Mythos Südsee

Die Entdeckung des blauen Kontinents Pazifik
 
 
Komplett-Media (Verlag)
  • erschienen am 1. Januar 2011
  • |
  • 96 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8312-5576-4 (ISBN)
 
Es begann mit einer theatralischen Inszenierung: 1513 tauchte der Spanier Vasco Nuenz de Balboa sein Schwert in die Fluten des Stillen Ozeans und nahm damit symbolisch die Südsee für seinen König in Besitz.

Der Edelmann ahnte damals nicht, dass er den größten Ozean der Erde entdeckt hatte. Ein Gebiet mit 20.000 Inseln, so groß wie die Oberfläche des Mondes. Ihm folgten Portugiesen, Holländer und Engländer. Sie alle waren auf der Suche nach Gold und dem geheimnisvollen "Südland", das seit der Antike irgendwo auf der anderen Seite des Erdballs vermutet wurde. Sie stießen auf freundliche Naturmenschen, kriegerische Kannibalen und wunderschöne Frauen, die offen der freien Liebe frönten - eine Inspiration nicht nur für den Maler Paul Gaughin.

Kühne Seefahrer wie Fernao de Magallaes, Aabel Tasman und James Cook schrieben Geschichte. Die Erzählungen der Seeleute von der anderen Seite der Erdkugel machten die Südsee zu einem Mythos.
  • Deutsch
  • Grünwald
  • |
  • Deutschland
  • 0,17 MB
978-3-8312-5576-4 (9783831255764)
3831255768 (3831255768)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Geschichts-Daten
  • Inhaltsverzeichnis
  • Franzosen in der Südsee
  • Freie Liebe auf Tahiti
  • Die Kolonisierung der Welt
  • Magellan umsegelt die Erde
  • Die Entdeckung der Salomon-Inseln
  • Menschenfleisch als Gastgeschenk
  • Angriffe der Eingeborenen
  • Ablehnung bei der Heimkehr
  • Die ersten Missionare
  • Die Suche nach dem Süd-Kontinent
  • Die Legende von Robinson Crusoe
  • Abel Tasman entdeckt Neuseeland
  • Die Entdeckung der Osterinsel
  • James Cook - der Entdecker der Südsee
  • Die Kartierung Neuseelands
  • Die Entdeckung Australiens
  • Eine Ahnung von der Antarktis
  • Cooks Ende auf Hawaii
  • Die Völkerwanderung über See
  • Die frühen Seefahrer der Südsee
  • Die Tradition des Kannibalismus
  • Die Entdeckung Tahitis
  • Meuternde Matrosen
  • Die Meuterei auf der Bounty
  • Die polynesischen Gottheiten
  • Tyrannische Missionare
  • Walfett, das Gold der Südsee
  • Der weiße König der Südsee
  • Die Ruinen von Nan Madol
  • Die europäischen Herrscher
  • Aufstieg und Untergang Hawaiis
  • Enge Bindung an die USA
  • Lepra auf den Südsee-Inseln
  • Maoris kämpfen für Unabhängigkeit
  • Gier nach Sandelholz
  • Die Sklavenhändler
  • Das Erbe der Weißen
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)
BISAC Classifikation
Warengruppensystematik 2.0

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

5,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok