Linguistic Diasporas, Narrative and Performance

The Irish in Argentina
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 3. Juli 2017
  • |
  • VIII, 203 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-51421-5 (ISBN)
 
This book explores the present-day Irish Diaspora in Argentina, using oral narrative and a sociolinguistic theoretical framework to draw out the features that define contemporary Hiberno-Argentine identity. The author analyzes the spoken memories and discourses of Irish-Argentine descendants to trace the socio-political evolution of a bilingual, bicultural community from World War II to the present day. In so doing, O'Brien reveals a legacy of emigration that is without precedent in the global Irish Diaspora, and which is deeply relevant to today's global Irish citizenry in its challenging of preconceived notions of what it is to be Irish in the New World. As well as contributing to understandings of an immigrant linguistic journey over three generations, the book also provides a vital ethnographic portrait of an Irish descendant community that is acutely aware of its vulnerability and invisibility in an increasingly pluralistic South American society. This book will appeal to an interdisciplinary audience including scholars of migration, oral history, folklore, bilingualism, memory, sociolinguistics, narrative performance and Irish Diaspora studies.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
Bibliographie
  • 1,90 MB
978-3-319-51421-5 (9783319514215)
3319514210 (3319514210)
10.1007/978-3-319-51421-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Sarah O'Brien is Assistant Professor of Applied Linguistics at Trinity College, Dublin, Ireland, and Director of the Centre for English Language Learning and Teaching there. She was formerly Director of Bilingual Education at Northern New Mexico College, USA, and a recipient of the IRCHSS doctoral award for her research on the Irish in Post-World War II Britain. Her publications explore linguistic and cultural acquisition in contemporary migrant communities with a particular focus on Latin America and Ireland.

Chapter 1. Oral Dialogue and Performance.- Chapter 2. Historical Context.- Chapter 3. Space and Place.- Chapter 4. A Search for Belonging.- Chapter 5. Getting on with the Neighbours.- Chapter 6. Eating our Words: Food, Language and the Preservation of Identity.- Chapter 7. Post-Peronism and the Collapse of Community.- Chapter 8. The Festivalization of Irish Ethnicity.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok