.3 - Lobektomie [Seite 304]
9.4.6.4 - Pneumektomie [Seite 305]
9.4.6.5 - Manschettenresektion [Seite 305]
9.4.6.6 - Pleurodese [Seite 306]
9.4.6.7 - Dekortikation [Seite 306]
9.4.7 - Pflegeschwerpunkt: Thorakotomie [Seite 306]
9.4.7.1 - Präoperative Pflege [Seite 306]
9.4.7.2 - Postoperative Pflege [Seite 307]
9.5 - 20 Herz [Seite 309]
9.5.1 - Untersuchungsmethoden [Seite 309]
9.5.1.1 - Klinische Befunde [Seite 309]
9.5.1.2 - Spezielle Diagnostik [Seite 309]
9.5.2 - Angeborene Herzfehler [Seite 309]
9.5.2.1 - Pathophysiologie Shunt [Seite 310]
9.5.2.2 - Vorhofseptumdefekt (ASD) [Seite 311]
9.5.2.3 - Kammerseptumdefekt (VSD) [Seite 311]
9.5.2.4 - Persistierender Ductus arteriosus Botalli [Seite 311]
9.5.2.5 - Fallot-Tetralogie [Seite 312]
9.5.2.6 - Transposition der Aorta [Seite 313]
9.5.2.7 - Aortenisthmusstenose [Seite 313]
9.5.2.8 - Pulmonalstenose [Seite 314]
9.5.3 - Erworbene Herzfehler [Seite 314]
9.5.3.1 - Pathophysiologie Herzklappenfehler [Seite 314]
9.5.3.2 - Aortenklappenstenose [Seite 315]
9.5.3.3 - Aortenklappeninsuffizienz [Seite 315]
9.5.3.4 - Mitralstenose [Seite 315]
9.5.3.5 - Mitralinsuffizienz [Seite 316]
9.5.4 - Sonstige Erkrankungen des Herzens [Seite 316]
9.5.4.1 - Koronare Herzkrankheit (KHK) [Seite 316]
9.5.4.2 - Herzrhythmusstörungen [Seite 317]
9.5.4.3 - Perikarditis [Seite 318]
9.5.4.4 - Konstriktive Perikarditis [Seite 318]
9.5.4.5 - Herzbeuteltamponade [Seite 319]
9.5.5 - Operative Verfahren am Herzen [Seite 319]
9.5.5.1 - Herz-Lungen-Maschine [Seite 319]
9.5.5.2 - Zugänge und Drainagen [Seite 320]
9.5.5.3 - Herzschrittmacher [Seite 320]
9.5.5.4 - Herzklappenrekonstruktion [Seite 321]
9.5.5.5 - Perkutane transluminale Koronarangioplastie (PTCA) [Seite 323]
9.5.5.6 - Koronarer Bypass [Seite 323]
9.5.5.7 - Intraaortale Ballonpumpe (IABP) [Seite 325]
9.5.5.8 - Herztransplantation [Seite 325]
9.5.5.9 - Kunstherz [Seite 326]
9.5.6 - Pflegeschwerpunkt: Herz-OP [Seite 326]
9.5.6.1 - Präoperative Pflege [Seite 326]
9.5.6.2 - Postoperative Pflege [Seite 328]
9.6 - 21 Speiseröhre und Mediastinum [Seite 332]
9.6.1 - Untersuchungsmethoden [Seite 332]
9.6.2 - Fehlbildungen [Seite 332]
9.6.2.1 - Ösophagusatresie [Seite 332]
9.6.2.2 - Ösophagusdivertikel [Seite 333]
9.6.2.3 - Achalasie [Seite 334]
9.6.2.4 - Hiatushernie [Seite 334]
9.6.3 - Entzündliche Erkrankungen [Seite 335]
9.6.3.1 - Refluxösophagitis [Seite 335]
9.6.3.2 - Ösophagusvarizen [Seite 337]
9.6.3.3 - Mediastinitis [Seite 337]
9.6.4 - Tumoren [Seite 337]
9.6.4.1 - Ösophaguskarzinom [Seite 337]
9.6.5 - Verletzungen [Seite 338]
9.6.6 - Operative Verfahren an der Speiseröhre [Seite 338]
9.6.6.1 - Kardiomyotomie [Seite 338]
9.6.6.2 - Fundoplikation [Seite 339]
9.6.6.3 - Ösophagusresektion [Seite 339]
9.6.6.4 - Ösophagektomie [Seite 339]
9.7 - 22 Magen und Duodenum [Seite 342]
9.7.1 - Untersuchungsmethoden [Seite 342]
9.7.2 - Fehlbildungen [Seite 342]
9.7.2.1 - Pylorospasmus [Seite 342]
9.7.3 - Entzündliche Erkrankungen [Seite 342]
9.7.3.1 - Ulkus [Seite 342]
9.7.3.2 - Ulkuskomplikationen [Seite 344]
9.7.4 - Tumoren [Seite 345]
9.7.4.1 - Magenkarzinom [Seite 346]
9.7.5 - Operative Verfahren am Magen [Seite 347]
9.7.5.1 - Gastrotomie [Seite 347]
9.7.5.2 - Gastrostomie [Seite 347]
9.7.5.3 - Pyloroplastik [Seite 348]
9.7.5.4 - Gastroenterostomie [Seite 348]
9.7.5.5 - Billroth-Resektion [Seite 348]
9.7.5.6 - Kardiaresektion [Seite 348]
9.7.5.7 - Limitierte Magenresektion [Seite 349]
9.7.5.8 - Gastrektomie [Seite 350]
9.7.5.9 - Gastric-Banding [Seite 350]
9.7.5.10 - Folgezustände nach Magenoperationen [Seite 350]
9.7.6 - Pflegeschwerpunkt: Magen-OP [Seite 352]
9.7.6.1 - Präoperative Pflege [Seite 352]
9.7.6.2 - Postoperative Pflege [Seite 352]
9.7.6.3 - Spezielle postoperative "Syndrome [Seite 355]
9.8 - 23 Darm [Seite 358]
9.8.1 - Untersuchungsmethoden [Seite 358]
9.8.2 - Fehlbildungen [Seite 358]
9.8.2.1 - Analatresie [Seite 358]
9.8.2.2 - Morbus Hirschsprung [Seite 358]
9.8.2.3 - Invagination [Seite 359]
9.8.3 - Entzündliche Erkrankungen [Seite 359]
9.8.3.1 - Appendizitis [Seite 360]
9.8.3.2 - Meckel-Divertikel [Seite 361]
9.8.3.3 - Morbus Crohn [Seite 362]
9.8.3.4 - Colitis ulcerosa [Seite 362]
9.8.3.5 - Divertikulitis [Seite 363]
9.8.4 - Gefäßerkrankungen des Darmes [Seite 365]
9.8.4.1 - Mesenterialinfarkt [Seite 365]
9.8.4.2 - Angiodysplasie [Seite 366]
9.8.5 - Tumoren [Seite 366]
9.8.5.1 - Kolorektales Adenom [Seite 366]
9.8.5.2 - Kolorektales Karzinom [Seite 367]
9.8.6 - Operative Verfahren am Darm [Seite 369]
9.8.6.1 - Dünndarmresektion [Seite 369]
9.8.6.2 - Braun-Anastomose [Seite 369]
9.8.6.3 - Roux-Anastomose [Seite 370]
9.8.6.4 - Strikturoplastik [Seite 370]
9.8.6.5 - Hartmann-Operation [Seite 371]
9.8.6.6 - Dickdarmresektion [Seite 371]
9.8.6.7 - Anteriore Rektumresektion [Seite 373]
9.8.6.8 - Rektumexstirpation [Seite 373]
9.8.6.9 - Kontinenzerhaltende Proktokolektomie mit Ileum-Pouch [Seite 373]
9.8.6.10 - Transanale endoskopische Mikrochirurgie [Seite 374]
9.8.6.11 - Debulking [Seite 374]
9.8.6.12 - Palliative Umgehungsoperationen [Seite 374]
9.8.7 - Pflegeschwerpunkt: Darm-OP [Seite 375]
9.8.7.1 - Perioperative Pflege der Fast-Track-Chirurgie [Seite 375]
9.8.7.2 - Präoperative Pflege bei traditioneller Behandlung [Seite 376]
9.8.7.3 - Postoperative Pflege bei traditioneller Behandlung [Seite 377]
9.8.8 - Enterostoma (Anus praeter) [Seite 378]
9.8.8.1 - Terminologie [Seite 378]
9.8.8.2 - Ileostoma [Seite 379]
9.8.8.3 - Kolostoma [Seite 380]
9.8.9 - Pflegeschwerpunkt: Enterostoma [Seite 381]
9.8.9.1 - Präoperative Pflege [Seite 381]
9.8.9.2 - Postoperative Pflege [Seite 383]
9.9 - 24 Proktologische Erkrankungen [Seite 390]
9.9.1 - Spezielle Krankheitsbilder [Seite 390]
9.9.1.1 - Hämorrhoiden [Seite 390]
9.9.1.2 - Analfissur [Seite 391]
9.9.1.3 - Analekzem [Seite 392]
9.9.1.4 - Analfistel, perianaler Abszess [Seite 392]
9.9.1.5 - Analprolaps [Seite 393]
9.9.1.6 - Steißbeinfistel [Seite 394]
9.9.2 - Pflegeschwerpunkt: Proktologische Erkrankungen [Seite 394]
9.9.2.1 - Hautpflege bei Hämorrhoiden [Seite 394]
9.9.2.2 - Hautpflege bei Analfissur [Seite 395]
9.9.2.3 - Hautpflege bei Analekzem [Seite 395]
9.10 - 25 Leber und Gallenwegsystem [Seite 398]
9.10.1 - Entzündliche Erkrankungen der Leber [Seite 398]
9.10.1.1 - Leberabszess [Seite 398]
9.10.2 - Erkrankungen des Gallenwegsystems [Seite 398]
9.10.2.1 - Gallenblasensteine [Seite 398]
9.10.2.2 - Gallengangssteine [Seite 400]
9.10.2.3 - Cholezystitis und Cholangitis [Seite 400]
9.10.2.4 - Verschlussikterus [Seite 401]
9.10.2.5 - Gallenblasenperforation [Seite 401]
9.10.3 - Portale Hypertension [Seite 402]
9.10.3.1 - Ösophagusvarizenblutung [Seite 403]
9.10.4 - Verletzungen der Leber [Seite 404]
9.10.5 - Tumoren [Seite 405]
9.10.5.1 - Bösartige Lebertumoren [Seite 405]
9.10.5.2 - Lebertransplantation [Seite 406]
9.10.5.3 - Tumoren des Gallenwegsystems [Seite 407]
9.10.6 - Operative Verfahren am Gallenwegsystem [Seite 407]
9.10.6.1 - Laparoskopische Cholezystektomie [Seite 407]
9.10.6.2 - Offen-chirurgische Cholezystektomie [Seite 408]
9.10.6.3 - Choledochusrevision [Seite 409]
9.10.6.4 - Papillotomie [Seite 409]
9.10.6.5 - Biliodigestive Anastomose [Seite 409]
9.10.6.6 - Folgezustände nach Operationen am Gallenwegsystem [Seite 409]
9.10.7 - Pflegeschwerpunkt: Gallen-OP [Seite 410]
9.10.7.1 - Präoperative Pflege [Seite 410]
9.10.7.2 - Postoperative Pflege bei laparoskopischer Cholezystektomie [Seite 410]
9.10.7.3 - Postoperative Pflege bei offen-chirurgischer konventioneller Cholezystektomie [Seite 410]
9.11 - 26 Pankreas und Milz [Seite 413]
9.11.1 - Untersuchungsmethoden [Seite 413]
9.11.2 - Entzündliche Erkrankungen des Pankreas [Seite 413]
9.11.2.1 - Akute Pankreatitis [Seite 413]
9.11.2.2 - Chronische Pankreatitis [Seite 415]
9.11.2.3 - Pseudozysten [Seite 416]
9.11.3 - Tumoren [Seite 416]
9.11.3.1 - Pankreaskarzinom [Seite 416]
9.11.3.2 - Endokrine Pankreastumoren [Seite 418]
9.11.4 - Operative Verfahren am Pankreas [Seite 418]
9.11.4.1 - Umgehungsoperationen [Seite 418]
9.11.4.2 - Drainageoperation [Seite 418]
9.11.4.3 - Pankreasschwanzresektion [Seite 418]
9.11.4.4 - Duodenumerhaltende Pankreaskopfresektion [Seite 419]
9.11.4.5 - Pyloruserhaltende partielle Duodenopankreatektomie [Seite 419]
9.11.4.6 - Partielle Duodenopankreatektomie (Whipple) [Seite 419]
9.11.4.7 - Totale Duodenopankreatektomie [Seite 420]
9.11.4.8 - Nekrosektomie [Seite 420]
9.11.4.9 - Pankreasersatz [Seite 420]
9.11.5 - Pflegeschwerpunkt: Pankreas-OP [Seite 421]
9.11.5.1 - Präoperative Pflege [Seite 421]
9.11.5.2 - Postoperative Pflege [Seite 421]
9.11.6 - Chirurgische Erkrankungen der Milz [Seite 423]
9.11.6.1 - Verletzungen der Milz [Seite 423]
9.12 - 27 Niere, Harnwege und Nebenniere [Seite 425]
9.12.1 - Fehlbildungen [Seite 425]
9.12.1.1 - Urogenitale Anomalien [Seite 425]
9.12.1.2 - Stenosen und Harnreflux [Seite 426]
9.12.2 - Entzündliche Erkrankungen [Seite 426]
9.12.2.1 - Zystitis [Seite 427]
9.12.2.2 - Pyelonephritis [Seite 427]
9.12.2.3 - Harnsteine [Seite 427]
9.12.2.4 - Harnröhrenstriktur [Seite 431]
9.12.3 - Verletzungen [Seite 432]
9.12.3.1 - Nierenverletzungen [Seite 432]
9.12.3.2 - Blasenverletzungen [Seite 433]
9.12.3.3 - Harnröhrenverletzungen [Seite 433]
9.12.4 - Tumoren [Seite 434]
9.12.4.1 - Nierenzellkarzinom [Seite 434]
9.12.4.2 - Wilms-Tumor [Seite 434]
9.12.4.3 - Gutartige Nierentumoren [Seite 435]
9.12.4.4 - Harnblasenkarzinom [Seite 435]
9.12.5 - Harnableitungsverfahren (Urostoma) [Seite 436]
9.12.5.1 - Inkontinente Harnableitung [Seite 436]
9.12.5.2 - Kontinente Harnableitung [Seite 437]
9.12.6 - Pflegeschwerpunkt: Urostoma [Seite 438]
9.12.6.1 - Präoperative Pflege [Seite 438]
9.12.6.2 - Postoperative Pflege [Seite 438]
9.12.7 - Operative Verfahren an Niere und Harnwegen [Seite 439]
9.12.7.1 - Eingriffe an der Niere [Seite 440]
9.12.7.2 - Eingriffe an den Harnwegen [Seite 440]
9.12.8 - Pflegeschwerpunkt: Urologische OP [Seite 441]
9.12.8.1 - Präoperative Pflege [Seite 441]
9.12.8.2 - Postoperative Pflege [Seite 442]
9.12.9 - Erkrankungen der Nebenniere [Seite 443]
9.12.9.1 - Überfunktion [Seite 443]
9.12.9.2 - Unterfunktion [Seite 445]
9.13 - 28 Männliches Genital [Seite 447]
9.13.1 - Fehlbildungen [Seite 447]
9.13.1.1 - Phimose [Seite 447]
9.13.1.2 - Hypospadie [Seite 448]
9.13.1.3 - Epispadie [Seite 448]
9.13.1.4 - Blasenekstrophie [Seite 449]
9.13.1.5 - Retentio testis [Seite 449]
9.13.2 - Erkrankungen der Prostata [Seite 450]
9.13.2.1 - Prostatitis [Seite 450]
9.13.2.2 - Prostatahyperplasie [Seite 450]
9.13.2.3 - Prostatakarzinom [Seite 452]
9.13.3 - Erkrankungen der Hodenregion [Seite 453]
9.13.3.1 - Hodentorsion [Seite 453]
9.13.3.2 - Nebenhodenentzündung [Seite 454]
9.13.3.3 - Hodentumoren [Seite 454]
9.13.3.4 - Hydrozele [Seite 454]
9.13.3.5 - Varikozele [Seite 455]
9.13.3.6 - Männliche Sterilisation [Seite 455]
9.14 - 29 Hernien [Seite 457]
9.14.1 - Grundlagen [Seite 457]
9.14.1.1 - Einteilung der Hernien [Seite 457]
9.14.2 - Spezielle Hernien [Seite 459]
9.14.2.1 - Leistenhernie [Seite 460]
9.14.2.2 - Schenkelhernie [Seite 462]
9.14.2.3 - Bauchwandhernie [Seite 462]
9.14.2.4 - Narbenhernie [Seite 462]
9.14.2.5 - Nabelhernie [Seite 463]
9.14.2.6 - Nabelschnurhernie [Seite 463]
9.14.2.7 - Rektusdiastase [Seite 464]
9.14.2.8 - Zwerchfellhernie [Seite 464]
9.14.3 - Pflegeschwerpunkt: Hernien-OP [Seite 464]
9.14.3.1 - Präoperative Pflege [Seite 464]
9.14.3.2 - Postoperative Pflege [Seite 465]
9.15 - 30 Erkrankungen der Venen [Seite 467]
9.15.1 - Grundlagen [Seite 467]
9.15.2 - Krankheitsbilder [Seite 467]
9.15.2.1 - Varikosis [Seite 467]
9.15.2.2 - Oberflächliche Thrombophlebitis [Seite 470]
9.15.2.3 - Tiefe Venenthrombose (TVT) [Seite 471]
9.16 - 31 Erkrankungen der Arterien [Seite 476]
9.16.1 - Untersuchungsmethoden [Seite 476]
9.16.2 - Akute Arterienverschlüsse [Seite 476]
9.16.2.1 - Arterielle Thrombose [Seite 476]
9.16.2.2 - Arterielle Embolie [Seite 477]
9.16.2.3 - Spezielle Krankheitsbilder [Seite 477]
9.16.2.4 - Operative Verfahren bei akuten Verschlüssen [Seite 479]
9.16.3 - Chronische Arterienverschlüsse [Seite 480]
9.16.3.1 - Arteriosklerose [Seite 480]
9.16.3.2 - Spezielle Krankheitsbilder bei AVK [Seite 482]
9.16.3.3 - Operative Verfahren bei AVK [Seite 486]
9.16.4 - Aneurysmen [Seite 489]
9.16.4.1 - Spezielle Krankheitsbilder [Seite 489]
9.16.5 - Dialyseshunts [Seite 492]
9.16.5.1 - Cimino-Fistel [Seite 492]
9.16.5.2 - Prothesenshunts [Seite 493]
9.16.6 - Amputationen [Seite 493]
9.16.7 - Pflegeschwerpunkt: Amputation [Seite 494]
9.16.7.1 - Präoperative Pflege [Seite 494]
9.16.7.2 - Postoperative Pflege [Seite 494]
9.17 - 32 Orthopädie und Unfallchirurgie (allgemeiner Teil) [Seite 499]
9.17.1 - Anatomie und Physiologie [Seite 499]
9.17.1.1 - Knochen und Gelenke [Seite 499]
9.17.1.2 - Neutral-Null-Methode [Seite 499]
9.17.2 - Allgemeines zu Knochen- und Gelenkerkrankungen [Seite 500]
9.17.2.1 - Arthrose [Seite 500]
9.17.2.2 - Osteoporose [Seite 501]
9.17.2.3 - Kontusion und Distorsion [Seite 502]
9.17.2.4 - Bandruptur [Seite 503]
9.17.2.5 - Luxation [Seite 503]
9.17.2.6 - Gelenkerguss [Seite 504]
9.17.2.7 - Bursitis [Seite 505]
9.17.3 - Allgemeines zu Frakturen [Seite 506]
9.17.3.1 - Klinisches Bild [Seite 506]
9.17.3.2 - Frakturklassifikation [Seite 507]
9.17.3.3 - Frakturheilung [Seite 508]
9.17.4 - Störungen der Frakturheilung [Seite 509]
9.17.4.1 - Pseudarthrose [Seite 510]
9.17.4.2 - Osteomyelitis [Seite 510]
9.17.4.3 - Sudeck-Dystrophie [Seite 511]
9.17.4.4 - Ischämische Kontrakturen [Seite 511]
9.17.5 - Konservative Frakturbehandlung [Seite 512]
9.17.5.1 - Gipsbehandlung und Orthesen [Seite 512]
9.17.5.2 - Extensionsbehandlung [Seite 515]
9.17.6 - Operative Frakturbehandlung [Seite 515]
9.17.6.1 - Allgemein [Seite 515]
9.17.6.2 - Stabilität einer Osteosynthese [Seite 516]
9.17.6.3 - Osteosyntheseverfahren [Seite 516]
9.17.6.4 - Rehabilitation [Seite 520]
9.17.7 - Pflegeschwerpunkt: Operative Frakturbehandlung [Seite 521]
9.17.7.1 - Präoperative Pflege [Seite 521]
9.17.7.2 - Postoperative Pflege [Seite 521]
9.17.8 - Besonderheiten bei Kindern [Seite 524]
9.17.8.1 - Typische Verletzungen beim Kind [Seite 524]
9.17.8.2 - Therapieprinzipien beim Kind [Seite 526]
9.17.9 - Besonderheiten im Alter [Seite 526]
9.17.9.1 - Typische Verletzungen im Alter [Seite 527]
9.17.9.2 - Therapieprinzipien im Alter [Seite 527]
9.18 - 33 Orthopädie und Unfallchirurgie (spezieller Teil) [Seite 529]
9.18.1 - Schädel und Gehirn [Seite 529]
9.18.1.1 - Frakturen des Schädels [Seite 529]
9.18.2 - Schädel-Hirn-Trauma [Seite 530]
9.18.2.1 - Commotio cerebri [Seite 530]
9.18.2.2 - Contusio cerebri [Seite 531]
9.18.2.3 - Intrakranielle Blutung [Seite 533]
9.18.3 - Pflegeschwerpunkt: Schädel-Hirn-Trauma [Seite 536]
9.18.3.1 - Aktivierung des Patienten [Seite 536]
9.18.3.2 - Überwachungs- und Pflegemaßnahmen [Seite 538]
9.18.4 - Schulter und Oberarm [Seite 539]
9.18.4.1 - Supraspinatussyndrom [Seite 539]
9.18.4.2 - Bursitis calcarea [Seite 540]
9.18.4.3 - Frozen Shoulder [Seite 540]
9.18.4.4 - Schulterluxation [Seite 540]
9.18.4.5 - Habituelle Schulterluxation [Seite 541]
9.18.4.6 - Schultereckgelenkverrenkung [Seite 541]
9.18.4.7 - Klavikulafraktur [Seite 542]
9.18.4.8 - Skapulafraktur [Seite 543]
9.18.4.9 - Omarthrose [Seite 543]
9.18.4.10 - Frakturen des Oberarms [Seite 544]
9.18.5 - Pflegeschwerpunkt: Schulter-OP [Seite 545]
9.18.5.1 - Postoperative Pflege [Seite 545]
9.18.6 - Ellenbogen, Unterarm, Hand [Seite 546]
9.18.6.1 - Epikondylopathie [Seite 546]
9.18.6.2 - Suprakondyläre Humerusfraktur [Seite 546]
9.18.6.3 - Subluxation des Radiusköpfchens [Seite 546]
9.18.6.4 - Engpasssyndrome [Seite 547]
9.18.6.5 - Erkrankungen der Hand [Seite 547]
9.18.6.6 - Frakturen des Unterarms und der Hand [Seite 549]
9.18.6.7 - Sehnenverletzungen der Hand [Seite 552]
9.18.7 - Wirbelsäule und Rückenmark [Seite 554]
9.18.7.1 - Skoliose [Seite 554]
9.18.7.2 - Spondylolyse und Spondylolisthesis [Seite 555]
9.18.7.3 - Morbus Scheuermann [Seite 556]
9.18.7.4 - Spinalkanalstenose [Seite 556]
9.18.7.5 - Bandscheibenvorfall [Seite 556]
9.18.7.6 - Verletzungen der Wirbelsäule [Seite 559]
9.18.7.7 - Traumatische Querschnittlähmung [Seite 563]
9.18.8 - Pflegeschwerpunkt: Bandscheiben-OP [Seite 565]
9.18.8.1 - Präoperative Pflege [Seite 565]
9.18.8.2 - Postoperative Pflege [Seite 565]
9.18.9 - Pflegeschwerpunkt: Paraplegie und Tetraplegie [Seite 567]
9.18.9.1 - Präoperative Pflege [Seite 567]
9.18.9.2 - Postoperative Pflege [Seite 567]
9.18.10 - Thorax und Abdomen [Seite 569]
9.18.10.1 - Verletzungen des Brustkorbs [Seite 569]
9.18.10.2 - Verletzungen des Bauchraums [Seite 570]
9.18.11 - Becken und Hüfte [Seite 570]
9.18.11.1 - Sakroiliitis [Seite 570]
9.18.11.2 - Beckenringfraktur [Seite 570]
9.18.11.3 - Beckenrandfraktur [Seite 571]
9.18.11.4 - Hüftpfannenfraktur [Seite 571]
9.18.11.5 - Hüftluxation [Seite 571]
9.18.11.6 - Coxa valga und Coxa vara [Seite 572]
9.18.11.7 - Coxitis fugax [Seite 572]
9.18.11.8 - Angeborene Hüftgelenksdysplasie [Seite 572]
9.18.11.9 - Epiphysiolysis capitis femoris [Seite 573]
9.18.11.10 - Morbus Perthes [Seite 574]
9.18.11.11 - Hüftkopfnekrose des Erwachsenen [Seite 574]
9.18.11.12 - Koxarthrose [Seite 575]
9.18.12 - Frakturen des Oberschenkels [Seite 577]
9.18.12.1 - Hüftkopffraktur [Seite 577]
9.18.12.2 - Schenkelhalsfraktur [Seite 577]
9.18.12.3 - Trochantäre Femurfraktur [Seite 578]
9.18.12.4 - Therapie der proximalen Femurfraktur [Seite 578]
9.18.12.5 - Femurschaftfraktur [Seite 580]
9.18.12.6 - Frakturen des distalen "Oberschenkels [Seite 581]
9.18.13 - Pflegeschwerpunkt: Hüft-TEP [Seite 581]
9.18.13.1 - Präoperative Pflege [Seite 581]
9.18.13.2 - Postoperative Pflege [Seite 582]
9.18.14 - Knie [Seite 583]
9.18.14.1 - Meniskuserkrankungen [Seite 583]
9.18.14.2 - Verletzungen des Kniebandapparats [Seite 583]
9.18.14.3 - Osteochondrosis dissecans [Seite 584]
9.18.14.4 - Morbus Schlatter [Seite 585]
9.18.14.5 - Chondropathia patellae [Seite 585]
9.18.14.6 - Frakturen der Kniescheibe [Seite 585]
9.18.14.7 - Gonarthrose [Seite 585]
9.18.15 - Pflegeschwerpunkt: Knie-OP [Seite 588]
9.18.15.1 - Präoperative Pflege [Seite 588]
9.18.15.2 - Postoperative Pflege [Seite 588]
9.18.16 - Unterschenkel [Seite 589]
9.18.16.1 - Frakturen des Unterschenkels [Seite 589]
9.18.16.2 - Malleolarbandruptur [Seite 591]
9.18.16.3 - Achillessehnenruptur [Seite 592]
9.18.17 - Fuß [Seite 593]
9.18.17.1 - Angeborene Fußdeformierungen [Seite 593]
9.18.17.2 - Erworbene Fußdeformierungen [Seite 594]
9.18.17.3 - Frakturen im Fußbereich [Seite 594]
10 - Anhang [Seite 595]
10.1 - Literatur [Seite 596]
10.2 - Kontakt- und Internetadressen [Seite 597]
10.3 - Abkürzungsverzeichnis [Seite 598]
10.4 - Sachverzeichnis [Seite 601]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

44,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok